Laos Reisen im September - Reisezeit, individuell, Rundreise

Laos Reisen im September

Laos Reisen im September

Die Hauptferienzeit im Land ist vorbei, sodass der Ansturm einheimischer Touristen nachlässt. Da der September zur Nebensaison gehört, können Sie bei einer Laos Reise im September einen günstigen Urlaub verleben, denn Unterkünfte und Flüge kosten verhältnismäßig wenig Geld. Einen langanhaltenden Regen müssen Sie im Reisemonat September nicht mehr befürchten, da die schlimmsten Regentage vorbei sind. Lediglich vereinzelt kann es noch zu starken Schauern kommen, welche die Individualreise Laos jedoch nicht erheblich einschränken. Die Landschaft ist erwacht und erstreckt sich in einem herrlichen Grün. Gleichzeitig sind vereinzelt die ersten Wander- und Trekkingtouren sowie Radtouren wieder möglich. Selbstverständlich müssen Sie bei einer Gruppenreise Laos im September auch nicht über Sightseeing in den wichtigsten Touristenzentren, zu denen beispielsweise die Stadt Luang Prabang gehört, verzichten.

Der Norden – Laos im September

Die Luftfeuchtigkeit im Norden nimmt langsam ab, ebenso wie der Regen. Die Temperaturen liegen bei über 30°C. Dennoch sollten Sie aufgrund des plötzlich eintretenden Regens an wetterfeste Kleidung denken. Aufgrund der klimatischen Bedingungen, die Sie im September im Norden des Landes vorfinden, erleben Sie tolle Wanderungen, ohne direkt aus der Puste zu geraten. Wandern Sie zu Fuß oder mit dem Rad durch eine atemberaubende Natur und nutzen Sie die Gelegenheit, eine Trekkingtour im Hochland zu unternehmen, denn auch diese sind fortan wieder möglich. Selbstverständlich sollten Sie des Weiteren nicht auf einen Besuch der wichtigen Touristenzentren verzichten. Hierzu gehören Vientiane sowie die Stadt Luang Prabang, die im Buddhismus einen enormen Stellenwert hat. Hier befindet sich unter anderem der Royal Palace sowie das Vat Xienthong, bei dem es sich um eine Tempelanlage handelt, die im 15. Jahrhundert erbaut wurde. Auch ein Ausflug zu den Nachtmärkten der Stadt lohnt sich, da Sie hierbei einen wunderbaren Einblick in die Kultur der Landesbewohner erhalten.

Der Süden – Laos im September

Der Süden ist geprägt durch den Mekong, welcher im September seinen Höchststand erreicht. Verpassen Sie auf keinen Fall die unglaubliche Chance, diesen zu besuchen, denn aufgrund des Hochwassers kommt es zu Überschwemmungen, durch welche zahlreiche Sandbänke herausragen, die wiederum dazu beitragen, dass die Region einem Inselparadies gleicht. Nicht umsonst wird die Landschaft hier als „4.000 Inseln“ bezeichnet. Nicht minder interessant ist zudem ein Besuch der zahlreichen Wasserfälle, die sich in der Region befinden. Einer der größten und interessantesten ist zweifelsohne der Si Pan Don. Bei angenehmen Temperaturen um die 26°C und nur noch wenig Regen, können Sie atemberaubende Wanderungen durch die Natur unternehmen und sich von der Freude und Ausgeglichenheit der Einheimischen anstecken lassen.

Laos – Feiertage und Feste im September

Am 10. Vollmond des Mondkalenders feiert man in Laos das Boun Khao Salak den zweiten Gedenktag der Toten. Die Familien der Toten übergeben den Mönchen einen Korb mit verschiedenen Gaben, mit welchen der Toten gedacht werden soll. Unter anderem befinden sich in dem Korb Lebensmittel sowie Alltagshelfer und sogar Zigaretten. Bei Kerzenschein wird der Tag zu Ende gebracht. Wenn Sie Ihre Reise nach Laos im September planen, sollten Sie an diesem Tag die Tempelanlagen besuchen. Auf diese Weise erhalten Sie einen einzigartigen Einblick in die Tradition der Landesbevölkerung.

Warum wir Laos lieben

Malerische Stadt Luang Prabang

Der Gipfel des Berges Phousi, der Hmong
Markt und wunderschöne Tempel

Pak-Ou-Höhle

Berühmteste buddhistische Stätte in der
Umgebung mit Buddha-Statuen im Inneren

Eindrucksvolle Natur

Tad Fan, größter Wasserfall und Tad Yuang,
beeindruckendester Wasserfall des Landes

Ebene der Tonkrüge

Mehrere Hunderte mysteriöse Krüge aus Stein

Hauptstadt Vientiane

Wunderschöne Tempel, Nationalsymbol Pha
That Louang und der Patuxay-Triumphbogen

Die wichtigsten Tipps für eine Reise im September

  • Kostengünstige Reisezeit
  • Regenzeit neigt sich dem Ende zu
  • Kein hohes Aufkommen von Touristen
  • Besichtigung der Nachtmärkte in Luang Prabang
  • Trekkingtour im Hochland, sowie Wanderungen und Radtouren
  • Sightseeing im buddhistischen Zentrum des Landes - Lang Pabang

Weitere schöne Reisemonate für Laos

Laos Reisen von Natürlich Reisen

Ihr Spezialist für Natur- und Erlebnisreisen

Laos
INTO THE WILD – Naturheldenreise Laos
Natur- und Artenschutzreise

  • Vientiane
  • Orchideen Trekking
  • Vang Vieng
  • Elefantenschutzprojekt
  • Luang Prabang
  • Kuang Si Waterfalls
  • Tonkrügeebene
  • Nachtsafari im Dschungel
Into the Wild
14 Tage  ab 2.100,00€
  • Individualreise
  • 14 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Vietnam - Laos
INTO THE WILD – Naturhelden Reise Laos und Vietnam
Natur- und Artenschutz Reise

  • Luang Prabang
  • Hanoi
  • Trockene Halong Bucht
  • Halong Bucht
  • Hue
  • Hoi An
  • Saigon
  • Mekong Delta
Into the Wild
22 Tage  ab 3.640,00€
  • Individualreise
  • 22 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Laos
BEST OF – Die Höhepunkte individuell bereisen
Natur- und Erlebnisreise

  • Luang Prabang
  • Van Vieng
  • Vientiane
  • Pakse
  • Cruise Fahrt auf dem Mekong
Best of
12 Tage  ab 1.500,00€
  • Individualreise
  • 12 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Laos
BEST OF – Die Höhepunkte intensiv und individuell erleben
Natur- und Erlebnisreise

  • Mekong Fluss
  • KuangSy Wasserfälle
  • Besichtigung von Tempelanlagen in Vientiane
  • Tad Fan Wasserfälle
  • Fahrt mit einem Longtail-Flussboot
  • Waldtempel OumMuong
  • Gemeinde HueiThamo
Best of
12 Tage  ab 1.500,00€
  • Individualreise
  • 12 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Laos
BEST OF – Ein Land für Entdecker
Natur- und Erlebnisreise

  • Wat Xieng Thong
  • Pak Ou Höhle
  • KuangSy Wasserfällen
  • Phonsavan
  • Ebene der Tonkrüge
  • Tham Loup/Tham Hoi
  • Insel Don Khone
Best of
15 Tage  ab 2.300,00€
  • Individualreise
  • 15 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite
Weitere Reisen
Ihre Traumreise beginnt hier