Laos Reisen im Mai- Klima, individuell, Rundreise, Reisezeit

Laos Reisen im Mai

Laos Reise im Mai

In Mai setzt in Laos die Regenzeit ein, sodass Sie dies bei der Planung Ihrer Reise nach Laos beachten sollten. Allerdings erweist sich die Regenzeit in diesem Land als weniger problematisch. Dies hängt damit zusammen, dass oft stundenlang die Sonne scheint, ehe es einen kurzen, aber starken Regen gibt. Sofern Sie eine Rundreise durch Laos im Mai planen, spricht dieser also nichts entgegen. Im Gegenteil: Aufgrund der Tatsache, dass die Hauptsaison längst vergangen ist, können Sie bei der Buchung von Unterkünften und Flügen sowie Mietwagen sehr viel Geld einsparen. Zweifelsohne sollten Sie bei einer Reise nach Laos im Mai nicht auf wetterfeste Bekleidung verzichten. Des Weiteren beachten Sie bitte, dass die Temperaturen im Mai extrem hoch sind. Gleichzeitig ist es schwül.

Der Norden – Laos im Mai

Während der südliche Landesteil schon inmitten der Regenzeit ist, profitieren Sie bei einer Reise in den Norden nach wie vor von herrlichen Tagen, da die Regenzeit hier erst ein wenig später einsetzt. Dennoch sind einige Wege während des Reisemonats Mai kaum oder gar nicht passierbar. Unternehmen Sie auf jeden Fall einen Besuch der Stadt Luang Prabang, bei der es sich nicht nur um das touristische, sondern auch um das buddhistische Zentrum des Landes handelt. Unter anderem können Sie die Nachtmärkte von Luan Prabang besuchen oder die Tempelanlage Vat Xienthong besichtigen, welche im 15. Jahrhundert errichtet wurde und noch heute zu begeistern weiß. Im Hochland von Luang Namtha müssen Sie mit durchschnittlichen Temperaturen von etwa 25°C rechnen, während in den großen Städten wie Luang Prabang eine durchschnittliche Temperatur von ca. 27°C zu erwarten ist.

Der Süden – Laos im Mai

Im Süden ist die Regenzeit bereits in vollem Gange, doch gerade diese Jahreszeit macht eine Individualreise nach Laos zu einem unvergesslichen Abenteuer. Lassen Sie es sich nicht nehmen, den Mekong zu besuchen. Sie erleben, wie dieser sich aufgrund des eintretenden Regens immer weiter mit Wasser füllt und kommen eventuell schon bei einer Rundreise durch Laos im Mai in den Genuss, die fabelhaften „4.000 Islands“ zu bestaunen. Bei einem Besuch dieser, können Sie ebenfalls einen mehrtägigen Aufenthalt in Kambodscha auf Ihrer Rundreise durch Südostasien verbringen und die zahlreichen Tempelanlagen des Landes bestaunen.

Laos – Feiertage und Feste im Mai

Am 1. Mai ist in Laos – ebenso wie in den meisten anderen Ländern der Welt – der Tag der Arbeit, sodass an diesem Tag die meisten Geschäfte geschlossen bleiben.

Des Weiteren feiert man in Laos das sogenannte Raketenfest, bei welchem erneut Silvester-Raketen losgelassen werden. Es handelt sich in der Regel um selbstgebaute Bambus-Raketen, welche aufwändig geschmückt werden. Das Raketenfest ist ein zweitägiges Fest, welches Sie sich bei einer Gruppenreise durch Laos nicht entgehen lassen sollten. Demzufolge können Sie viele Highlights erleben, wenn Sie zum Beispiel auf einer Asien-Reise einen Abstecher in das wunderschöne Laos im Mai machen. Gleichzeitig profitieren Sie von günstigen Preisen, die das Reiseabenteuer besonders angenehm gestalten. Da die Hauptreisezeit vorbei ist und im Mai keine Schulferien in Laos sind, müssen Sie nicht mit einem hohen Touristenaufkommen rechnen.

Warum wir Laos lieben

Malerische Stadt Luang Prabang

Der Gipfel des Berges Phousi, der Hmong
Markt und wunderschöne Tempel

Pak-Ou-Höhle

Berühmteste buddhistische Stätte in der
Umgebung mit Buddha-Statuen im Inneren

Eindrucksvolle Natur

Tad Fan, größter Wasserfall und Tad Yuang,
beeindruckendester Wasserfall des Landes

Ebene der Tonkrüge

Mehrere Hunderte mysteriöse Krüge aus Stein

Hauptstadt Vientiane

Wunderschöne Tempel, Nationalsymbol Pha
That Louang und der Patuxay-Triumphbogen

Die wichtigsten Tipps für eine Laos Reise im Mai

  • Günstiger Reisemonat
  • Besuch im buddhistischen Zentrum des Landes - Luang Prabang
  • Besuch der Nachtmärkte in Luang Prabang
  • Das Raketenfest im Mai
  • Ausflug zu den "4.000 Islands" des Mekong

Weitere schöne Reisemonate für Laos

Laos Reisen von Natürlich Reisen

Ihr Spezialist für Natur- und Erlebnisreisen

Laos
INTO THE WILD – Naturheldenreise Laos
Natur- und Artenschutzreise

  • Vientiane
  • Orchideen Trekking
  • Vang Vieng
  • Elefantenschutzprojekt
  • Luang Prabang
  • Kuang Si Waterfalls
  • Tonkrügeebene
  • Nachtsafari im Dschungel
Into the Wild
14 Tage  ab 2.100,00€
  • Individualreise
  • 14 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Vietnam - Laos
INTO THE WILD – Naturhelden Reise Laos und Vietnam
Natur- und Artenschutz Reise

  • Luang Prabang
  • Hanoi
  • Trockene Halong Bucht
  • Halong Bucht
  • Hue
  • Hoi An
  • Saigon
  • Mekong Delta
Into the Wild
22 Tage  ab 3.640,00€
  • Individualreise
  • 22 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Laos
BEST OF – Die Höhepunkte individuell bereisen
Natur- und Erlebnisreise

  • Luang Prabang
  • Van Vieng
  • Vientiane
  • Pakse
  • Cruise Fahrt auf dem Mekong
Best of
12 Tage  ab 1.500,00€
  • Individualreise
  • 12 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Laos
BEST OF – Die Höhepunkte intensiv und individuell erleben
Natur- und Erlebnisreise

  • Mekong Fluss
  • KuangSy Wasserfälle
  • Besichtigung von Tempelanlagen in Vientiane
  • Tad Fan Wasserfälle
  • Fahrt mit einem Longtail-Flussboot
  • Waldtempel OumMuong
  • Gemeinde HueiThamo
Best of
12 Tage  ab 1.500,00€
  • Individualreise
  • 12 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Laos
BEST OF – Ein Land für Entdecker
Natur- und Erlebnisreise

  • Wat Xieng Thong
  • Pak Ou Höhle
  • KuangSy Wasserfällen
  • Phonsavan
  • Ebene der Tonkrüge
  • Tham Loup/Tham Hoi
  • Insel Don Khone
Best of
15 Tage  ab 2.300,00€
  • Individualreise
  • 15 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite
Weitere Reisen
Ihre Traumreise beginnt hier