Philippinen Rundreisen – Philippinen Reisen – Urlaub
Schnellanfrage

Philippinen Reisen – Rundreisen – Urlaub

Philippinen Reisen - Rundreisen - Urlaub

Spezialist für Natur- und Erlebnisreisen auf den Philippinen

Landschaften von unbeschreiblicher Schönheit, fantasievolle Unterwasserwelten und vieles mehr erwartet Sie auf den Philippinen. Hier finden Sie einen Überblick unserer Philippinen Reisen. Erleben Sie mit das besondere Flair der Philippinen mit uns.

Natürlich Reisen – Luxus Natur Naturreisen & Erlebnisreisen Kleingruppenreisen & Privatreisen
  • Reiseexperten beraten persönlich & umfassend
  • Rundreisen in kleinen Gruppen oder privat
  • Schnelle Bearbeitungszeit
  • Innovative Reisekonzepte
  • Großes Partnernetzwerk
  • Naturerlebnisexperten
  • Faire Preise

Unsere Philippinen-Rundreisen

Philippinen
BEST OF – Viel Abenteuer,Kultur und Natur intensiv erleben
Natur- und Erlebnisreise

  • In Wanderschuhen den Mt. Pinatubo erklimmen
  • Im bunten Jeepney die Metropolen erkunden
  • Durch Höhlen auf dem Underground River gleiten
  • Schnorcheln vor sandig, seichter Korallenküste
  • Kultur & Alltag in Dorfschulen und Ökofarmen
Face to Face
23 Tage  ab 4.490,00€
  • Gruppenreise (12 max.)
  • 23 Tage
  • Flug inklusive
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite
Weitere Reisen

Warum wir eine Reise auf die Philippinen empfehlen

Die Philippinen zu besuchen bedeutet eine menge Spaß, perfekte Strände, freundliche Menschen und wunderschöne Natur.
Die vielfältige Flora und Fauna der Philippinen zeichnet sich aus durch unglaublich viele Vogelarten, unterschiedlichste Pflanzen und Land- und Wassertiere. Es erwarten sie über 600 Vogelarten, 300 Reptilienarten und fast 200 Säugetiere.
Die Philippinen sind ein Muss für alle Strandgänger. Sie gehören zu den größten Inselgruppen weltweit und die Strände sind himmlisch. Es sieht aus wie in einem Paradies. White Beach in Boracay wird als einer der schönsten Strände weltweit gehandelt.
Die Einheimischen auf den Philippinen sind sehr einladend und kurios, aber auch sehr respektvoll. Sie sind glücklich und lächeln gerne und viel. Die Menschen singen und tanzen gerne und es gibt immer einen Grund zum Feiern.
Kontakt
Kostenlos & unverbindlich maßgeschneiderte Angebote
Köln: 0221 2919178-0

Das meinen unsere Kunden

Wissenswertes über Philippinen

Unsere Philippinen Rundreisen

Reisen auf die Philippinen sind verbunden mit Begegnungen mit Menschen, deren Improvisationsgeschick, selbst für asiatische Verhältnisse, ungewöhnlich ist und jeden Gast zum Staunen und Lachen bringt. Das laut einem UNICEF-Bericht von 2012 glücklichste Volk Asiens gewährt jedem Fremden herzlichste Gastfreundschaft. Zwischen ruhenden und erloschenen Vulkanen schlängeln sich die wenigen Straßen über die Inseln, vorbei an Hunderten wild wachsender Orchideenarten, die überwiegend nur auf den Philippinen vorkommen. Bananenstauden, Mangobäume, Kokosnusspalmen und Kaffee- und Kakaosträucher stellen den überwiegenden Teil der natürlichen Vegetation. Die drei Hauptsprachen Tagalog, Cebuano und Waray-Waray sind so verschieden, dass die Pinoy, wie sich die Philippinen selbst nennen, Englisch zur internen Verständigung nutzen.

Fiestas finden von April bis Oktober überall statt, sodass täglich in der näheren Umgebung eine besucht werden kann. Besonders attraktiv sind das Sinulog-Festival in Cebu, das Sangyaw-Festival in Tacloban und der nationale Festtag Leyte-Landing. Bei diesen Gelegenheiten zeigen Tausende von Tänzern und Musikern ihr Können und präsentieren in farbenprächtigen Kostümen ihre athletischen Tänze zu mitreißenden Klängen. Die zahlreichen Vulkanseen lohnen einen Tagesausflug. Einer der schönsten und größten ist der Lake Danao, nördlich von Ormoc. Auf den drei Waray-Inseln Leyte, Samar und Biliran sind zudem einige heiße Quellen und zahlreiche Quellwasserbäder zu finden. Auf Samar werden verschiedene Höhlenführungen angeboten. Hier warten spektakuläre Hallen sowie unterirdische Seen mit natürlichen Fontänen auf Sie. Insgesamt ist das teilweise unerforschte Grottensystem etwa 60 km lang. Wer das Abenteuer sucht, kann im Herbst vor Tolosa und im Frühjahr vor Cebu mit Walhaien schwimmen. Wenig bekannte Eldorados für Taucher sind die Riffe vor Südleyte, an der Ostküste Samars und in Nord-Mindanao. Die schönsten Strände finden Sie auf Bohol, Negros, Leyte, Cebu und Samar.

Komfortable Hotels europäischen Standards finden sich in Manila und um Cebu. Im Rest des Landes sind einfache Hotels, zumeist Neubauten, und Strandresorts zu finden. Bei Ormoc ist ein geothermisches Kraftwerk am Fuß eines Vulkans zu besichtigen, dass alleine alle Waray-Inseln und Cebu mit Strom versorgt. Der Anbau von etwa 70 Obst- und Gemüsesorten ist, neben nachhaltiger Fischerei, die Haupteinnahmequelle des Landes. Eine Rundreise auf den Philippinen bietet sich besonders gut an um alle die Facetten des Landes kennenzulernen

Wichtige Adressen rund um Ihre Philippinen-Reise

Die Kontaktdaten der Botschaften und der Konsulate erhalten Sie auf folgenden Seiten:

Vertretung der Bundesrepublik Deutschland auf den Philippinen: Embassy of the Federal Republic of Germany: www.manila.diplo.de

Botschaft der Philippinen: www.philippine-embassy.de

Vertretung von Österreich auf den Philippinen : Embassy of Austria: www.aussenministerium.at

Vertretung der Schweiz : Embassy of Switzerland: www.eda.admin.ch

Einfuhr- und Einreisebestimmungen sowie aktuelle Sicherheitshinweise für die Philippinen finden Sie auf den Seiten der Außenministerien:

www.auswaertiges-amt.de (Auswärtiges Amt Deutschland)

www.bmeia.gv.at (Auswärtiges Amt Österreich)

www.eda.admin.ch (Auswärtiges Amt Schweiz)