CHILE Rundreisen - Reisen - Urlaub in Chile 2018

Chile Rundreisen – Reisen – Urlaub

Schnellanfrage
Info Claim

Chile Rundreisen von Natürlich Reisen

Ihr Spezialist für Natur- und Erlebnisreisen

Argentinien - Chile
INTO THE WILD – Die Höhepunkte intensiv erleben
Natur- und Studienreise

  • Alle Höhepunkte von Patagonien bis zur Atacama
  • Die schönsten Nationalparks in Argentinien und Chile
  • Mit leichten Wanderungen im Torres-del-Paine-Nationalpark und auf Feuerland
  • Bootsfahrten auf dem Beagle-Kanal und auf dem Lago Argentino
  • Gehobener Hotelstandard
  • Wichtigste Stationen dieser Reise: Buenos Aires, Valdés-Halbinsel, Ushuaia auf Feuerland, Paine-Nationalpark, Santiago de Chile, San Pedro de Atacama
Into the Wild
20 Tage  ab 7.650,00€
  • Gruppenreise (25 max.)
  • 20 Tage
  • Flug inklusive
  • Deutsch
  • Gehoben
Zur Reise-Detailseite

Argentinien - Chile
BEST OF – Die Highlights – Natur und Kultur
Natur- und Erlebnisreise

  • Argentinische Kultur in Buenos Aires
  • Patagonien mit den Torres Spitzen - die Wahrzeichen des Nationalparks
  • Schönste Seengebiet der Anden - Puerto Montt
  • Chilenische Kultur in Santiago
Best of
15 Tage  ab 5.599,00€
  • Gruppenreise (12 max.)
  • 15 Tage
  • Flug inklusive
  • Deutsch
  • Gehoben
Zur Reise-Detailseite

Chile
BEST OF – Chile

  • Santiago de Chile
  • UNESCO Weltkulturerbe Valparíso
  • Valle de Arcoiris - Regenbogental
  • Mondtal Valle de la Luna
  • Salar de Atacama
  • Geysire El Tatio
  • Torres-del-Paine-Nationalpark
Best of
15 Tage  ab 5.699,00€
  • Gruppenreise (12 max.)
  • 15 Tage
  • Flug inklusive
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Chile
ACTIVE – Die Geheimtipps Chiles entdecken
Natur- und Wanderreise

  • Andentrekking mit spektakulärer Vulkanbesteigung
  • Condor Circuit - 6 Tage Trekking in den Zentralanden
  • Sollipulli - gigantische Celdera und Araukarien
  • urige Thermen und einsame Bergdörfer
  • Outdoor pur: am Abend nach der Wanderung die Waden in heißen Quellen entspannen
Active
16 Tage  ab 2.430,00€
  • Gruppenreise (12 max.)
  • 16 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Chile - Brasilien
INTO THE WILD – Auf den Spuren des Pumas und Jaguars
Natur- und Erlebnisreise

  • Intensives Puma-Tracking mit einem versierten Ranger
  • Zwei ganze Tage auf der Spur des Jaguars
  • Ausgewählte Unterkünfte für optimale Naturerlebnisse
  • Den Torres-del-Paine-Nationalpark im Winter erkunden
  • Spaziergang am Perito-Moreno-Gletscher
  • Tierbeobachtung par excellence: Puma, Jaguar, Ameisenbär, Stinktier, Andenhirsch, Sumpfhirsch, Guanako, Hyazinth-Ara und mehr
Into the Wild
16 Tage  ab 6.990,00€
  • Gruppenreise (8 max.)
  • 16 Tage
  • Flug inklusive
  • Englisch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite
Weitere Reisen

Das meinen unsere Gäste

Warum wir Chile lieben

Natürliche Reichtümer

Ein abwechslungsreiches und
vielseitiges Ökosystem

Sechs Wunder der Erde

Weltkulturerbestätten, die es in sich haben

Atacama Wüste

Der trockenste Ort der Erde,
unwirklich scheinende Landschaftsbilder

Patagonien

Gletscher, schneebedeckte Gipfel,
kristallblaue Seen
- eine beeindruckende Landschaft

Sternenhimmel

Eine der klarsten Nächte der Welt wartet auf Sie

Das Land der Extreme – Chile

Chile

Das Land der Extreme

Fragen und Antworten rund um Ihre Chile Rundreise

Santiago de Chile ist von Deutschland aus in Minimum 15 Stunden erreichbar. Von hier gibt es auch Verbindungen in weitere Städte des Landes. Wir bieten unsere Rundreisen sowohl mit Flug, als auch ohne Flug an.

Im Süden ist das Klima gemäßigt ozeanisch mit starkem Steigungsregen im Westen. Die Temperaturen steigen im Sommer nicht über 16 Grad. Im chilenischen Teil Patagoniens ist das Klima feucht und kühl, mit Durchschnittstemperaturen zwischen 4 und 12 Grad und gleichmäßig verteilten Niederschlägen.

Chile ist ein größtenteils sicher zu bereisendes und ungefährliches Urlaubsland, es hat allerdings die üblichen Schwachstellen, die im südamerikanischen Raum vorherrschen. Das Auswärtige Amt warnt tagesaktuell vor möglichen Gefahrensituationen.

Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise und den Aufenthalt von bis zu 90 Tagen kein Visum. Bei der Einreise wird eine kostenlose „Tarjeta Única Migratoria“ als Einreisebeleg ausgestellt, die zu einem Aufenthalt von maximal 90 Tagen berechtigt und das verpflichtende Ausreisedatum nennt.

Chile ist das längste Land der Erde und wartet dabei auch mit einer ganz besonderen Bandbreite an Attraktionen auf. Einsame Mondlandschaften in der Atacama Wüste, der trockensten Wüste der Erde bis hin zu fantastischen Gletschern und dem sagenumwobenen Ende der Welt. Chile bietet eine unglaubliche Vielfalt an Naturerlebnissen. Der Nationalpark Torres del Paine besticht mit seiner unbeschreiblich schönen Landschaft und die Osterinseln locken mit ihrer einzigartigen Kultur.

Die beste Reisezeit für Chile ist von Oktober bis Mitte Dezember (Frühling/ früher Sommer) und von April bis Mitte Juni (Herbst/ früher Winter).

Als Reiseveranstalter und Spezialist für Lateinamerika-Reisen verfügen wir auch in Chile über ein hervorragendes Netzwerk. Wir bieten Ihnen deutschsprachige Kleingruppenreisen mit Guide und Fahrer oder auch Individualreisen an. Jahrelange Erfahrung und Kundenfeedbacks haben unsere Reisen optimiert.

Unser Beitrag zum Natur – und Artenschutz seit 2017

123000 €

Für Nationalparkgebühren
und Artenschutzprojekte

778,8 t

CO2 Kompensation
der Flugreisen

13200 m²

Geschützer Wald
durch unsere Gäste

Unsere Naturhelden

Familie Berger in Tansania

Familie Berger ist im Februar 2019 mit 4 Personen durch Tansania gereist. Ihr Naturheldenbeitrag betrug 1450 € durch Nationalparkgebühren und weitere Eintrittsgelder.

Die Reise umfasste die Serengeti und den Ngorongoro Krater aber auch die unbekannteren Regionen wie beispielsweise das Usambara Gebirge. Neben den klassische Pirschfahrten wurden zahlreiche Wanderungen und auch eine Fußpirsch unternommen, um die Natur auch aktiv erleben zu können. Vielen Dank für den großartigen beitrage zum Natur – und Artenschutz In Tansania.

Familie Berger in Tansania

Familie Berger ist im Februar 2019 mit 4 Personen durch Tansania gereist. Ihr Naturheldenbeitrag betrug 1450 € durch Nationalparkgebühren und weitere Eintrittsgelder.

Die Reise umfasste die Serengeti und den Ngorongoro Krater aber auch die unbekannteren Regionen wie beispielsweise das Usambara Gebirge. Neben den klassische Pirschfahrten wurden zahlreiche Wanderungen und auch eine Fußpirsch unternommen, um die Natur auch aktiv erleben zu können. Vielen Dank für den großartigen beitrage zum Natur – und Artenschutz In Tansania.

Familie Khan in Uganda

Marlene K. und ihr Sohn Ismael sind im August 2019 mit uns nach Uganda gereist. Ihr Naturheldenbeitrag betrug 5560 € durch Nationalparkgebühren und Gorilla-Tracking Permits.
Damit haben unsere Gäste einen großartigen Beitrag zum Natur – und Artenschutz in Uganda geleistet und gleichzeitig eine unvergessliche Reise gemacht.

Höhepunkte der Reise waren neben den Berggorillas im Bwindi Impenetrable Forest auch das Schipansen Tracking und der spektakuläre Murchinson Falls Nationalpark.

Familie Khan in Uganda

Marlene K. und ihr Sohn Ismael sind im August 2019 mit uns nach Uganda gereist. Ihr Naturheldenbeitrag betrug 5560 € durch Nationalparkgebühren und Gorilla-Tracking Permits.
Damit haben unsere Gäste einen großartigen Beitrag zum Natur – und Artenschutz in Uganda geleistet und gleichzeitig eine unvergessliche Reise gemacht.

Höhepunkte der Reise waren neben den Berggorillas im Bwindi Impenetrable Forest auch das Schipansen Tracking und der spektakuläre Murchinson Falls Nationalpark.

Unsere Kundenmagazin gratis abonnieren – Natürlich Interessant

Unser Reisemagazin: Natürlich Interessant!

Freuen Sie sich auf eine spannende Lesestunde mit unserem Reisemagazin und erkunden Sie neue Destinationen oder klassische Ziele aus einer frischen und ungewöhnlichen Perspektive. Es ist eine Einladung für Sie, unsere eigenen Erlebnisse und spannende Begegnungen mit Natur, Mensch, Kultur, Kulinarik und vieles mehr zu entdecken.
Ihre Traumreise beginnt hier