Abrisskante

Kenias Juwelen am Meer: Eine Reise zu den schönsten Stränden des Landes

Strandurlaub mal ganz anders?! Sind Sie auf der Suche nach einem Reiseziel für Ihren Strandurlaub 2024, das außergewöhnlich ist und noch als Geheimtipp gilt? Dann haben wir das Richtige für Sie: Auf nach Kenia! Kenia hält einige der schönsten Strände der Welt bereit! Und wir sehen uns heute an, wo Sie auf Ihrer Kenia Reise die schönsten Strandparadiese entdecken können.

Warum Kenia ein Traumziel für Strandliebhaber ist

Kenia ist ein fantastisches Reiseziel! Warum? Nun, das Land hält absolut alles für Sie bereit, von aufregenden Safari Abenteuern, über spektakuläre Wanderungen rund um den Mount Kenya, bis hin zu einigen der schönsten Strände dieser Welt. Wenn Sie also von einem Strandurlaub der Superlative träumen, dann wartet Kenia auf Sie! Mit seinen wunderschönen Stränden entlang der Küste bietet das Land eine Vielfalt an traumhaften Orten, die es zu entdecken gilt. Ob entspannte Tage unter Palmen oder actionreiche Wassersportaktivitäten – Kenia hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Schauen wir uns also an, wo in Kenia Sie die schönsten Strände finden!

Wo gibt es die schönsten Strände in Kenia?

Kenia hält eine aufregend lange Küste bereit, die es zu entdecken gilt. Die schönsten Strände des Landes sind ganz klar in einigen Hotspots rund um die Küste angesiedelt. An der Südküste ist Kwale das Highlight, wo sich einige der Traumdestinationen Kenias befinden. Aber auch mehr nördlich, in Kilifi gibt es viele schöne Küstenabschnitte zu entdecken, die Ihnen den Atem rauben werden. Die Top-Strände der Nordküste sind jedoch in Mombasa zu finden. Und wenn Sie es mehr auf richtiges Inselleben abgesehen haben, dann ist die Insel Lamu der beste Ort für Sie. Urlaubsplanung also leicht gemacht, wenn Sie den Strand in Kenia genießen wollen, gibt es keine besseren Orte!

Die schönsten Strände in Kenia

Kwale: Der Diani Beach als schönster Strand Kenias

In Kwale, im Süden der Küste, befindet sich der, nach allgemeiner Meinung nach, wohl schönste Strand von Kenia: der Diani Beach. Hier erwartet Sie feiner weißer Pudersand, türkisfarbenes Wasser und eine idyllische Atmosphäre, die zum Entspannen einlädt. Direkt am Strand befinden sich exklusive Hotels und Resorts, die Ihnen einen luxuriösen Aufenthalt bieten. Ein magischer Ort und wohl einer unserer Top Tipps für eine Hochzeitsreise in Kenia! Nur wenige Kilometer entfernt liegt der Tiwi Beach, ein Geheimtipp für Ruhesuchende. Hier finden Sie noch unberührte Natur und können in Ruhe die Sonne genießen oder im klaren Wasser schwimmen. Auch Wassersportaktivitäten wie Schnorcheln und Tauchen sind hier sehr beliebt. Der Msambweni Beach ist ein weiterer Traumstrand in Kwale. Abgeschieden und ruhig gelegen bietet er den idealen Ort für romantische Spaziergänge entlang des breiten Sandstrandes oder entspannte Stunden unter Palmen. 

Kilifi: Der Watamu Beach oder auch Turtle Bay

Weiter geht es in Kilifi, einer malerischen Region im Norden des Landes. Hier erstrecken sich atemberaubende Strandabschnitte entlang der Küste. Allem voran ist hier der Watamu Beach zu nennen, welcher auch als Turtle Bay bekannt ist. Sie ahnen es bestimmt schon, ja, hier gibt es Schildkröten zu entdecken und ein Highlight dieses Strandes ist das Schwimmen mit den majestätischen Meeresbewohnern. Die farbenfrohe Unterwasserwelt lockt des Weiteren mit ihren beeindruckenden Korallenriffen und zieht Taucher aus aller Welt an. Eine weitere Perle in Kilifi ist der Malindi Beach, welcher mit seinem blendend weißen Sand und dem klaren türkisblauen Wasser lockt. Hier können Sie entspannte Tage unter Palmen verbringen und die warme Meeresbrise genießen. Ein weiterer empfehlenswerter Strand ist der Che Shale Beach. Dieser besticht vor allem durch sein authentisches Flair und die Möglichkeit zum Kitesurfen – ein wahres Paradies für Wassersport-Begeisterte. Und last but not least möchten wir den Kikambala Beach auf die Liste setzen. Dieser lädt zu erholsamen Spaziergängen entlang des goldenen Sandstrandes ein und bietet charmante Hotels direkt am Meer. 

Die Insel Lamu: Der Manda Beach

Eine Perle Afrikas und Kenias ist die bezaubernde Insel Lamu, auf welcher sich natürlich einige der schönsten Strände befinden. Denn nichts geht über Inselflair! Der wohl schönste Strand hier ist der Manda Beach. Mit seiner ruhigen Atmosphäre und dem feinen weißen Sandstrand bietet er einen perfekten Rückzugsort für alle, die nach Entspannung suchen und dem Inselleben so richtig frönen möchten. Genießen Sie lange Spaziergänge entlang des Wassers oder lassen Sie sich in einem der gemütlichen Strandbars nieder und beobachten Sie den Sonnenuntergang über dem Horizont. Neben dem Manda Beach ist auch der Lamai Beach absolut zu empfehlen. Er verzaubert mit seinem goldenen Sand und kristallklarem Wasser, das zum Schnorcheln und Tauchen einlädt. Hier können Sie entspannte Tage am Strand verbringen, die warme Sonne auf Ihrer Haut spüren und den sanften Wellen des Indischen Ozeans lauschen. 

Tipp auf der Insel Lamu: Unternehmen Sie einen Bootsausflug zu den nahegelegenen Inseln oder erkunden Sie das historische Stadtzentrum von Lamu, das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. 

Geheimtipp Kisumu: Der Dunga Beach

Ein wahrer Geheimtipp in Sachen Strände in Kenia ist Kisumu mit seinem versteckten Juwel, dem Dunga Beach. Dieser Strand bietet eine ganz besondere Atmosphäre und ist ideal für Reisende, die fernab vom Massentourismus Ruhe und Erholung suchen. Der Dunga Beach ist nicht so bekannt wie die anderen Strände auf der Liste und besticht durch sein ruhiges und klares Wasser, das zum Schwimmen, Schnorcheln und Tauchen einlädt. Der Dunga Beach ist auch bei Vogelbeobachtern beliebt, da er eine große Vielfalt an Vogelarten beherbergt. Hier können Sie seltene Arten entdecken und die Schönheit der Tierwelt Kenias hautnah erleben. Wenn Sie auf der Suche nach einem authentischen Erlebnis abseits der touristischen Hotspots sind, dann sollten Sie definitiv den Geheimtipp Kisumu mit dem Dunga Beach in Ihre Reisepläne einbeziehen.

Strände in Kenia – unsere Beach Favoriten

  1. Diani Beach

  2. Turtle Beach Bay

  3. Mamburi Beach

  4. Manda Beach

  5. Tiwi Beach

  6. Niyali Beach

Ebbe und Flut in Kenia

Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Gezeiten an den atemberaubenden Stränden Kenias! Die Küstenlinie dieses ostafrikanischen Juwels wird von einem starken Wechsel von Ebbe und Flut geprägt, der nicht nur eine natürliche Schönheit offenbart, sondern auch das reiche ökosystemische Gleichgewicht dieser Region hervorhebt.

Aufgepasst: An Kenias Stränden kann es zweimal täglich zu Ebbe und Flut kommen. Um nicht von den heftigen Gezeiten überrascht zu werden, sollten Sie bei Ihrem Kenia Strandurlaub den Gezeitenkalender im Blick haben.

Mit dem Rückgang der Flut enthüllt sich ein neues Bild – endlose Sandstrände laden zum Spazierengehen und Entspannen ein. Dies ist die perfekte Zeit, um die faszinierende Meeresfauna in den natürlichen Gezeitenpools zu erkunden, die sich in den Felsen bilden. Von bunten Muscheln bis hin zu kleinen Meeresbewohnern bietet die Ebbe eine Gelegenheit, die verborgenen Schätze des Ozeans zu entdecken.

Kenias Strände sind nicht nur ein Ort für Sonnenanbeter und Wassersportler, sondern auch für Naturliebhaber, die die sich ständig verändernde Schönheit der Gezeiten erleben möchten. Buchen Sie Ihre Reise zu Kenias Strände und lassen Sie sich von diesem magischen Zusammenspiel von Ebbe und Flut verzaubern!

Ist die Nord- und Südküste Kenia besser für einen Strandurlaub?

Nun, diese Frage ist wohl nur subjektiv zu beantworten, denn sowohl der Norden als auch der Süden Kenias halten einige Schätze bereit. Beide Küsten haben ihre eigenen Vorzüge und Attraktionen. Die Nordküste Kenias, insbesondere Mombasa und Umgebung, ist bekannt für ihre wunderschönen Sandstrände und ihr unterhaltsames Ambiente. Hier finden Sie weißen Sand, klares Wasser und eine Vielzahl von Wassersportmöglichkeiten. Die Gegend bietet eine lebhafte Atmosphäre mit vielen Hotels, Resorts und Restaurants. Mombasa selbst hat eine reiche Geschichte mit historischen Stätten wie dem Fort Jesus. Die Südküste Kenias, wie Diani Beach, steht jedoch in Sachen Idylle ganz oben auf der Liste. Auch hier finden Sie lange Sandstrände, jedoch eine etwas entspanntere Atmosphäre. Die Gegend ist weniger überlaufen als die Nordküste und bietet Ruhe und Erholung. Beide Küsten bieten auch die Möglichkeit, anderen Aktivitäten nachzugehen. Im Norden können Sie zum Beispiel einen Ausflug in den Tsavo-East-Nationalpark unternehmen oder das Hinterland erkunden. Im Süden können Sie Ausflüge in die Shimba Hills National Reserve unternehmen oder die nahe gelegene Stadt Mombasa besuchen. Letztendlich hängt es von Ihren persönlichen Vorlieben ab: Bevorzugen Sie lebhaftes Strandleben oder ruhige Idylle? 

Wann ist die beste Reisezeit für einen Strandurlaub in Kenia?

Die beste Reisezeit für die Küste Kenias ist in unseren Wintermonaten von Dezember bis März. Warum? Zu dieser Zeit gibt es in Kenia die wärmsten Temperaturen und den meisten Sonnenschein – ideal also für einen Afrika Urlaub am Strand. Aber auch die Monate Juli bis Oktober eignen sich für die Küste Kenias, da das Land am Äquator liegt und das ganze Jahr über angenehme Temperaturen bietet. Lesen Sie gerne auf unserem Blog nach, was es über die beste Reisezeit in Kenia zu wissen gibt!

Erleben Sie die unvergleichliche Schönheit der Strände Kenias

Lust aufs Reisen bekommen?! Die schönsten Strände Kenias warten auf Sie! Packen Sie sich zusammen und begeben Sie sich auf ein Abenteuer am aufregenden Kontinent Afrika. Wir helfen Ihnen gerne, wenn Sie sich alleine auf Ihre Reise nach Kenia begeben möchten, oder beraten Sie, wenn Sie den Wunsch nach einer Gruppenreise in Afrika verspüren. Unser Natürlich Reisen-Team steht Ihnen zur Verfügung!

Mit Natürlich Reisen nach Kenia!

Unsere Kenia Reisen

Ihr Spezialist für Natur- und Erlebnisreisen

Briefmarke
Kenia
RELAX – Viel Safari und etwas Baden am Diani Beach
Natur- und Erholungsreise
  • Karen Blixen, Fair Trade und Elefantenadoption in Nairobi (optional im Voraus)
  • Safari zu den Big Five im Massai Mara Nationalreservat
  • Giraffen im Garten und Bootstour zu den Hippos am Lake Naivasha
  • Kilimanjaro, Elefantenherden und Löwen im Amboseli Nationalpark
  • Taita Hills: Leoparden, Löwen und mehr in parkähnlicher Landschaft
  • Tsavo Ost Nationalpark: Auswilderungscamp für kleine Elefanten
  • Bootstour zu den Delfinen, Schnorcheln und Meeresfrüchte zum Lunch
  • Kochkurs afrikanische Küche und Geschichten am Lagerfeuer bei einer Familie
  • Reisen mit gutem Gewissen: Spenden für Kinder und kompletter CO2-Ausgleich inkludiert
  • Gruppenreise (7 max.)
  • 14 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
dotted Line Relax
Briefmarke
Kenia
INTO THE WILD – Intensive und individuell geführte Safari
Natur- und Erlebnisreise
  • Samburu National Reserve
  • Lake Naivasha
  • Masai Mara
  • Nairobi
  • Tsavo West National Park
  • Amboseli National Park
  • Individualreise
  • 13 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
dotted Line Into the Wild
Briefmarke
Kenia
INTO THE WILD – Die Nationalparks entdecken
Natur- und Erlebnisreise
  • Samburu Game Reserve
  • Bekanntschaft mit dem Samburu-Volk
  • Lake-Nakuru-Nationalpark
  • Masai Mara National Reserve
  • Safari
  • Flora und Fauna des Landes
  • Amboseli Nationalpark
  • Gruppenreise (12 max.)
  • 14 Tage
  • Flug inklusive
  • Deutsch
  • Mittelklasse
dotted Line Into the Wild
Briefmarke
Kenia
FOR FAMILY – Naturerlebnisse und Badespass individuell geführt für Familien
Natur- und Erlebnisreise kindgerecht
  • Tsavo National Park
  • Amboseli Nationalpark
  • Lake Naivasha
  • Diani Beach
  • Individualreise
  • 18 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
dotted Line For Family
Briefmarke
Kenia
RELAX – Etwas Safari und viel Baden am Diani Beach
Natur- und Erholungsreise
  • Tsavo West Nationalpark: zahlreiche Vögel und Pirschfahrt in vulkanischer Berglandschaft
  • Amboseli Nationalpark: Elefantenherden, Löwen und Giraffen vor dem schneebedeckten Kilimanjaro
  • Tsavo Ost Nationalpark: Gazellen und rote Elefanten zwischen Busch und Savanne
  • Strandurlaub im 4-Sterne-Ökohotel am Indischen Ozean
  • Umweltbewußt und fair reisen: CO2-Kompensation und Spende an Sozialprojekt inkludiert
  • Durchführung ab 2 Personen garantiert
  • Gruppenreise (7 max.)
  • 14 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
dotted Line Relax
Ihre Traumreise beginnt hier