Kapverden Reisen im Mai und Juni - Surfen, Urlaub und Klima

Kapverden Reisen im Mai und Juni

Kapverden Reisen im Mai und Juni

Die Monate Mai und Juni zählen für den Westeuropäer, der vor allem Sonne sucht, vom Klima her zu den schönsten Monaten für Kapverden-Reisen. Die Durchschnittstemperatur beträgt 25 Grad mit bedeutend angenehmeren Nachttemperaturen als in den vorherigen Wintermonaten. Die Inselgruppe wird im Mai und Juni immer noch von den Passatwinden beherrscht die für eine starke und eine erfrischende Brise sorgen, welche besonders bei Anhängern des Surfsports sehr beliebt sind. Die Einheimischen der Kapverdischen Inseln unterscheiden zwischen zwei Jahreszeiten: „Tempo do Brisas“ (Zeit der Winde) von Oktober bis Mitte Juli und „Tempo do chuvas“ (Zeit des Regens) die in den Sommermonaten zwischen August und September liegt. Dabei sollte die Regenzeit nicht mit dem in Deutschland bekanntem Dauerregen verwechselt werden. Das kapverdische Klima erholt sich, nach kurzen und heftigen Regenschauern, schnell wieder und macht Platz für strahlenden Sonnenschein auf Ihren Afrika-Reisen. Deswegen laden auch Tage mit Regenschauern auf Ihren Gruppenreisen Kapverden und Individualreisen Kapverden dazu ein, in den angenehmen Temperaturen des Atlantischen Ozeans zu baden.

Urlaub auf der Nordgruppe im Mai und Juni

Die Nordgruppe (Ilhas de Barlavento, „Inseln über dem Wind“) formt sich aus den fünf Inseln Santo Antão, São Vicente, São Nicolau, Sal und Boa Vista die sich aus insgesamt vierzehn Gemeinden mit ihren entsprechenden Rathäusern und Verwaltungen aufteilen. Santo Antão ist die zweitgrößte Insel der Kapverden und die größte der Nordgruppe mit einer Ausbreitung von 779 km² und einer Bevölkerungszahl von 47.000 Menschen. Die Monate Mai und Juni sind hervorragend fürs baden (21 °C Wassertemperatur) und alle mit dem Wasser verbundenen Sportarten geeignet. Regen ist in dieser Jahreszeit eher eine seltene Erscheinung und wird mit einem Durchschnitt von ein bis zwei Tagen pro Monat kaum zu spüren sein. Die Hauptstadt Porto Novo liegt an der Ostküste der Insel und bildet durch seinen Hafen die Fährverbindung zu den Nachbarinseln. Das trockene, halbwüstenähnliche Klima bietet eine wenig artenreiche Vegetation und zeigt seinen Besuchern eine mit Grasfluren bedeckte Landschaft. Seinen Artenreichtum findet man unter der Meeresoberfläche wo unter anderem Manta-Rochen, Wal Haie und Meeresschildkröten zu sehen sind.

Urlaub auf der Südgruppe im Mai und Juni

Die Südgruppe (Ilhas de Sotavento, „Inseln unter dem Wind“) besteht aus den Inseln Maio, Santiago, Fogo und Brava, wobei Santiago die mit 991 km² und 290000 Einwohnern die größte des Archipels ist. Die Hauptstadt Praia, übrigens die größte Stadt des Landes und das wirtschaftliche Zentrum, befindet sich im Süden der Insel. Es ist Nebensaison auf den kapverdischen Inseln und wer Ruhe und Erholung sucht ist hier jetzt genau richtig. Die Tagestemperaturen liegen bei angenehmen 25 Grad und nachts kühlt es nicht unter 20 Grad ab. Die idealen Bedingungen zum Wandern, Mountainbiking und Klettern insbesondere in der Bergregion Serra Malagueta und rund um den Pico Antonia der mit einer Höhe von 1394 Metern die höchste Erhebung der Insel ist. Die Passatwinde erreichen ihre höchste Stärke in diesen Monaten, so dass Freunde des Surfs und Kitesurfs auf ihre Kosten kommen.

Feiertage und Feste im Mai und Juni

Tag der Arbeit

Der 1. Mai ist traditionell und genau wie in Deutschland der Tag der Arbeit (Dia do Trabalhador) und somit auch in Kapverden ein gesetzlicher Feiertag.

Tag der Gemeinde Praia

Am 19. Mai feiert die Hauptstadt Praia ihren Gemeindefeiertag mit einem Umzug ausgehend von der Kathedrale „Nossa Senhora Assumpcao“ und anschließendem Feuerwerk. Die Stadt wird mit bunten Girlanden geschmückt und bietet dem Einheimischem sowohl auch dem Touristen ein reichhaltiges Angebot an Musik und anderen Aktivitäten.

Weltkindertag

Montag der 1. Juni istauf den Kapverdischen Inseln Weltkindertag. Dieser Tag wird als gewöhnlicher Werktag und nicht als gesetzlicher Feiertag gesehen so dass das geschäftliche Alltagsleben seinen normalen Gang nimmt.

Kapverdische Inseln - Naturerlebnisse pur!

Die kapverdischen Inseln verfügen über besonders eindrucksvolle Landschaften: Abenteuerliche Feuervulkane, tropische Täler und abgelegene Blumeninseln warten darauf entdeckt zu werden.

Kapverdische Inseln - Drachenbaum

Auf der Insel Sao Nicolau gibt es eine besondere Flora: Die Drachenbäume sind hier besonders zahlreich und stattlich vertreten. Wunderschöne Exemplare hat vorallem das Fajatal zu bieten.

Zu den Kapverden zählen unglaublich viele traumhafte Sandstrände und Küsten mit türkisblauem Wasser - zwei der Schönsten ist der Santa Maria Beach und Pedra de Lume Beach auf der Insel Sal.

Reisebericht Kapverden - Unsere Wanderreise auf den Kapverden - Kapverden Reisen

Die 15 Inseln der Kapverden laden ganzjährig zum Reisen ein - in den deutschen Wintermonaten herrschen hier angenehme Temperaturen zwischen 20 und 25 Grad.

Insel Brava - Kapverdische Inseln

Die Insel Brava, die auch „Blumeninsel“ genannt wird ist die kleinste bewohnte Insel der Kapverden und sticht durch ihre Vielfalt in der Pflanzenwelt hervor.

Meine Kapverden Reise mit Natuerlich Reisen

Auf der Vulkaninsel Fogo können Sie spektakuläre Wanderungen entlang des Kraters unternehmen und der Ausblick auf die eindrucksvollen Lavalandschaften genießen.

Die wichtigsten Tipps für eine Kapverden Reise im Mai und Juni

  • Wenig Tourismus, niedrige Preise für Unterkünfte und Reiseziele
  • Angenehmes Klima
  • Gute Bedingungen für Surfer / Kitesurfer durch garantierten Wind
  • Ideale Voraussetzungen für Wanderer und Mountainbiker

Weitere schöne Reisemonate für die Kapverden

Kapverden Reisen von Natürlich Reisen

Ihr Spezialist für Natur- und Erlebnisreisen

Kap Verde
BEST OF – Natur, Kultur und Baden
Natur- und Begegnungsreise

  • Die schönsten Inseln intensiv bereisen
  • Feuervulkan, lebendige Kultur, tropische Täler und Zeit am Meer
  • Ausgesuchte moderate Wanderungen, mitreißende Musik und herzliche Menschen
  • Landestypische Unterkünfte und gute 4-Sterne-Hotels
  • Mit Badeverlängerung buchbar.
Best of
14 Tage  ab 2.990,00€
  • Gruppenreise (14 max.)
  • 14 Tage
  • Flug inklusive
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Kap Verde
ACTIVE – Zwei Inseln intensiv und aktiv erleben
Natur- und Wanderreise mit moderaten bis anspruchsvollen Wanderungen

  • Ausgesuchte Trekkingtour auf der landschaftlich eindrucksvollen Insel Santo Antão
  • Vulkanabenteuer Fogo: Gipfelbesteigung, Bordeira- und Waldwanderung
  • Entdecken Sie die vielfältige Insel Santiago mit ihren afrikanischen Wurzeln
Active
16 Tage  ab 2.990,00€
  • Gruppenreise (14 max.)
  • 16 Tage
  • Flug inklusive
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Kap Verde
ACTIVE – Die südlichen Inseln
Natur- und Wanderreise mit moderaten bis anspruchsvollen Wanderungen

  • Santiago, Fogo, Brava: Die schönsten Wanderungen der Südlichen Inseln
  • Fogo im Fokus: Kraterbesteigung und auf den 2829M hohen Vulkan
  • Abenteuer Brava - Mehrtägiger Besuch der Abgelegenen Blumeninsel
  • Weinverkostung am Fusse des Vulkan
  • Santiagos Vielfalt zwischen Nationalpark, Weltkulturerbe und Strand
Active
12 Tage  ab 2.790,00€
  • Gruppenreise (12 max.)
  • 12 Tage
  • Flug inklusive
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Kap Verde
ACTIVE – Die nördlichen Inseln
Natur- und Wanderreise mit moderaten bis anspruchsvollen Wanderungen

  • Aktiv die Inseln des Nordens entdecken
  • Abwechslungsreiche Wanderungen durchtropische Täler, wüstenhafte Landschaften und entlang der gewaltigen Steilküste
  • Kapverdischer Alltag in der Hafenstadt Mindelo
  • Familiäre Pensionen und gute Hotels
Active
11 Tage  ab 2.390,00€
  • Individualreise
  • 11 Tage
  • Flug inklusive
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Kap Verde
Natürlich Vegan – Cabo vegan
Genuß - und Erlebnisreise

  • Mit unserem eigenen Küchenchef die drei schönsten Inseln entdecken
  • Im grünen Paúl-Tal Kaffee und Früchte probieren
  • Quirlige Marktbesuche und das Nationalgericht Cachupa vegan kochen
  • Koloniale Spuren in der ältesten Stadt Cidade Velha lesen
  • Freie Zeit in der gemütlichen Pension direkt am Meer
Food Safari
14 Tage  ab 3.550,00€
  • Gruppenreise (14 max.)
  • 14 Tage
  • Flug inklusive
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite
Weitere Reisen
Ihre Traumreise beginnt hier