Südafrika Reisen im November - Reisezeit, Klima, Safari

Südafrika Reisen im November

Südafrika Reisen im November

Sie planen Ihren Afrika-Urlaub nach ? Wie wäre es mit einer Südafrika Reise? Dies ist eine Destination, welche man ganzjährig bereisen kann und wo der November zweifelsfrei zu einen der besten Reisezeiten gehört. Der Sommer hält Einzug in Südafrika und mit Ihm die Hochsaison. Die Temperaturen steigen bis auf 31 °C an und man sollte mit einem heißen und Sonnigen Wetter rechnen. Desweiteren sollten Sie beachten, dass es häufig mal ein Gewitter geben kann, jedoch halten diese nicht lange an und man kann sich danach wieder an einem klaren Himmel erfreuen. Außerdem ist mit geringen Niederschlägen zu rechnen. Auf Grund dessen, dass im November die Hochsaison herrscht, steigen die Preise für Unterkünfte und Flüge erheblich an. Daher sollten sie bei der Planung Ihrer Reise darauf achten, frühzeitig Unterkünfte zu buchen, um einen komfortabel übernachten zu können. Die Wetterbedingungen bieten einem viele Möglichkeiten an Aktivitäten. Wie beispielsweise einem Badeaufenthalt an einen der traumhaften Strände Südafrikas oder aber Sie besichtigen die atemberaubenden Elefanten und unzählige andere Tiere im Addo-Elefanten-Nationalpark.

Südafrika: Der Südosten im November

Man muss im Südosten im November mit sehr hohen Temperaturen, wie bis zu 31 °C rechnen. Hier gibt es den Addo-Elefanten-Nationalpark den man das ganze Jahr über besuchen kann. Jedoch ist der November als Reisezeit für eine Gruppenreise Südafrika zum Addo-Elefanten-Nationalpark sehr zu empfehlen. Da die Tiere während der Trockenzeit sich an den Wasserstellen aufhalten und man Gelegenheit hat diese besser zu beobachten. Wie es der Name schon verrät sind die Elefanten die Hauptattraktion in diesem Park. Natürlich gibt es zahlreich andere Tiere, die Sie beobachten können. Wie beispielsweise eine Vielzahl von den verschiedensten Vogelarten, sowie die berühmten Big Five, welche aus den größten Landsäugetieren der Welt bestehen. Es wird derzeit geplant, dass diese Nationalpark der dritt größte Südafrikas wird, sowie sollen hier zusätzlich zu den Big Five auch Wale und den weißen Hai angesiedelt werden. Damit wäre der Addo-Elefanten-Nationalpark der erste Park auf der ganzen Welt mit den sogenannten Big Seven. Neben den Tieren erwartet Sie gleichzeitig eine atemberaubende Naturlandschaft mit faszinierender Vegetation und einer Vielzahl an Pflanzen.

Südafrika: Der Südwesten im November

Im Südwesten von Südafrika kann man die Kapstadt mit ihrem angenehmsten Klima das ganze Jahr über besuchen. Wie empfehlen Ihnen Kapstadt im November ein Besuch abzustatten, da hier im Sommer, im Gestratz zu den anderen Regionen in Südafrika zu dieser Reisezeit, angenehm milde Temperaturen von 13 °C bis 25 °C herrschen. Sie ist nach Johannesburg die zweit größte Stadt des Landes und auf einer Individualreise nach Südafrika ein sehr beliebtes Reiseziel. Besonders lohnenswert ist es den Tafelberg, das Wahrzeichen der Stadt zu besichtigen. Hier bietet einem die Möglichkeit auf den Gipfel des Berges zu wandern, was jedoch mehr als zwei Stunden dauert. Natürlich kann man auf mit Hilfe der Seilbahn auf den Berg kommen. Es ist egal, ob man die eine oder andere Möglichkeit wählt, auf jeden Fall bietet einem ein atemberaubender Anblick auf die Innenstadt und Umgebung. Außerdem besitzt Kapstadt einen interessante Architektur und man kann viel verschiedene bunte Märkte besuchen.

Feiertage und Feste im November

Ab dem November gibt es in Kapstadt die Sommerkonzerte im Kirstenbosch Botanischen Garten. Die finden jeden Sonntag bis April statt. Hier können die Leute miteinander picknicken, sowie zusammen mit Freunden oder der Familien entspannen. Neben dem Sommerfestival gibt es einige Musikfastivals, so wie das Synergy Live am Ende November. Es treten zahlreiche lokale Bands auf und es wir einem ein fantastisches akustisches Erlebnis geboten.

Südafrika - Naturerlebnisse pur!

Neben den allbekannten "Big Five" - Elefant, Büffel, Nashorn, Leopard und Löwe - leben über 300 weitere Arten von Säugetieren in Südafrika, wie beispielsweise Antilopen und Warzenschweine.

Auch das größte Säugetier der Welt stattet Südafrika jährlich einen Besuch ab: Der Blauwal taucht alljährlich vor der Küste Südafrikas auf, um dort seinen Nachwuchs zur Welt zu bringen.

Cederberge - Südafrika

In Südafrika befinden sich 19 Nationalparks, welche sich in unterschiedlicher Größe und Vielfalt über das gesamte Land erstrecken. Alle Nationalparks stehen unter staatlicher Leistung.

Südafrika-Safaribericht - Krüger Nationalpark

Die drei Ziele der Nationalparks sind die Bewahrung der Artenvielfalt des Landes, die Schaffung von Arbeits- und Ausbildungsmöglichkeiten sowie von Erholungsmöglichkeiten für die Öffentlichkeit.

Südafrika - Reisen - Sandveld Nature Reserve

In Südafrika zählt die Vogelwelt über 850 Arten, was das Land auch ornithologisch sehr reizvoll macht. Hierzuzählen unter anderem  Straußen, Flamingos und Goldbugpageien.

Mit 948 Metern Fallhöhe liegen die Tugela Falls im Royal Natal National Park auf dem zweiten Platz der höchsten Wasserfälle der Welt.

Die wichtigsten Tipps für eine Südafrika Reise in November

  • Heißes Sonniges Wetter
  • Warme bis heiße Temperaturen
  • Besichtigen Sie Kapstadt bei angenehmen Temperaturen
  • Tierbeobachtungen im Addo-Elefanten-Nationalpark
  • Besuchen Sie eines der vielen Sommerkonzerte

Weitere schöne Reisemonate für Südafrika

Südafrika Reisen von Natürlich Reisen

Ihr Spezialist für Natur- und Erlebnisreisen

Südafrika
BEST OF – Die Garden Route für Selbstfahrer
Natur- und Erlebnisreise

  • Kapstadt
  • Kap der Guten Hoffnung
  • Winelands
  • Oudtshoorn
  • Wilderness
  • Plettenberg Bay
  • Tsitsikamma National Park
  • Addo Elefantenpark
Best of
12 Tage  ab 1.400,00€
  • Individualreise
  • 12 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Südafrika
BEST OF – Die Garden Route und der Krüger für Selbstfahrer
Natur- und Erlebnisreise

  • Kapstadt
  • Garden Route
  • Krüger Park
Best of
16 Tage  ab 2.350,00€
  • Individualreise
  • 16 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Südafrika
BEST OF – Die Panorama Route für Selbstfahrer
Natur- und Erlebnisreise

  • Lowveld
  • Thornybush Game Reserve
  • Marloth Park
  • Mlilwane Wildlife Sanctuary
  • Hluhluwe
  • St Lucia
  • Dolphin Coast
  • Central Drakensberg
Best of
15 Tage  ab 1.750,00€
  • Individualreise
  • 15 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Gehoben
Zur Reise-Detailseite

Südafrika
BEST OF – Eine Fair Trade Garden Route für Selbstfahrer
Natur- und Erlebnisreise - mit Fair Trade Unterkünften

  • Fair Trade zertifizierte Unterkünfte
  • Kapstadt
  • Whale Coast
  • Plettenberg Bay
  • Tsitsikamma NP
  • St. Francis Bay
Best of
14 Tage  ab 1.200,00€
  • Individualreise
  • 14 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Südafrika
FOR FAMILY – Die Garden Route für Selbstfahrer als Familie
Natur- und Erlebnisreise kindgerecht

  • Pirschfahrten und tierische Erlebnisse in der malariafreien Garden Route Game Lodge
  • Afrikanisches Bauernhof-Leben in Heidelberg auf der Skeiding Guestfarm
  • Enholung an den traumhaften Stränden von Plettenberg Bay
  • Traumhafte Aussichten am Kap der Guten Hoffnung
For Family
16 Tage  ab 1.250,00€
  • Individualreise
  • 16 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite
Weitere Reisen
Ihre Traumreise beginnt hier