Abrisskante

Südafrika – beste Reisezeit für Südafrika

Südafrika – beste Reisezeit für Südafrika-Reisen

Südafrika ist 3,5 mal so groß wie Deutschland und die Klimabereiche unterscheiden sich zum Teil stark, da an den Küsten teilweise ganz anderes Klima als im Inland herrscht. Je nachdem, ob Sie sich für eine Südafrika Safari-Reise, einen Badeurlaub oder eine Kombinationsreise  entscheiden, bieten sich unterschiedliche Regionen des Landes an.

Eine beste Reisezeit für Südafrika gibt es nicht wirklich, weil es immer auf die Aktivitäten ankommt, die man unternehmen möchte. Daher empfehlen wir Ihnen vor der Reise zu überlegen, was Sie sehen möchten, um die optimale Reisezeit für Ihren Südafrika Urlaub zu finden. Grundsätzlich lohnt sich eine Südafrika Reise aber das ganze Jahr über!

Hauptreisezeit in Südafrika

Vielleicht nicht die beste Reisezeit in Südafrika, aber die Hauptreisezeit ist über Weihnachten, denn dann fliegen Besucher aus der ganzen Welt nach Südafrika. Daher ist die Hochsaison Südafrikas in den Monaten Dezember und Januar. Auch die Südafrikaner verbringen Ihren Urlaub gerne im eigenen Land.

Jahreszeiten in Südafrika

Wichtig ist, dass die Jahreszeiten in Südafrika zu unseren entgegengesetzt sind, da Südafrika auf der Südhalbkugel liegt, wenn bei uns der Schnee fällt herrscht in Südafrika Hochsommer. Südafrika ist daher ein perfektes Reiseziel für einen Winterurlaub im Warmen!

Wer in Südafrika wandern möchte, für den ist die beste Jahreszeit in Südafrika im Frühjahr und Herbst, wenn die Temperaturen nicht so hoch sind. Südafrika ist ein Paradies für Naturliebhaber und es gibt verschiedene Wanderungen beispielsweise am Westkap, die für Einsteiger oder Experten geeignet sind.

Beste Reisezeit für die Garden Route und einen Badeurlaub

Beste Reisezeit für die Garden Route oder einen Badeurlaub in Südafrika sind die südafrikanischen Sommermonate von November/Dezember bis Februar. Dabei ist aber zu bedenken, dass besonders über Weihnachten viele Besucher unterwegs sind. Auf der Gardenroute kann es daher bei Reisen im Dezember und Januar ziemlich überfüllt sein. Auch im Oktober und März, wenn noch nicht so viel los ist kann man diesen Landesteil gut besuchen. Um den überfüllten Straßen zu entkommen, empfehlen wir für die Gardenroute in Südafrika daher die Monate September, Oktober und März als beste Reisezeit.

Die heißen Temperaturen im südafrikanischen Sommer sind an der Küste vom Indischen Ozean oder den Atlantik durch den Wind angenehmer.

Südafrika – Naturerlebnisse pur!

Neben den allbekannten „Big Five“ – Elefant, Büffel, Nashorn, Leopard und Löwe – leben über 300 weitere Arten von Säugetieren in Südafrika, wie beispielsweise Antilopen und Warzenschweine.

Auch das größte Säugetier der Welt stattet Südafrika jährlich einen Besuch ab: Der Blauwal taucht alljährlich vor der Küste Südafrikas auf, um dort seinen Nachwuchs zur Welt zu bringen.

Cederberge - Südafrika

In Südafrika befinden sich 19 Nationalparks, welche sich in unterschiedlicher Größe und Vielfalt über das gesamte Land erstrecken. Alle Nationalparks stehen unter staatlicher Leistung.

Südafrika-Safaribericht - Krüger Nationalpark

Die drei Ziele der Nationalparks sind die Bewahrung der Artenvielfalt des Landes, die Schaffung von Arbeits- und Ausbildungsmöglichkeiten sowie von Erholungsmöglichkeiten für die Öffentlichkeit.

Südafrika - Reisen - Sandveld Nature Reserve

In Südafrika zählt die Vogelwelt über 850 Arten, was das Land auch ornithologisch sehr reizvoll macht. Hierzuzählen unter anderem  Straußen, Flamingos und Goldbugpageien.

Mit 948 Metern Fallhöhe liegen die Tugela Falls im Royal Natal National Park auf dem zweiten Platz der höchsten Wasserfälle der Welt.

Beste Reisezeit für Safaris in Südafrika

Der südafrikanische Winter in den Monaten Juni bis September eignet sich am besten für eine Safari in Südafrika, da zu dieser die Vegetation in den Nationalparks relativ niedrig ist. Zudem ist der Vorteil an dieser Reisezeit, dass die Tiere sich in der Trockenheit gerne zum Trinken an den Wasserlöchern versammeln. Ein perfekter Moment zur Tierbeobachtung! Wenn Sie es außerdem nicht ganz so heiß mögen, sollten Sie sich für eine Südafrika Reise in den Monaten Juni, Juli, August oder September entscheiden.

Safari-Reisen im Krüger Nationalpark kann man auch ganzjährig unternehmen, wobei zu beachten ist, dass in den Sommermonaten in der Region viel Niederschlag fällt, für eine Safari bieten sich die Monate August/September und April/Mai wunderbar an.

Weitere schöne Reisemonate für Südafrika

Südafrika Reisen von Natürlich Reisen

Ihr Spezialist für Natur- und Erlebnisreisen

Briefmarke
Südafrika
BEST OF – Die Garden Route für Selbstfahrer
Natur- und Erlebnisreise
  • Kapstadt
  • Kap der Guten Hoffnung
  • Winelands
  • Oudtshoorn
  • Wilderness
  • Plettenberg Bay
  • Tsitsikamma National Park
  • Addo Elefantenpark
  • Individualreise
  • 12 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
dotted Line Best of
Briefmarke
Südafrika
BEST OF – Die Garden Route und der Krüger für Selbstfahrer
Natur- und Erlebnisreise
  • Kapstadt
  • Garden Route
  • Krüger Park
  • Individualreise
  • 16 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
dotted Line Best of
Briefmarke
Südafrika
BEST OF – Die Panorama Route für Selbstfahrer
Natur- und Erlebnisreise
  • Lowveld
  • Thornybush Game Reserve
  • Marloth Park
  • Mlilwane Wildlife Sanctuary
  • Hluhluwe
  • St Lucia
  • Dolphin Coast
  • Central Drakensberg
  • Individualreise
  • 15 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Gehoben
dotted Line Best of
Briefmarke
Südafrika
BEST OF – Eine Fair Trade Garden Route für Selbstfahrer
Natur- und Erlebnisreise - mit Fair Trade Unterkünften
  • Fair Trade zertifizierte Unterkünfte
  • Kapstadt
  • Whale Coast
  • Plettenberg Bay
  • Tsitsikamma NP
  • St. Francis Bay
  • Individualreise
  • 14 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
dotted Line Best of
Briefmarke
Südafrika
FOR FAMILY – Die Garden Route für Selbstfahrer als Familie
Natur- und Erlebnisreise kindgerecht
  • Pirschfahrten und tierische Erlebnisse in der malariafreien Garden Route Game Lodge
  • Afrikanisches Bauernhof-Leben in Heidelberg auf der Skeiding Guestfarm
  • Enholung an den traumhaften Stränden von Plettenberg Bay
  • Traumhafte Aussichten am Kap der Guten Hoffnung
  • Individualreise
  • 16 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
dotted Line For Family
Ihre Traumreise beginnt hier