Garden Route Südafrika – Sehenswürdigkeiten Garden Route – Reise

Garden Route

Die Garden Route

Die Garden Route

  Die Garden Route ist ein rund 450km langer Streckenabschnitt auf der N2 und liegt in Südafrikas Provinzen Western und Eastern Cape. Die Gartenroute gehört zu den beliebtesten Reisezielen in Südafrika und wir meist mit einem Aufenthalt in Kapstadt verbunden. Die Garden Route beginnt bei Swellendam und endet bei Humansdorp, wobei die Angaben und Meinungen über Start- und Endpunkt oft auseinander gehen. Die meisten Besucher starten in Kapstadt und fahren bis Port Elizabeth oder anders herum. Die unterschiedlichen Landschaftsformen und die arten- und vegetationsreiche Region geben der Strecke ihnren Namen, wobei es sowohl traumhafte Badebuchten z.B. in Mossel Bay gibt, unberührte Urwälder im Tsitsikamma Nationalpark als auch wundervolle Nationalparks mit Wanderwegen oder Straußenfarmen in Oudtshoorn. Eine Reise an der Garden Route ist ganzjährig möglich, im Sommer Dezember – Februar ist es am wärmsten und besonders in den südafrikanischen Ferien auch gut besucht, denn dann laden die Strände und der Indische Ozean zum Baden ein. Auch ein Urlaub in den kälteren Monaten hat, besonders für Wanderer Vorteile, wenn es nicht so heiß ist. Das Klima ist ganzjährig mild und angenehm. Für eine Reise von Kapstadt bis Port Elizabeth sollten sich Selbstfahrer rund 12 Tage Zeit nehmen - Die Länge von Südafrika Reisen entlang der Garen Route ist davon abhängig, was man sehen möchte und wie viel zeit man zur Verfügung hat.

Ihre Traumreise beginnt hier