Weingebiet am Kap – Stellenbosch Franschoek Paarl – Weinregion bei Kapstadt

Weingebiet am Kap

Weingebiet am Kap

Weingebiet am Kap

  Die Weinregion am Kap ist ein Muss für jeden Urlaub im Western Cape Südafrikas. Das Gebiet um Stellenbosch, Franschhoek und Paarl liegt nur 40 Autominuten von Kapstadt entfernt und ist sehr gut erreichbar. Man verlässt Kapstadt über die N1 und schon nach kurzer Zeit hat man die quirlige Innenstadt hinter sich gelassen. Europäische Siedler entdeckten das fruchtbare Gebiet und mit Ihrem Wissen und Können gründeten Sie die ersten Weingüter. Heute gehören die Weine aus der Weinregion am Kap zu den Besten weltweit. Auch die Kapholländische Architektur vieler Gebäude der Region ist auf die europäische Vergangenheit zurück zu führen. Stellenbosch ist nicht nur bekannt für die Stellenbosch University, eine der renommiertesten Universitäten des Landes sondern ist auch die zweitälteste Stadt Südafrikas und im Dorp Museum in der Altstadt erfährt man mehr über die Geschichte der Stadt. Die gesamte Weinregion liegt malerisch zwischen grünen Hügeln, Wiesen und Weinreben. Im Hinterland erstrecken sich die Kapketten, ein Gebirge, dass parallel zur Küste verläuft. Das Klima ist milder als in Kapstadt, da kaum Wind weht. Es führen verschiedene Routen durch das Gebiet und es lohnt der Besuch mehrerer Weinkeller, denn jedes Weingut ist einzigartig. Zwischen kleinen altmodisch, kapholländisches Häusern mit einem kleinen Rostenarten liegen prächtige moderne Anwesen. Neben Weinproben verfügen viele Weingüter über exquisite Gastronomie und exklusive Hotels. Bei einem Besuch sollte man bedenken, dass die meisten Weingüter um 17:00 Uhr schließen. Planen Sie bei Südafrika Rundreisen einen Tag im Weingebiet ein - Ein ganz besonderes Flair hat die Übernachtung in einem der vielen Weingüter, wo Sie hervorragende Weine und südafrikanische Küche genießen können.

Ihre Traumreise beginnt hier