Laos Reisen im April - individuell, Rundreise, Reisezeit, Klima

Laos Reisen im April

Laos Reise im April

Die Hochsaison ist im April längst beendet, sodass Sie bei einer Reise nach Laos im April mit keinem großen Aufkommen ausländischer Touristen rechnen müssen. Aufgrund der Ferienzeit kann es jedoch dazu kommen, dass Ihnen zahlreiche inländische Touristen begegnen. Die Temperaturen im April sind heiß, mit Regen müssen Sie jedoch nur selten rechnen, da die richtige Regenzeit erst im Mai einsetzt. In den Bergen des Nordens herrschen angenehme Temperaturen, sodass einem tollen Trekking-Abenteuer auf einer Gruppenreise durch Laos nichts entgegensteht.

Der Norden – Laos im April

Wenn Sie sich für eine Rundreise durch Laos im April entscheiden, müssen Sie selbst im Norden mit extremen Temperaturen von über 30°C  auf Ihrer Asien-Reise rechnen. Die durchschnittliche Temperatur liegt bei 25°C. Während Sightseeing in den Städten aufgrund des heißen Klimas nicht zu empfehlen ist, profitieren Sie im April von erlebnisreichen Trekkingtouren in den Bergen. Sollten Sie sich dennoch in die großen Städte verirren, dürfen Sie sich auf keinen Fall das Boun Pi Mai entgehen lassen. Hierbei handelt es sich um das Neujahrsfest. Dieses wird in Laos groß gefeiert, sodass Ihnen viele Einheimische begegnen werden. Dies gibt Ihnen die einmalige Gelegenheit, die Traditionen und die Kultur der Landesbevölkerung kennenzulernen. Da die Temperaturen nachts deutlich absinken, können Sie sich zumindest während dieser Zeit verschiedenen Aktivitäten widmen. Nutzen Sie beispielsweise die Gelegenheit, die in Luang Prabang stattfindenden nächtlichen Märkte zu besuchen, wo Sie unter anderem Artikel aus der traditionellen Handwerkskunst, Kleidungsstücke und Souvenirs kaufen können. An Tagen, an denen die Temperaturen nicht zu extrem sind, lohnt sich des Weiteren ein Besuch der im 15. Jahrhundert erbauten Tempelanlage Vat Xienthong, die sich ebenfalls in Luang Prabang befindet. Des Weiteren können Sie das im Königspalast befindliche Nationalmuseum besuchen, um einige interessante Infos zur Geschichte des Landes zu erhalten.

Der Süden – Laos im April

Im Süden herrscht eine beinahe unerträgliche Hitze, die dazu beiträgt, dass Aktivitäten bei einer Individualreise nach Laos im April nahezu unmöglich sind. Stattdessen erhalten Sie die Chance, sich im Außengelände Ihrer Ferienunterkunft bestmöglich zu entspannen und jede Menge Sonne zu tanken. Ein Ausflug zum Mekong empfiehlt sich nicht, da die Uferzone komplett ausgetrocknet und somit nicht viel zu sehen ist.

Laos – Feiertage im April

Durch das Neujahrsfest im April haben die Schüler Ferien, sodass Sie mit einem hohen inländischen Touristenaufkommen rechnen müssen. Demzufolge ist es wichtig, dass Sie Ihre Unterkunft für eine Individualreise nach Laos rechtzeitig buchen. Dies gilt auch für die Buchung von Fahrzeugen sowie Tickets für Sehenswürdigkeiten.

Traditionell feiert man in Thailand, Myanmar, Kambodscha sowie in Laos vom 13. bis 15. April das Neujahrsfest, welches unter anderem unter den Namen Boun Pi Mai, Songkran und Lao Pi Mai bekannt ist. Der erste Tag dieser Feierlichkeit gilt als letzter Tag im alten Jahr. Der erste Tag im neuen Jahr ist jedoch nicht etwa der zweite Tag der Feierlichkeit, sondern erst der letzte Tag. Der Tradition zufolge, putzen die Einwohner ihre Häuser. Des Weiteren werden in den Tempelanlagen Stupas aus Sand errichtet. Wenn Sie während des Neujahrsfestes in Luang Prabang sind, werden Sie Ihren Augen kaum trauen, denn hier dauern die Feierlichkeiten nicht nur drei, sondern ganze zehn Tage lang an.

Warum wir Laos lieben

Malerische Stadt Luang Prabang

Der Gipfel des Berges Phousi, der Hmong
Markt und wunderschöne Tempel

Pak-Ou-Höhle

Berühmteste buddhistische Stätte in der
Umgebung mit Buddha-Statuen im Inneren

Eindrucksvolle Natur

Tad Fan, größter Wasserfall und Tad Yuang,
beeindruckendester Wasserfall des Landes

Ebene der Tonkrüge

Mehrere Hunderte mysteriöse Krüge aus Stein

Hauptstadt Vientiane

Wunderschöne Tempel, Nationalsymbol Pha
That Louang und der Patuxay-Triumphbogen

Die wichtigsten Tipps für eine Reise im April

  • Geringes Aufkommen von ausländischen Touristen
  • Angenehme Temperaturen in den Bergen im Norden
  • Bestes Reisewetter für Trekkintouren in den Bergen
  • Kulturelle Feierlichkeiten vom 13.April bis 15. April (Neujahrsfest)

Weitere schöne Reisemonate für Laos

Laos Reisen von Natürlich Reisen

Ihr Spezialist für Natur- und Erlebnisreisen

Laos
INTO THE WILD – Naturheldenreise Laos
Natur- und Artenschutzreise

  • Vientiane
  • Orchideen Trekking
  • Vang Vieng
  • Elefantenschutzprojekt
  • Luang Prabang
  • Kuang Si Waterfalls
  • Tonkrügeebene
  • Nachtsafari im Dschungel
Into the Wild
14 Tage  ab 2.100,00€
  • Individualreise
  • 14 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Vietnam - Laos
INTO THE WILD – Naturhelden Reise Laos und Vietnam
Natur- und Artenschutz Reise

  • Luang Prabang
  • Hanoi
  • Trockene Halong Bucht
  • Halong Bucht
  • Hue
  • Hoi An
  • Saigon
  • Mekong Delta
Into the Wild
22 Tage  ab 3.640,00€
  • Individualreise
  • 22 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Laos
BEST OF – Die Höhepunkte individuell bereisen
Natur- und Erlebnisreise

  • Luang Prabang
  • Van Vieng
  • Vientiane
  • Pakse
  • Cruise Fahrt auf dem Mekong
Best of
12 Tage  ab 1.500,00€
  • Individualreise
  • 12 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Laos
BEST OF – Die Höhepunkte intensiv und individuell erleben
Natur- und Erlebnisreise

  • Mekong Fluss
  • KuangSy Wasserfälle
  • Besichtigung von Tempelanlagen in Vientiane
  • Tad Fan Wasserfälle
  • Fahrt mit einem Longtail-Flussboot
  • Waldtempel OumMuong
  • Gemeinde HueiThamo
Best of
12 Tage  ab 1.500,00€
  • Individualreise
  • 12 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Laos
BEST OF – Ein Land für Entdecker
Natur- und Erlebnisreise

  • Wat Xieng Thong
  • Pak Ou Höhle
  • KuangSy Wasserfällen
  • Phonsavan
  • Ebene der Tonkrüge
  • Tham Loup/Tham Hoi
  • Insel Don Khone
Best of
15 Tage  ab 2.300,00€
  • Individualreise
  • 15 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite
Weitere Reisen
Ihre Traumreise beginnt hier