GHANA Rundreisen ❁ NATURREISEN ❁ Gruppenreisen - Safaris - Erlebnisreisen

Ghana Rundreisen – Naturreisen – Erlebnisreisen

Schnellanfrage
Info Claim

Ghana Rundreisen von Natürlich Reisen

Ihr Spezialist für Natur- und Erlebnisreisen

Ghana
BEST OF – Die Höhepunkte des Landes
Natur- und Erlebnisreise

  • Besuch der Cape Coast Castle (gilt als weltbestes Museum zur Geschichte der Sklaverei)
  • Besuch des Kakum Nationalparks mit einer seltenen Tierwelt
  • Rundgang über Hängebrücken mitten im Urwald
  • Besuch des größten Marktes Westafrikas
  • Übernachtung am Flussufer des Lake Busomtwe
Into the Wild
8 Tage  ab 1.890,00€
  • Gruppenreise (7 max.)
  • 8 Tage
  • Flug inklusive
  • Deutsch
Zur Reise-Detailseite

Ghana
FACE TO FACE – Kulturreise nach Ghana
Natur- und Begegnunsreise

  • Die Sklavenfestung von Elmina
  • Das königliche Festival: Akwasidae
  • Wli-Wasserfälle
Face to Face
14 Tage  ab 3.654,00€
  • Gruppenreise (16 max.)
  • 14 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Ghana
ACTIVE – Wander- und Kulturreise nach Ghana
Natur- und Erlebnisreise

  • Wanderung auf den Gipfel des Mt. Afadjato
  • Übernachtung im Baumhaus im Kakum-Nationalpark
  • Die Sklavenfestung von Elmina
Active
15 Tage  ab 3.350,00€
  • Gruppenreise (16 max.)
  • 15 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Englisch
  • Einfach
Zur Reise-Detailseite

Ghana
BEST OF – Die Highlights von Ghana
Natur-und Erlebnisreise

  • Osu Chief's Palace
  • Memorial Mausoleum
  • Weep-Not-Child Waisenhaus
  • Kakaoanbau und -verarbeitung
  • Besuch der Handwerkerdörfer
  • Mole National Park
  • Kintampo-Wasserfällen
  • Relikte des Pikworo Slave Camp
  • Zayaa Moschee
  • Busomtwe See
  • Cape Coast Castle
  • Kakum National Park
Best of
18 Tage  ab 2.480,00€
  • Individualreise
  • 18 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Englisch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Ghana
FACE TO FACE – Ghana, Togo und Benin
Natur- und Erlebnisreise

  • Nana Benz Markt
  • lebendige Voodoo-Kultur
  • Ganvie-Stelzendorfs
  • Noukoue See
  • Tempelbesuch
  • Töpferdorf
  • Berg Agou
  • Agumatsa Falls
  • Safari im Mole National Park
  • Manhyia Palace Museum
  • Elmina Castle
Face to Face
23 Tage  ab 4.450,00€
  • Individualreise
  • 23 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite
Weitere Reisen

Das meinen unsere Gäste

Warum wir Ghana lieben

Unvergleichliche Geschichte

Die Geschichte der Sklaverei im Cape Coast
Castle und Relikte des Pikworo Slave Camp

Einmalige Kultur

Voodoo-Kultur und das königliche Festival Akwasidae

Hauptstadt Accra

Triumphbogen, James Town und der alte Leuchtturm

Kakum Park

Über 600 Schmetterlings- und 280 Vogelarten

Der älteste Nationalpark Ghanas

Mole Nationalpark: Savannenwälder, Wasserläufe,
Elefanten, Büffel und verschiedene Antilopenarten

Die goldene Küste Afrikas – Ghana

Ghana

Die goldene Küste Afrikas

Fragen und Antworten rund um Ihre Ghana Rundreise

Der Flug nach Ghana dauert ungefähr 9 Stunden.

Das Klima in Ghana ist tropisch und feuchtheiß. Die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt 30 Grad.

Eine Reise nach Ghana ist grundsätzlich sicher. Aktuelle Informationen zur Sicherheitslage in Ghana finden Sie auch beim Auswärtigen Amt: www.auswaertiges-amt.de

Ghana gilt als Gelbfieberinfektionsgebiet, die Impfung ist obligatorisch. Mehr Informationen dazu finden Sie auch beim Auswärtigen Amt: www.auswaertiges-amt.de

Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise ein Visum, das vor der Einreise bei der Botschaft beantragt werden muss. Mehr Informationen dazu finden Sie auch beim Auswärtigen Amt: www.auswaertiges-amt.de

Die Amtssprache in Ghana ist Englisch.

Reisepass sowie eine Kopie des Reisepasses, Kamera samt Ladegerät und Ersatz-Akkus, Sonnenschutzmittel, Reiseapotheke.

Eine Besonderheit auf Ihrer Ghana Rundreise stellt die besondere und eindrucksvolle Kultur des Landes dar, wie beispielsweise der Voodoo-Brauch und das königliche Festival Akwasidae. Außerdem sind die Einwohner Ghanas besonders offen und freundlich gegenüber Touristen und freuen sich Ihnen mehr über ihr Land zu erzählen.

Als Reiseveranstalter und Spezialist für Afrika-Reisen verfügen wir auch in Ghana über ein hervorragendes Netzwerk. Wir bieten Ihnen deutschsprachige Kleingruppenreisen mit Guide und Fahrer oder auch Individualreisen an. Jahrelange Erfahrung und Kundenfeedbacks haben unsere Reisen optimiert. Unsere Mitarbeiter sind häufig vor Ort, um sich von dem hohen Standard unserer Reisen zu überzeugen.

Ein Highlight auf Ihrer Ghana Rundreise stellen unteranderem der Besuch des geschichtsträchtigen Capa Coast Castles und der beeindruckenden Sklavenfestung von Elmina dar. Außerdem sind ein Besuch im Mole Nationalpark und im Kakum Nationalpark empfehlenswert.

In Accra gelten die Sicherheitshinweise wie für jede Großstadt. Achten Sie auf Ihre Wertsachen und lassen Sie diese nie offen liegen.

Als beste Reisezeit bieten sich die Monate zwischen November und Februar an. Im Norden Ghanas weht von Dezember bis März ein trockener Wüstenwind.

Unser Beitrag zum Natur – und Artenschutz seit 2017

123000 €

Für Nationalparkgebühren
und Artenschutzprojekte

778,8 t

CO2 Kompensation
der Flugreisen

13200 m²

Geschützer Wald
durch unsere Gäste

Unsere Naturhelden

Familie Berger in Tansania

Familie Berger ist im Februar 2019 mit 4 Personen durch Tansania gereist. Ihr Naturheldenbeitrag betrug 1450 € durch Nationalparkgebühren und weitere Eintrittsgelder.

Die Reise umfasste die Serengeti und den Ngorongoro Krater aber auch die unbekannteren Regionen wie beispielsweise das Usambara Gebirge. Neben den klassische Pirschfahrten wurden zahlreiche Wanderungen und auch eine Fußpirsch unternommen, um die Natur auch aktiv erleben zu können. Vielen Dank für den großartigen beitrage zum Natur – und Artenschutz In Tansania.

Familie Berger in Tansania

Familie Berger ist im Februar 2019 mit 4 Personen durch Tansania gereist. Ihr Naturheldenbeitrag betrug 1450 € durch Nationalparkgebühren und weitere Eintrittsgelder.

Die Reise umfasste die Serengeti und den Ngorongoro Krater aber auch die unbekannteren Regionen wie beispielsweise das Usambara Gebirge. Neben den klassische Pirschfahrten wurden zahlreiche Wanderungen und auch eine Fußpirsch unternommen, um die Natur auch aktiv erleben zu können. Vielen Dank für den großartigen beitrage zum Natur – und Artenschutz In Tansania.

Familie Khan in Uganda

Marlene K. und ihr Sohn Ismael sind im August 2019 mit uns nach Uganda gereist. Ihr Naturheldenbeitrag betrug 5560 € durch Nationalparkgebühren und Gorilla-Tracking Permits.
Damit haben unsere Gäste einen großartigen Beitrag zum Natur – und Artenschutz in Uganda geleistet und gleichzeitig eine unvergessliche Reise gemacht.

Höhepunkte der Reise waren neben den Berggorillas im Bwindi Impenetrable Forest auch das Schipansen Tracking und der spektakuläre Murchinson Falls Nationalpark.

Familie Khan in Uganda

Marlene K. und ihr Sohn Ismael sind im August 2019 mit uns nach Uganda gereist. Ihr Naturheldenbeitrag betrug 5560 € durch Nationalparkgebühren und Gorilla-Tracking Permits.
Damit haben unsere Gäste einen großartigen Beitrag zum Natur – und Artenschutz in Uganda geleistet und gleichzeitig eine unvergessliche Reise gemacht.

Höhepunkte der Reise waren neben den Berggorillas im Bwindi Impenetrable Forest auch das Schipansen Tracking und der spektakuläre Murchinson Falls Nationalpark.

Unsere Kundenmagazin gratis abonnieren – Natürlich Interessant

Unser Reisemagazin: Natürlich Interessant!

Freuen Sie sich auf eine spannende Lesestunde mit unserem Reisemagazin und erkunden Sie neue Destinationen oder klassische Ziele aus einer frischen und ungewöhnlichen Perspektive. Es ist eine Einladung für Sie, unsere eigenen Erlebnisse und spannende Begegnungen mit Natur, Mensch, Kultur, Kulinarik und vieles mehr zu entdecken.
Ihre Traumreise beginnt hier