Schnellanfrage

Uganda Gruppenreisen

Uganda - Gruppenreisen

Spezialist für Natur- und Erlebnisreisen in Uganda

Hier finden Sie unsere deutsch-geführten Uganda Gruppenreisen. Entdecken Sie auf unseren Uganda Rundreisen die Perle Afrikas mit einem hohen Erlebniswert und prägenden Eindrücken.

Natürlich Reisen – Luxus Natur Naturreisen & Erlebnisreisen Kleingruppenreisen & Privatreisen
  • Reiseexperten beraten persönlich & umfassend
  • Rundreisen in kleinen Gruppen oder privat
  • Schnelle Bearbeitungszeit
  • Innovative Reisekonzepte
  • Großes Partnernetzwerk
  • Naturerlebnisexperten
  • Faire Preise

Unsere Uganda-Gruppenreisen

Uganda
BEST OF – Abenteuerliche Safaris und Gorillas
Natur- und Erlebnisreise

  • Safaris im Geländewagen
  • Gorilla Tracking
  • Suche nach den vom Aussterben bedrohten Breitmaulnashörnern
  • Queen-Elizabeth-Nationalpark
  • Murchison-Falls-Nationalpark
Best of
14 Tage  ab 3.899,00€
  • Gruppenreise (12 max.)
  • 14 Tage
  • Flug inklusive
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Uganda - Kenia - Ruanda
BEST OF – Safari mit Gorillas und Schimpansen für Junge und Junggebliebene
Natur- und Erlebnisreise mit internationaler Gruppe

  • Die Berggorillas Ruandas
  • Begegnungen mit Schimpansen
  • Die Bujagalifälle – die Quelle des Nils
  • Die Big Five im Queen Elisabeth Nationalpark
Best of
16 Tage  ab 2.790,00€
  • Gruppenreise (22 max.)
  • 16 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Englisch
  • Einfach
Zur Reise-Detailseite

Uganda
Uganda – Erleben

  • Bootsfahrt auf dem Viktoria See und Besuch der Insel Ngamba-Island
  • Pirschfahrt im Murchison Falls-Nationalpark der größten geschützte Einzelfläche Ugandas.
  • Wanderung im Queen Elizabeth-Nationalparks - Baumkletternde Löwen
  • Besuch der letzten Berggorillas unserer Erde in freier Wildbahn
Face to Face
0 Tage  ab 4.590,00€
  • Individualreise
  • 0 Tage
  • Flug inklusive
  • Deutsch
Zur Reise-Detailseite

Uganda
BEST OF – Intensive Tierwelt und Begegnungen mit Einheimischen
Natur- und Begegnungsreise

  • Uganda aktiv und im Detail
  • Wanderung zu den abgelegenen Sipi Falls
  • Auge in Auge mit freilebenden Gorillas und Schimpansen
  • Einblicke in Fair-Trade und den Naturschutz
Best of
0 Tage  ab 5.490,00€
  • Gruppenreise (12 max.)
  • 0 Tage
  • Flug inklusive
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Uganda
BEST OF – Alle Facetten erleben
Natur- und Erlebnisreise

  • Murchison falls Nationalpark
  • Queen Elizabeth National Park
  • Berggorilla Safari
  • Bwindi Forest
Best of
9 Tage  ab 2.869,00€
  • Individualreise
  • 9 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite
Weitere Reisen

Warum wir eine Reise nach Uganda empfehlen

Uganda bietet die Möglichkeit die besten afrikanischen Safaris zu kombinieren und unverwechselbare Erinnerungen zu sammeln.
Die Unterkünfte in Uganda bieten Ihnen einen unbeschreiblichen Ausblick auf die Landschaft Afrikas.
Ugandas Standort bietet eine gute Möglichkeit die Reise mit anderen afrikanischen Zielen zu verbinden, wie beispielsweise Ruanda, Kenia und Tansania. Dort gibt es auch die Möglichkeit, sich am Strand zu erholen!
Sehen Sie Berggorillas in zwei verschiedenen Nationalparks, kombiniert mit unbeschreiblichen Savannah Wildtieren und das alles in nur einem einzigen Land.
Kontakt
Kostenlos & unverbindlich maßgeschneiderte Angebote
Köln: 0221 2919178-0

Das meinen unsere Kunden

Wissenswertes über Uganda

Uganda Gruppenreisen: Den afrikanischen Staat entdecken

Uganda ist ein Binnenstaat, welcher in Ostafrika liegt. Die Republik grenzt an den Sudan, Ruanda, Tansania, Kenia sowie die Demokratische Republik Kongo. Touristen, die sich für die Uganda Gruppenreisen entscheiden, erhalten die tolle Möglichkeit, ein Land zu erkunden in dem zahlreiche Kulturen existieren. Als nicht minder interessant erweist sich die beeindruckende Landschaft. Des Weiteren wartet Uganda mit verschiedenen Sehenswürdigkeiten auf, die bei der Kleingruppenreise nach Uganda unbedingt besichtigt werden sollten.

Sie können die Uganda Gruppen Safaris bei erfahrenen Reiseveranstaltern buchen und profitieren somit von tollen Erlebnissen, die Sie Ihr Leben lang nicht mehr vergessen werden. Gruppenreisen nach Uganda eignen sich für Reisende, die nette Leute kennenlernen möchten. Daher entscheiden sich vor allem Singles des Öfteren für die Uganda Reisen. Kleingruppenreisen nach Uganda, bei denen die Reisegruppe aus weniger Teilnehmern besteht, sind ebenso beliebt, da sie mehr Ruhe versprechen. Sofern Sie einen Urlaub in einer Gruppe mit fremden Menschen nicht in Erwägung ziehen, müssen Sie selbstverständlich nicht darauf verzichten, einen der bekanntesten Staaten Afrikas kennenzulernen. In diesem Fall empfiehlt sich die Buchung einer Individualreise Uganda.

Wer sich für Uganda Gruppenreisen entscheidet wird schnell feststellen, dass Uganda eine nahezu unberührte Natur bietet. Genießen Sie die angenehme Ruhe und nutzen Sie die Gelegenheit, verschiedene Wildtiere zu beobachten. Durch das gesamte Ostafrika zieht sich ein enormer Grabenbruch, welcher auch die Landschaft Ugandas beeinflusst. Grüne Landstriche wechseln sich ab mit Vulkanen und atemberaubenden Berggipfeln. Wer einmal an den Gruppenreisen nach Uganda teilgenommen hat, wird die natürliche Schönheit nicht mehr vergessen.

Nutzen Sie die Gelegenheit, den Virunga Nationalpark zu erkunden, in welchem nicht nur interessante Pflanzen- und Tierarten zu entdecken sind. Bekannt ist der Park insbesondere durch die gleichnamigen Vulkane die nicht zu übersehen sind. Besuchen Sie zudem den Kivu-See und die Nil-Stromschnellen. Letztere werden Ihnen Ihren Atem stocken lassen. Wanderungen sind während der Kleingruppenreisen nach Uganda ebenfalls möglich. Wie wäre es beispielsweise mit Trekking im Ruwenzori-Gebirge? Sie möchten die Tierwelt Ugandas entdecken? Dann entscheiden Sie sich für eine Pirschfahrt durch den Murchison Falls-Nationalpark oder besuchen Sie den Queen Elisabeth Nationalpark, in welchem Sie Löwen sehen können, wie sie auf Bäume klettern. Verzichten Sie des Weiteren nicht auf eine Bootsfahrt auf dem einzigartigen Viktoria See.

Sofern Sie sich für die Kultur der in Uganda lebenden Bevölkerung interessieren, sollten Sie eines der so genannten „community-based tourism“ Projekte besuchen. Diese bieten die Möglichkeit, die Menschen und ihren Alltag besser kennenzulernen.

Uganda bietet ein einzigartiges Erlebnis, welches sich Touristen während der Uganda Gruppenreisen auf keinen Fall entgehen lassen sollten: Den Besuch der Berggorillas. Diese sind vom Aussterben bedroht und bedürften daher einer besonderen Pflege. Entsprechende Schutzprojekte in Uganda und Ruanda sorgen dafür, dass die Berggorillas dauerhaft geschützt werden. Dies gilt ebenso für die Schimpansen, die in den Regenwäldern leben. Wenn Sie sich während der Gruppenreisen nach Uganda für das Gorilla-Trekking entscheiden, müssen Sie sich an die Vorschriften halten, die Ihnen die Ranger bekannt geben. Dies dient dem Schutz der Tiere.

Wichtige Adressen rund um Ihre Uganda-Gruppenreise

Die Kontaktdaten der Botschaften und der Konsulate erhalten Sie auf folgenden Seiten:

Vertretung der Bundesrepublik Deutschland in Uganda: Embassy of the Federal Republic of Germany:  www.kampala.diplo.de

Botschaft von Uganda: www.ugandaembassyberlin.de

Vertretung von Österreich in Uganda : Embassy of Austria: www.bmeia.gv.at

Vertretung der Schweiz : Embassy of Switzerland: www.eda.admin.ch

Einfuhr- und Einreisebestimmungen sowie aktuelle Sicherheitshinweise für Uganda finden Sie auf den Seiten der Außenministerien:

www.auswaertiges-amt.de (Auswärtiges Amt Deutschland)

www.bmeia.gv.at (Auswärtiges Amt Österreich)

www.eda.admin.ch (Auswärtiges Amt Schweiz)