Colombo – Sri Lanka

Colombo

Colombo

Colombo Sri Lanka

  Colombo – die schöne Hauptstadt von Sri Lanka. Das ehemals kleine Fischerdorf liegt an der Westküste der zauberhaften Insel. Durch den geschützten Naturhafen und die perfekte Lage wurde Colombo zu einem wichtigen Handelshafen für die Gewürzinsel. Im Jahre 1948 erreichte die Stadt ihre Unabhängigkeit und wurde somit auch zum politischen Zentrum der Insel. Der Stadtteil Fort bildet das historische Zentrum der Stadt. Er bietet eine imposante Mischung von kolonialer und moderner Architektur. Besonders sehenswert sind die Zwillingstürme des World Trade Center Colombo, die das zweithöchste Gebäude Südasiens darstellen, das alte Parlamentsgebäude und der Amtssitz des Präsidenten. Darüber hinaus findet man im Fort den bekannten Glockenturm und die Wolkenkratzer des Hilton und der Bank of Ceylon. In dem heutigen Dienstleistungs- und Geschäftsviertel liegt auch der Beira Lake, der eigentlich aus drei Seen im Herzen der Stadt Colombo besteht. Entlang des Meeres gelangt man vom Fort direkt an das Galle Face Green. Die Strandpromenade, der langgezogenen Rasenfläche südlich des Forts, ist vor allem in den Abendstunden, zeitig zum Sonnenuntergang, mit vielen flanierenden Besuchern gefüllt. Am Südende des Boulevards trifft man auf das Galle Face Hotel, das bereits 1864 erbaut wurde und als ältestes Hotel der Stadt bekannt ist. Ein Besuch der Eingangshalle im viktorianischen Stil lohnt sich und auch ein Kaffee auf der bezaubernden Seeterrasse ist zu empfehlen. Weiter zur Hauptschlagader von Colombo - der Galle Road. Die Galle Road zieht sich gerade vom Fort landeinwärts entlang der Küste bis hin an die südliche Stadtgrenze. Gute Möglichkeiten zum Bummeln und Essen gehen bieten vor allem die Stadtteile Kollupitiya und Bambalapitiya. Hier finden sich unzählige Geschäfte, Einkaufszentren und Restaurants. In diesen Stadtteilen sind auch zahlreiche Bürogebäude angesiedelt. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist das Rathaus, welches auch als Independence Hall bezeichnet wird. Es befindet sich im Stadtviertel Cinnamon Gardens und wurde 1946 nach dem Vorbild des Capitols in Washington errichtet. Durch den internationalen Flughafen, ist Colombo Ausgangspunkt der meisten Rundreisen in Sri Lanka.

Video Colombo

Ihre Traumreise beginnt hier