Abrisskante

Etosha Safari Camp in Namibia: eine Vorstellung

Möchten Sie wissen, wie die Lodges auf unseren Namibia Rundreisen aussehen? Wie der Name der Lodge schon sagt, ist das Etosha Safari Camp eine gute Übernachtungsmöglichkeit für eine Safari im Etosha Nationalpark. In diesem Beitrag stellen wir Ihnen das schöne Etosha Safari Camp vor. Im Interview mit Eddie Kaura erfahren Sie noch mehr über diese besondere Unterkunft in Namibia!

Das Etosha Safari Camp ist perfekt geeignet für eine Safari im Etosha Nationalpark! 

Unsere Empfehlung: Das Etosha Safari Camp

Das Etosha Safari Camp verbindet Campen mit einem Hauch von Luxus und afrikanischer Lebensfreude. In einem großen, grünen Garten unter den Schatten spendenden Mopane-Bäumen liegen die typisch afrikanisch gestalteten Chalets. Besonders wegen der Einrichtung im Shaeben-Stil (irisch für Bar) gefällt uns das Etosha Safari Camp sehr gut. Auch die Zimmer sind entsprechend eingerichtet, die Dusche im Elefanten-Design sorgt für Schmunzeln.

Attraktionen des Camps sind die Oshebeena Bar und das Okambashu Restaurant, indem Sie kulinarisch verwöhnt werden. Abends können Sie bei stimmungsvoller Live-Musik an der Feuerstelle den aufregenden Safari-Tag ausklingen lassen.

Perfekte Lage des Camps

Das Anderson Gate, am südlichen Ende des bekannten Etosha Nationalpark liegt nur 10 km von der Lodge entfernt. Somit können Sie schon morgens mit Ihrer Safari im Etosha Nationalpark beginnen und sich auf die Suche nach Löwen, Elefanten, Nashörnern und anderen Wildtieren begeben!

Unser Interview mit dem Manager des Gondwana Etosha Safari Camps

Bei unserer letzten Namibia Reise konnten wir mit Eddie Kaura, dem Manager des Etosha Safari Camps sprechen. Sehen Sie selbst!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie war die Entstehungsgeschichte des Etosha Safari Camps?

Gondwana hat einen schönen Platz in der Nähe vom Etosha Nationalpark gefunden. Darum wurde das Etosha Safari Camp dort errichtet.

Eddie, Wo ist Ihr Lieblingsort in Namibia?

Ich mag den Fish River Canyon, die Sümpfe in Caprivi und Kavango, die Küste und den Etosha Nationalpark, der hier in der Nähe ist.

Was empfehlen Sie Touristen, die Namibia besuchen?

Der Etosha-Nationalpark ist ein Must-Do für Tierliebhaber!

Seit wann arbeiten Sie im Etosha Safari Camp?

Seit 12 Jahren arbeite ich jetzt hier im Etosha Safari Camp als Manager.

Was sind Ihre täglichen Aufgaben?

Meine Hauptaufgabe ist es zu überwachen, dass alle Abläufe im Camp reibungslos laufen. Unsere Priorität ist es, dass unsere Gäste gut empfangen, gut untergebracht und ihre Bedürfnisse ernst genommen werden.

Können Sie mir bitte etwas über das Engagement von Gondwana für Naturschutz und Nachhaltigkeit erzählen?

Ja, ich würde sagen, die Müllentsorgung ist ein wichtiger Punkt. Wir trennen die Abfälle und recyceln, wir nutzen Wasser von hier, Essensreste geben wir unseren Schweinen. Außerdem haben wir viele Solarpaneele zur Stromnutzung hier und nutzen damit erneuerbare Energie.

Danke Eddie, dass Sie meine Fragen beantwortet haben. 

Neugierig geworden?

Natürlich Reisen: Ihr Spezialist für Natur-und Erlebnisreisen

Finden Sie hier Ihre Reise nach Namibia!

Briefmarke
Namibia
BEST OF – Selbstfahrerreise zu den Highlights des Landes
Natur- und Erlebnisreise
  • Mariental
  • Sossusvlei
  • Swakopmund
  • Erongo Mountains
  • Etosha South
  • Onguma Game Reserve
  • Waterberg Region
  • Central Namibia
  • Individualreise
  • 14 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
dotted Line Best of
Briefmarke
Briefmarke
Namibia - Simbabwe - Botsuana
Naturhelden Reise Namibia – Natur pur
Naturhighlight kompakt erleben
  • - Tierbeobachtung im Etosha Nationalpark
  • - Bootsfahrt auf dem Okavango
  • - Sundowner per Boot auf dem Chobe River
  • - 3 Länder Erleben , Namibia, Botswana und Zimbabwe
  • - Kleine Gruppengröße von max. 7 Personen
  • - Erfahrene und deutschsprachige Reiseleitung
  • - Ausgewählte Unterkünfte/Lodges
  • - Gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • Gruppenreise (7 max.)
  • 14 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Gehoben
dotted Line Into the Wild
Briefmarke
Namibia
Natürlich erleben – Die Höhepunkte Namibias kompakt
Natur- und Erlebnisreise
  • - Erlebnisse in der Kalahari und im Sossusvlei (Übernachtung im Park!)
  • - Tierbeobachtung im Etosha Nationalpark und Damaraland
  • - Leben der Wüste Tour "Little 5" bei Swakopmund
  • - Kleine Gruppengröße von max. 7 Personen
  • - Erfahrene und deutschsprachige Reiseleitung
  • - Ausgewählte Unterkünfte/Lodges
  • - Gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • Gruppenreise (7 max.)
  • 14 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Einfach
dotted Line
Briefmarke
Namibia
BEST OF – Die große Rundreise inkl. dem Fish River Canyon
Natur- und Erlebnisreise
  • Tierparadies Etosha Nationalpark
  • Die Wüste lebt - Abenteuer auf Namibias höchsten Dünen
  • Ein Tag mit den San - der ältesten Volksgruppe Afrikas
  • Tiefe Schluchten und traumhafte Ausblicke am Fish-River-Canyon
  • Surreale Welt der ehemaligen Diamantenstadt Kolmanskop
  • Die Heimat der Erdmännchen - Die Kalahari
  • Gruppenreise (12 max.)
  • 19 Tage
  • Flug inklusive
  • Deutsch
  • Gehoben
dotted Line Best of
Briefmarke
Namibia - Botsuana
BEST OF – Rundreise inkl. des Caprivi Streifen
Natur- und Erlebnisreise
  • Das Farbenspiel der Wüste erleben
  • Spaziergänge auf Namibias höchsten Dünen
  • Buntes Treiben am Wasserloch im Etosha Nationalpark
  • Grünes Namibia, der Caprivi-Zipfel
  • Ein Besuch bei den Mafwe, die Könige des Caprivi
  • Bootssafari mit Hippos
  • Die Victoria Fälle - ein einzigartiges Erlebnis
  • Gruppenreise (12 max.)
  • 16 Tage
  • Flug inklusive
  • Deutsch
  • Mittelklasse
dotted Line Best of
Ihre Traumreise beginnt hier