Schnellanfrage

Ruanda Individualreisen – Ruanda Reisen individuell

Ruanda Rundreisen - Naturreisen - Gorilla Reisen

Spezialist für Natur- und Erlebnisreisen in Ruanda

Hier finden Sie unsere Ruanda Individualreisen. Begeben Sie sich in das Land der tausend Hügel und erleben Sie auf Ihrer Ruanda Individualreise ein persönliches Highlight: Begegnen Sie den einzigartigen Berggorillas auf einer individuellen Reise durch Ruanda.

Natürlich Reisen – Luxus Natur Naturreisen & Erlebnisreisen Kleingruppenreisen & Privatreisen
  • Reiseexperten beraten persönlich & umfassend
  • Rundreisen in kleinen Gruppen oder privat
  • Schnelle Bearbeitungszeit
  • Innovative Reisekonzepte
  • Großes Partnernetzwerk
  • Naturerlebnisexperten
  • Faire Preise

Unsere Ruanda-Individualreisen

Uganda - Ruanda
ACTIVE – Natur und kulturelle Begegnungen
Natur- und Wanderreise mit moderaten Wanderungen, Fußpirsch und Shimpansen-Trekking

  • Besuch Kampalas einziger Jazz-Bar
  • Über das Wasser zu den rauschenden Murchison Falls
  • Naturschutz-Juwel Ugandas: Pirsch im Queen Elizabeth-Nationalpark
  • Bei traditionellen Tänzen und Musik lokale Kultur erleben
  • Kaffeeduft in der ugandischen Schweiz
  • Auf Spur der Gorillaforscherin Dian Fossey im Vulkan-Nationalpark
  • Gänsehautgarantie: Schimpansen- & fakultatives Gorilla-Trekking
  • Fischer, Künstler und traditionelle Heiler: bewegende Einblicke
  • Entlang des Stroms im Ruwenzori-Gebirge
Face to Face
16 Tage  ab 4.600,00€
  • Gruppenreise (12 max.)
  • 16 Tage
  • Flug inklusive
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Uganda
BEST OF – Tausend Hügel in Ostfrika
Natur- und Erlebnisreise

  • Murchison Falls “Ziwa Rhino Sanctuary”
  • Albertine Rift Valley & Fort Portal
  • Queen Elizabeth Nationalpark
  • Volcanoes Nationalpark
  • Lake Bunyonyi
  • Lake Kivu
  • Schimpansen- & Gorilla-Trekking
Best of
10 Tage  ab 3.190,00€
  • Individualreise
  • 10 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Uganda - Kenia - Ruanda
BEST OF – Safari mit Gorillas und Schimpansen für Junge und Junggebliebene
Natur- und Erlebnisreise mit internationaler Gruppe

  • Die Berggorillas Ruandas
  • Begegnungen mit Schimpansen
  • Die Bujagalifälle – die Quelle des Nils
  • Die Big Five im Queen Elisabeth Nationalpark
Best of
16 Tage  ab 2.790,00€
  • Gruppenreise (22 max.)
  • 16 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Englisch
  • Einfach
Zur Reise-Detailseite

Uganda
BEST OF – Abenteuerliche Safaris und Gorillas
Natur- und Erlebnisreise

  • Safaris im Geländewagen
  • Gorilla Tracking
  • Suche nach den vom Aussterben bedrohten Breitmaulnashörnern
  • Queen-Elizabeth-Nationalpark
  • Murchison-Falls-Nationalpark
Best of
14 Tage  ab 3.899,00€
  • Gruppenreise (12 max.)
  • 14 Tage
  • Flug inklusive
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite
Weitere Reisen

Warum wir eine Reise nach Ruanda empfehlen

Ein faszinierendes und magisches Urlaubsziel, wo majestätische Tierwelten, eine erstaunliche Kultur, unglaubliche Inland Strände und vieles mehr aufeinander treffen - Das einzige Problem ist, dasds man immer und immer wieder dorthin zurückreisen möchte!
Dieses kompakte Land ist eines der wenigen Ziele, in dem man wunderschöne Primaten in ihrer natürlichen Umgebung beobachten und diesen nah sein kann.
Die Virunga Vulkane liefern die atemberaubendste Kulisse der gesamten Ruanda Safari
Berggorillas, Schimpansen und goldene Affen. Ruanda ist ein großartiges Ziel für Freunde verschiedener Primatenarten und kann gut mit Madagaskar für die ultimative Primatensafari kombiniert werden.
Kontakt
Kostenlos & unverbindlich maßgeschneiderte Angebote
Köln: 0221 2919178-0

Das meinen unsere Kunden

Wissenswertes über Ruanda

Entdecken Sie ein zauberhaftes Land mit den Ruanda Individualreisen

Ruanda und Uganda haben sich in den letzten Jahren zu wahren Publikumsmagneten entwickelt, was nicht zuletzt der Tatsache zu verdanken ist, dass hier die vom Aussterben bedrohten Berggorillas leben. Touristen haben die Möglichkeit, diese einzigartigen Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten. Auch Sie können die Gorillas in den Regenwäldern besuchen, wenn Sie sich für eine Ruanda Privatreise entscheiden.

Die Ruanda Individualreisen haben in den letzten Jahren an Beliebtheit zugenommen. Zwar werden auch Ruanda-Gruppenreisen angeboten, wer jedoch gern allein mit der Familie und in Ruhe verreist, sollte die Gelegenheit nutzen, Ruanda auf eigene Faust zu erkunden. Genießen Sie die Unabhängigkeit und erleben Sie das wunderbare Land in seiner ganzen Vielfalt. Eine Reise durch Afrika privat und indivduell.

Ruanda liegt in Ostafrika. Es handelt sich um einen Binnenstaat, welcher von der Demokratischen Republik Kongo, Uganda, Tansania und Burundi eingegrenzt wird. Aufgrund der Tatsache, dass sich Ruanda im Zentrum des afrikanischen Grabenbruchs befindet, erleben Sie eine einzigartige Landschaft, in welcher sich grüne Landstriche mit Hügeln, bei denen es sich zum Teil um Vulkane handelt, abwechseln. Deshalb wird Ruanda auch als „Land der tausend Hügel“ bezeichnet.

Zweifelsohne hat Ruanda eine einzigartige Kultur, die zum Teil aus deutschen Einflüssen besteht. Zu verdanken ist dies dem Umstand, dass das Land lange Zeit eine deutsche Kolonie war. Wenn Sie in die Kultur der Einheimischen eintauchen möchten, können Sie, wenn Sie Ruanda individuell bereisen, beispielsweise eines der zahlreichen kleinen Dörfer besichtigen, in denen die Einwohner Sie herzlich empfangen werden. Spezielle so genannte „community-based-tourism“-Projekte laden Sie dazu ein, gemeinsam mit den Einheimischen deren Alltag zu bestreiten. Diese Projekte wurden ins Leben gerufen, um die Umwelt nachhaltig zu schützen und gleichzeitig den Lebensunterhalt der Bevölkerung zu sichern.

Wenn Sie Ruanda auf eigene Faust erkunden möchten, sollten Sie zudem dem Virunga-Nationalpark besuchen. Dort befindet sich der noch aktive gleichnamige Vulkan, der ein wahres Naturspektakel ermöglicht. Des Weiteren können Sie das Ruwenzori-Gebirge bezwingen, indem Sie sich für eine Trekkingtour entscheiden. Bei den Ruanda-Reisen sollten Sie zudem die Nil-Stromschnellen sowie den Kivu-See besuchen.

Wie bereits erwähnt, leben in Ruanda die vom Aussterben bedrohten Berggorillas, welche Sie bei den Ruanda Individualreisen beobachten können. Schließen Sie sich einer Reisegruppe an, um die Tiere zu besuchen. Ranger begleiten die Touren, um zu gewährleisten, dass die Gorillas nicht gefährdet werden. Halten Sie sich daher unbedingt an deren Anweisungen, wenn Sie sich während der individuellen Reise durch Ruanda für die Teilnahme am Gorilla Trekking entscheiden. Kranke Touristen werden von den Besuchen bei den Gorillas ausgeschlossen, damit die Tiere nicht erkranken. Sie als Tourist werden gebeten, nicht länger als eine Stunde bei den Tieren zu bleiben und keinen Müll zu hinterlassen, um den natürlichen Lebensraum der Tiere nicht zu zerstören. Weitere Regeln und Hinweise zum Tracking der Berggorilla in Ruanda finden Sie hier.

Sie können die Ruanda Reisen individuell unter anderem über das Internet buchen. Selbstverständlich steht es Ihnen frei, die Ruanda Privatreisen eigenständig zu organisieren. Dies wird jedoch nur denjenigen Touristen empfohlen, die sich im Land auskennen. Erfahrene Reiseveranstalter stellen die Ruanda Individuell Reisen nach Ihren Vorstellungen zusammen.

Wichtige Adressen rund um Ihre Ruanda - Individualreise

Die Kontaktdaten der Botschaften und der Konsulate erhalten Sie auf folgenden Seiten:

Vertretung der Bundesrepublik Deutschland in Ruanda: Embassy of the Federal Republic of Germany:  www.kigali.diplo.de

Botschaft von Ruanda: www.rwanda-botschaft.de

Vertretung von Österreich in Ruanda : Embassy of Austria: www.bmeia.gv.at (Zuständig ist die Vertretung in Nairobi, Kenia)

Vertretung der Schweiz : Embassy of Switzerland: www.eda.admin.ch

Einfuhr- und Einreisebestimmungen sowie aktuelle Sicherheitshinweise für Ruanda finden Sie auf den Seiten der Außenministerien:

www.auswaertiges-amt.de (Auswärtiges Amt Deutschland)

www.bmeia.gv.at (Auswärtiges Amt Österreich)

www.eda.admin.ch (Auswärtiges Amt Schweiz)