Südafrika Reisen im Juni - Beste Reisezeit für eine Safari?

Südafrika Reisen im Juni

Südafrika Reisen im Juni

Eine Südafrika-Reise eignet sich für das ganze Jahr über. Welche Reisezeit die beste ist hängt stark davon ab, welche Regionen Südafrikas Sie besuchen möchten. Die mittleren Höchstwerte im Monat Juni liegen durchschnittlich zwischen 15°C und 22°C. Der Winter beginnt hier und das Klima ist kühler und trockener. Da die Vegetation nicht sehr hoch ist, ist die Chance Tiere zu entdecken sehr groß. Die Tiere versammeln sich, auf der Suche nach Wasser, an den Flüssen oder anderen Wasserlöchern.

Beste Reisezeit für die südafrikanische Kap Region im Juni

Westkap ist eine südafrikanische Provinz im südwesten der Republik und liegt zwischen dem atlantischen und indischen Ozean.Die Haupstadt von Weskap ist Kapstadt. Eine Sehenswürdigkeit hier ist der Tafelberg und gehört zu den meistbesuchtesten Touristenattraktionen bei Südafrika Reisen. Etwa 1400 Pflanzenarten beeindrucken den Besucher. Der höchste Punkt des Tafelberges ist Maclear’s Beacon am nordöstlichen Ende des Felsplateaus mit 1087 Meter.

Beste Reisezeit für die südafrikanische Atlantikküste im Juni

Die Temperaturen erreichen kaum mehr als 20°C. Wenn Sie es auf Ihrer Südafrika Gruppenreise gerne warm  mögen, sollten Sie auf andere Monate ausweichen. Beliebtes Ausflugsziel hier ist die kleine Ortschaft Noorhoek. Der malerische Ort liegt an der herrlichen Küstenlandschaft auf dem Weg zum Chapman´s Peak von Südafrika. Viele Wanderwege führen duch eine außergewöhnlich schöne Landschaft mit atemberaubenden Aussichten auf die Umgebung. Viele Künstler sind in der Ortschaft Noordhoek ansässig. Über einen Rundweg können Sie viele Kunstfachgeschäfte besuchen.

Beste Reisezeit für die südafrikanische Küste des Indischen Ozeans im Juni

In den Wintermonaten zwischen Juni und August liegen die Tagestemperaturen bei 20°C. Das Wasser des indischen Ozeans ist aber deutlich wärmer als des atlantischen Ozeans und wird deshalb auch als Strandparadies Südafrikas bezeichnet. St. Lucia, die kleine Stadt am St. Lakeist einbeliebtes Ausflugziel an der Küste. Von hier aus starten Schiffe zu einer zweistündigen Tour entlang des Sees vorbei an Flusspferden und einer vielfältigen Vogelwelt.

Beste Reisezeit für die nördliche Region Südafrikas im Juni

Jetzt ist die beste Jahreszeit für eine klassische Afrika-Safari im Krüger National Park. Nach der Regenzeit die Ende April endet verteilt sich das Wild großräumig im Park. Das mit Abstand häufigste größere Wildtier des Parks ist die Impala deren Bestand mit 150000 Tieren angeben wird. Der Park ist ein wichtiges Resevat für Elefanten, Zebras, Kaffernbüffel und Giraffen. Seine Fläche erstreckt sich vom Crocodile-River im Süden bis zum Limpopo, dem Grenzfluss zu Simbabwe, im Norden.

Beste Reisezeit für das südafrikanische Binnenland im Juni

Die nächtlichen Temperaturen können in diesem Monat auf einstellige Werte fallen. Urlauber die auf Ihrer Individualreise nach Südafrika campen wollen sollten dies bei Ihrer Reiseplanung mit bedenken und entsprechende Kleidung dabei haben. Sehr beliebt bei Wanderfreunden ist das zentrale Binnehochland, die Karoo. Dieses Gebiet zeichnet sich durch seine gewaltigen Bergketten und endlosen Graslandschaften aus. Hier befindet sich der Nationalpark Karoo. Eine große Anzahl von Tierarten wie Büffel, Bergzebra, Kaffernadler und Spitzmaulnashorn sind hier zu sehen.

Südafrika - Naturerlebnisse pur!

Neben den allbekannten "Big Five" - Elefant, Büffel, Nashorn, Leopard und Löwe - leben über 300 weitere Arten von Säugetieren in Südafrika, wie beispielsweise Antilopen und Warzenschweine.

Auch das größte Säugetier der Welt stattet Südafrika jährlich einen Besuch ab: Der Blauwal taucht alljährlich vor der Küste Südafrikas auf, um dort seinen Nachwuchs zur Welt zu bringen.

Cederberge - Südafrika

In Südafrika befinden sich 19 Nationalparks, welche sich in unterschiedlicher Größe und Vielfalt über das gesamte Land erstrecken. Alle Nationalparks stehen unter staatlicher Leistung.

Südafrika-Safaribericht - Krüger Nationalpark

Die drei Ziele der Nationalparks sind die Bewahrung der Artenvielfalt des Landes, die Schaffung von Arbeits- und Ausbildungsmöglichkeiten sowie von Erholungsmöglichkeiten für die Öffentlichkeit.

Südafrika - Reisen - Sandveld Nature Reserve

In Südafrika zählt die Vogelwelt über 850 Arten, was das Land auch ornithologisch sehr reizvoll macht. Hierzuzählen unter anderem  Straußen, Flamingos und Goldbugpageien.

Mit 948 Metern Fallhöhe liegen die Tugela Falls im Royal Natal National Park auf dem zweiten Platz der höchsten Wasserfälle der Welt.

Feiertage und Feste im Juni

Youth Day Gedenktag an den Aufstand in Soweto (auch Soweto Day genannt). Dieser Feiertag wurde 1994 im Gedenken des Schüleraufstandes in Soweto eingeführt. In der damaligen Apartsheidsregierung war für Schwarze die Bildungsmöglichkeiten stark eingeschränkt. Am 16. Juni 1976 versammelten sich 20.000 Schüler in Soweto um gegen diesen Missstand zu demonstrieren.

Die wichtigsten Tipps für eine Südafrika Reise im Juni

  • Angenehmes kühles und trockenes Klima
  • Hervorragende Reisezeit für Wanderer
  • Beste Jahreszeit für eine Safari im Krüger National Park

Weitere schöne Reisemonate für Südafrika

Südafrika Reisen von Natürlich Reisen

Ihr Spezialist für Natur- und Erlebnisreisen

Südafrika
BEST OF – Die Garden Route für Selbstfahrer
Natur- und Erlebnisreise

  • Kapstadt
  • Kap der Guten Hoffnung
  • Winelands
  • Oudtshoorn
  • Wilderness
  • Plettenberg Bay
  • Tsitsikamma National Park
  • Addo Elefantenpark
Best of
12 Tage  ab 1.400,00€
  • Individualreise
  • 12 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Südafrika
BEST OF – Die Garden Route und der Krüger für Selbstfahrer
Natur- und Erlebnisreise

  • Kapstadt
  • Garden Route
  • Krüger Park
Best of
16 Tage  ab 2.350,00€
  • Individualreise
  • 16 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Südafrika
BEST OF – Die Panorama Route für Selbstfahrer
Natur- und Erlebnisreise

  • Lowveld
  • Thornybush Game Reserve
  • Marloth Park
  • Mlilwane Wildlife Sanctuary
  • Hluhluwe
  • St Lucia
  • Dolphin Coast
  • Central Drakensberg
Best of
15 Tage  ab 1.750,00€
  • Individualreise
  • 15 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Gehoben
Zur Reise-Detailseite

Südafrika
BEST OF – Eine Fair Trade Garden Route für Selbstfahrer
Natur- und Erlebnisreise - mit Fair Trade Unterkünften

  • Fair Trade zertifizierte Unterkünfte
  • Kapstadt
  • Whale Coast
  • Plettenberg Bay
  • Tsitsikamma NP
  • St. Francis Bay
Best of
14 Tage  ab 1.200,00€
  • Individualreise
  • 14 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Südafrika
FOR FAMILY – Die Garden Route für Selbstfahrer als Familie
Natur- und Erlebnisreise kindgerecht

  • Pirschfahrten und tierische Erlebnisse in der malariafreien Garden Route Game Lodge
  • Afrikanisches Bauernhof-Leben in Heidelberg auf der Skeiding Guestfarm
  • Enholung an den traumhaften Stränden von Plettenberg Bay
  • Traumhafte Aussichten am Kap der Guten Hoffnung
For Family
16 Tage  ab 1.250,00€
  • Individualreise
  • 16 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite
Weitere Reisen
Ihre Traumreise beginnt hier