Kapverden Reisen im September und Oktober - Urlaub und Klima

Kapverden Reisen im September und Oktober

Kapverden Reisen im September und Oktober

Der September ist der zentrale Monat der Regenzeit auf Kapverden Reisen. Die Temperaturen sind ähnlich wie im August mit schwüler Luft und oft tagelang bedecktem Himmel. Es ist mit einigen Regentagen zu rechnen, wobei die Niederschläge eher von kurzer Dauer sind. Die Temperaturen im September und August steigen oft über die 30 Grad hinaus wobei die Nächte auf angenehme 23 Grad abkühlen, so dass man auch ohne Klimaanlage zum Schlaf kommt. Diese beiden Monate sind besonders für Sonnenanbeter und Strandliebende auf Afrika-Reisen sehr geeignet. Die Wassertemperaturen erreichen mit 27 Grad ihren höchsten Stand und laden zum Baden und Tauchen ein. Mountainbiker und Wanderer sollten mit ihrer Reise auf die Kap Verden noch etwas warten bis die klimatischen Verhältnisse in den Wintermonaten für diese Sportarten vorteilhafter werden.

Urlaub auf der Nordgruppe im September und Oktober

Boa Vista, bekannt als „Schöner Ausblick“ oder auch die Perle der Kapverden, wird seit längerer Zeit als Touristenziel aufgebaut. Die schönsten und längsten Strände, die Sie auf Kapverden Individualreisen erkunden können, befinden sich hier. Als besonders beliebte Sehenswürdigkeit gilt hier der Leuchtturm von Morro Negro der sich im Osten der Insel befindet. Auf den Weg dorthin, ausgehend von Sal Rei, vorbei an den Dörfern João Galego,Fundo das Figueiras und Cabeço dos Tarafes erkundet man eine kleine Sandwüste. Von dort aus erreichen Sie die Praia Santa Monica, welche durch schneeweiße kilometerlange Stände besticht. São Vicente gehört zur der nördlichen Inselgruppe Ilhas de Barlavento, auch„Inseln über dem Wind“ genannt und liegt zwischen Santo Antão und Santa Luzia. Die Hafenstadt mit ihren kleinen Restaurants und Bars ist das perfekte Ausflugsziel auf Gruppenreisen Kapverden und gilt als die europäischste Insel des Archipels an dem die Verbindung zu Portugal am stärksten ausgeprägt ist.

Urlaub auf der Südgruppe im September und Oktober

Die Südgruppe der Kapverden setzt sich aus den Inseln Santiago, Fogo, Brava und Maio zusammen. Das Klima wird maßgeblich vom Nordpassatwind bestimmt der konstant über die Inseln weht. Beeindruckende Vulkanlandschaften, die mit traumhaften Wanderwegen durchzogen sind, erwarten Besucher auf ihrem Urlaub. Santiago ist das größte Eiland der Inselgruppe und erstreckt sich mit 991 km² über dem Archipel. Naturfreunde erleben das Inselinnere mit seinen Hochebenen, Canyons und schroffen Felsen als ein ideales Urlaubsziel. Maio liegt östlich von der Hauptinsel Santiago und zeigt sich dem Besucher mit einem wüstenähnlichen Charakter und ist mit nur 8400 Einwohnern kaum besiedelt. Selbst in der Hauptsaison findet man traumhafte Strände die menschenleer sind und vor allem dem Ruhe suchenden Touristen einen erholsamen Urlaub garantieren. Die Hauptstadt Vila do Maio liegt im Südwesten von Maio und wird von ihrer weiß getünchten Kirche geprägt.

Feiertage und Feste im September und Oktober

Nationalfeiertag Kapverden

Am 12. September feiert man den Nationalfeiertag der gesamten Kapverdischen Inseln. Das bedeutet das öffentliche Einrichtungen Geschäfte und Banken an diesem Tag geschlossen bleiben.

Kapverdische Inseln - Naturerlebnisse pur!

Die kapverdischen Inseln verfügen über besonders eindrucksvolle Landschaften: Abenteuerliche Feuervulkane, tropische Täler und abgelegene Blumeninseln warten darauf entdeckt zu werden.

Kapverdische Inseln - Drachenbaum

Auf der Insel Sao Nicolau gibt es eine besondere Flora: Die Drachenbäume sind hier besonders zahlreich und stattlich vertreten. Wunderschöne Exemplare hat vorallem das Fajatal zu bieten.

Zu den Kapverden zählen unglaublich viele traumhafte Sandstrände und Küsten mit türkisblauem Wasser - zwei der Schönsten ist der Santa Maria Beach und Pedra de Lume Beach auf der Insel Sal.

Reisebericht Kapverden - Unsere Wanderreise auf den Kapverden - Kapverden Reisen

Die 15 Inseln der Kapverden laden ganzjährig zum Reisen ein - in den deutschen Wintermonaten herrschen hier angenehme Temperaturen zwischen 20 und 25 Grad.

Insel Brava - Kapverdische Inseln

Die Insel Brava, die auch „Blumeninsel“ genannt wird ist die kleinste bewohnte Insel der Kapverden und sticht durch ihre Vielfalt in der Pflanzenwelt hervor.

Meine Kapverden Reise mit Natuerlich Reisen

Auf der Vulkaninsel Fogo können Sie spektakuläre Wanderungen entlang des Kraters unternehmen und der Ausblick auf die eindrucksvollen Lavalandschaften genießen.

Die wichtigsten Tipps für eine Kapverden Reise im September und Oktober

  • Beste Zeit für Sonnenanbeter und Strandliebhaber
  • Teilweise leere Strände trotz Hochsaison
  • Hohe Temperaturen mit hoher Luftfeuchtigkeit

Weitere schöne Reisemonate für die Kapverden

Kapverden Reisen von Natürlich Reisen

Ihr Spezialist für Natur- und Erlebnisreisen

Kap Verde
BEST OF – Natur, Kultur und Baden
Natur- und Begegnungsreise

  • Die schönsten Inseln intensiv bereisen
  • Feuervulkan, lebendige Kultur, tropische Täler und Zeit am Meer
  • Ausgesuchte moderate Wanderungen, mitreißende Musik und herzliche Menschen
  • Landestypische Unterkünfte und gute 4-Sterne-Hotels
  • Mit Badeverlängerung buchbar.
Best of
14 Tage  ab 2.990,00€
  • Gruppenreise (14 max.)
  • 14 Tage
  • Flug inklusive
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Kap Verde
ACTIVE – Zwei Inseln intensiv und aktiv erleben
Natur- und Wanderreise mit moderaten bis anspruchsvollen Wanderungen

  • Ausgesuchte Trekkingtour auf der landschaftlich eindrucksvollen Insel Santo Antão
  • Vulkanabenteuer Fogo: Gipfelbesteigung, Bordeira- und Waldwanderung
  • Entdecken Sie die vielfältige Insel Santiago mit ihren afrikanischen Wurzeln
Active
16 Tage  ab 2.990,00€
  • Gruppenreise (14 max.)
  • 16 Tage
  • Flug inklusive
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Kap Verde
ACTIVE – Die südlichen Inseln
Natur- und Wanderreise mit moderaten bis anspruchsvollen Wanderungen

  • Santiago, Fogo, Brava: Die schönsten Wanderungen der Südlichen Inseln
  • Fogo im Fokus: Kraterbesteigung und auf den 2829M hohen Vulkan
  • Abenteuer Brava - Mehrtägiger Besuch der Abgelegenen Blumeninsel
  • Weinverkostung am Fusse des Vulkan
  • Santiagos Vielfalt zwischen Nationalpark, Weltkulturerbe und Strand
Active
12 Tage  ab 2.790,00€
  • Gruppenreise (12 max.)
  • 12 Tage
  • Flug inklusive
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Kap Verde
ACTIVE – Die nördlichen Inseln
Natur- und Wanderreise mit moderaten bis anspruchsvollen Wanderungen

  • Aktiv die Inseln des Nordens entdecken
  • Abwechslungsreiche Wanderungen durchtropische Täler, wüstenhafte Landschaften und entlang der gewaltigen Steilküste
  • Kapverdischer Alltag in der Hafenstadt Mindelo
  • Familiäre Pensionen und gute Hotels
Active
11 Tage  ab 2.390,00€
  • Individualreise
  • 11 Tage
  • Flug inklusive
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Kap Verde
Natürlich Vegan – Cabo vegan
Genuß - und Erlebnisreise

  • Mit unserem eigenen Küchenchef die drei schönsten Inseln entdecken
  • Im grünen Paúl-Tal Kaffee und Früchte probieren
  • Quirlige Marktbesuche und das Nationalgericht Cachupa vegan kochen
  • Koloniale Spuren in der ältesten Stadt Cidade Velha lesen
  • Freie Zeit in der gemütlichen Pension direkt am Meer
Food Safari
14 Tage  ab 3.550,00€
  • Gruppenreise (14 max.)
  • 14 Tage
  • Flug inklusive
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite
Weitere Reisen
Ihre Traumreise beginnt hier