Laos Reisen im August - Reisezeit, Rundreise, Klima, individuell

Laos Reisen im August

Laos Reisen im August

Wenn Sie sich für eine Laos Reise im August entscheiden, herrscht im Land die Regenzeit, sodass verschiedene Aktivitäten, wie beispielsweise das Trekking, nicht in Frage kommen. Eine Reise in den Norden des Landes empfehlen wir daher nicht. Im Süden hingegen nimmt der Regen deutlich ab, was die Region wieder passierbarer macht und zugleich eine atemberaubende, saftig grüne Natur zutage bringt, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Nutzen Sie beispielsweise die ausgezeichnete Gelegenheit, die „4.000 Islands“ zu besuchen. Sofern Sie eine Gruppenreise Laos im August planen, müssen Sie mit einem hohen Aufkommen einheimischer Touristen rechnen, da die Ferien in vollem Gange sind. Dennoch profitieren Sie aufgrund der Tatsache, dass es sich um die Nebensaison handelt, von angemessenen Preisen für Flüge und Unterkünfte. Lediglich die Wartezeiten an den beliebten Sehenswürdigkeiten werden sich etwas verlängern, sodass Sie ein wenig Geduld mitbringen müssen.

Der Norden – Laos im August

Während der Regen im Süden des Landes allmählich nachlässt, setzt die Regenzeit im Norden während des Reisemonats August erst richtig ein. Eine Chance auf eine Trekkingtour im Hochland haben Sie während Ihrer Individualreise Laos im August demzufolge nicht, da die Wege aufgrund von Überschwemmungen nicht passiert werden können. Durch die starken und häufigen Regenfälle ist auch ein Besuch der Städte Luang Prabang und Vientiane beinahe nicht möglich. Wenn Sie jedoch Geduld haben, werden Sie mit der Besichtigung atemberaubender Sehenswürdigkeiten – wie beispielsweise dem Royal Palace – belohnt. Die Temperaturen liegen noch immer bei Werten um die 30°C.

Der Süden – Laos im August

Im Süden lässt der anhaltende Starkregen langsam nach, sodass Sie die Reisen nach Laos im August nach dieser Region ausrichten sollten. Verpassen Sie auf keinen Fall, sich die Wasserfälle von Si Phan Don anzuschauen, die aufgrund des bisherigen Regens ein prächtiges Bild bieten. Als nicht minder interessant erweist sich eine Individualreise Laos zum Mekong, wo die „4.000 Inseln“ auf Sie warten. Während der Mekong in der Trockenzeit Niedrigwasser hat, füllt er sich während der Regenzeit nicht nur, sondern tritt auch an vielen Stellen über die Ufer, sodass sich eine prächtige Wasserlandschaft mit vielen Sandbänken ergibt, die einer paradiesischen Inselgruppe ähneln. Gleichzeitig erleben Sie während Ihrer Laos Reise im August in den südlichen Landesteilen eine atemberaubende Natur in einem herrlichen Grün, denn durch den Regen werden die Pflanzen „zum Leben erweckt“. Sofern Sie die Landschaft aus einer anderen Perspektive erleben möchten, können Sie sich während der August-Reise auch für eine Bootstour auf dem Mekong entscheiden. Im Süden liegen die durchschnittlichen Temperaturen während des Monats August bei ca. 27°C, sodass Sie mit einem angenehmen Reiseklima rechnen können. Dennoch sollten Sie aufgrund der Regenfälle nicht darauf verzichten, wetterfeste Kleidung im Gepäck zu haben.

Laos – Feiertage und Feste im August

Am 13. August findet der Lao Issara statt, bei dem es sich um einen öffentlichen Feiertag handelt, an dem die meisten Geschäfte sowie Behörden nicht geöffnet haben. In den 50er Jahren schlossen sich verschiedene Freiheitskämpfer zusammen, um die Unabhängigkeit des Landes zu erkämpfen. Diesen wird mit dem Lao Issara gedacht.

Der Haw Khao Padap Din, welcher am 15. Tag des abnehmenden Mondes, und zwar im neunten Monat des Mondkalenders stattfindet, ist vergleichbar mit dem Totensonntag, den es in Deutschland gibt. Demzufolge gedenkt man an diesem Tag den Toten.

Warum wir Laos lieben

Malerische Stadt Luang Prabang

Der Gipfel des Berges Phousi, der Hmong
Markt und wunderschöne Tempel

Pak-Ou-Höhle

Berühmteste buddhistische Stätte in der
Umgebung mit Buddha-Statuen im Inneren

Eindrucksvolle Natur

Tad Fan, größter Wasserfall und Tad Yuang,
beeindruckendester Wasserfall des Landes

Ebene der Tonkrüge

Mehrere Hunderte mysteriöse Krüge aus Stein

Hauptstadt Vientiane

Wunderschöne Tempel, Nationalsymbol Pha
That Louang und der Patuxay-Triumphbogen

Die wichtigsten Tipps für eine Laos Reise im August

  • Angenehmes Reisewetter
  • Besichtigung der Wasserfälle von Si Phan Don
  • Kostengünstige Reisezeit
  • Nachlass des Regens im Süden

Weitere schöne Reisemonate für Laos

Laos Reisen von Natürlich Reisen

Ihr Spezialist für Natur- und Erlebnisreisen

Laos
INTO THE WILD – Naturheldenreise Laos
Natur- und Artenschutzreise

  • Vientiane
  • Orchideen Trekking
  • Vang Vieng
  • Elefantenschutzprojekt
  • Luang Prabang
  • Kuang Si Waterfalls
  • Tonkrügeebene
  • Nachtsafari im Dschungel
Into the Wild
14 Tage  ab 2.100,00€
  • Individualreise
  • 14 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Vietnam - Laos
INTO THE WILD – Naturhelden Reise Laos und Vietnam
Natur- und Artenschutz Reise

  • Luang Prabang
  • Hanoi
  • Trockene Halong Bucht
  • Halong Bucht
  • Hue
  • Hoi An
  • Saigon
  • Mekong Delta
Into the Wild
22 Tage  ab 3.640,00€
  • Individualreise
  • 22 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Laos
BEST OF – Die Höhepunkte individuell bereisen
Natur- und Erlebnisreise

  • Luang Prabang
  • Van Vieng
  • Vientiane
  • Pakse
  • Cruise Fahrt auf dem Mekong
Best of
12 Tage  ab 1.500,00€
  • Individualreise
  • 12 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Laos
BEST OF – Die Höhepunkte intensiv und individuell erleben
Natur- und Erlebnisreise

  • Mekong Fluss
  • KuangSy Wasserfälle
  • Besichtigung von Tempelanlagen in Vientiane
  • Tad Fan Wasserfälle
  • Fahrt mit einem Longtail-Flussboot
  • Waldtempel OumMuong
  • Gemeinde HueiThamo
Best of
12 Tage  ab 1.500,00€
  • Individualreise
  • 12 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Laos
BEST OF – Ein Land für Entdecker
Natur- und Erlebnisreise

  • Wat Xieng Thong
  • Pak Ou Höhle
  • KuangSy Wasserfällen
  • Phonsavan
  • Ebene der Tonkrüge
  • Tham Loup/Tham Hoi
  • Insel Don Khone
Best of
15 Tage  ab 2.300,00€
  • Individualreise
  • 15 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite
Weitere Reisen
Ihre Traumreise beginnt hier