Thailand Reisen im Juli - beste Reisezeit & alles zum Wetter

Thailand Reisen im Juli

Thailand Reisen im Juli

Wer eine Thailand Reise im Juli anstrebt muss in vielen Regionen mit Regen rechnen. Denn in Nord – und Zentralthailand sowie an der Westküste des Landes ist die Regenzeit im vollen Gange. Die Temperaturen in Thailand betragen 31 – 34 Grad. Viele Fragen sich jetzt wahrscheinlich, ob es während der Regenzeit den ganzen Tag regnet? Die Antwort darauf, ist ganz klar Nein! Es kann zwar täglich zu Regenschauern kommen, diese halten aber nicht lange an und treten meist am Nachmittag oder in der Nacht auf.

Die Elefanteninsel

Die Insel Koh Chang liegt in der Provnz Trat, nahe der kambodschanischen Grenze. Sie wird auch Elefanten Insel genannt, da viele Besucher, auf Grund der dort angebotenen Elefanten Trekkings der Insel einen Besuch abstatten. Fährt man etwa 300 km südöstlich erreicht man dort die Hauptstadt des Landes. Die Insel gehört mit 46 anderen kleinen Insel zu dem Mu Ko Chang Nationalpark. Das natürlich nicht ohne Grund, denn Koh Chang bietet Besuchern eine beindruckende Natur und paradiesische Strände. Auf der Insel kann man  mit Bootstouren und Dschungel Trekkings,  Wasserfälle, Tempel und atemberaubende Viewpoints  besuchen. Für Unterkünfte ist auch hier ausreichende gesorgt. Koh Chang wurde mit den Jahren eine immer beliebtere Ferieninsel und so öffneten jährlich neue Resorts und Hotels. Die Insel liegt in Südthailand, das bedeutet auch hier beherrscht die Regenzeit das Wetter. In den Monaten November bis Februar ist es eher kühler in Koh Chang. Als heißeste Jahreszeiten gelten die Monate März bis Juni. Im Juli beginnt dann die Regenzeit, was für eine romantische Individualreise durch Thailand aber ideal geeignet ist. Denn erst dann zeigt sich die Natur der Insel von Ihrer schönsten Seite.

Hat Yai – Die Stadt der tausend Möglichkeiten

Wer im Juli während einer Reise durch Asien eine Stadtbesuch plant, der ist in Hat Yai richtig aufgehoben. Die Stadt ist die viertgrößte Ihres Landes und liegt im Süden von Thailand. Als Besucher kann man dort eine Vielzahl von Kulturen kennen lernen, denn viele, in Hat Yai lebende Menschen sind chinesisch stämmig. Das lässt sich deutlich in den Traditionen und der Architektur der Stadt wieder erkennen. Herangewachsen von einst einem kleinen Dorf gehört Hat Yai heute zu den lebendigsten Handels und Verkehrsstädten des Landes. Erreichen lässt sich die Stadt ebenfalls sehr einfach. Hat Yai hat neben einem großen Bahnhof, seinen eigenen internationalen Flughafen, an dem täglich mehrere Flugzeuge starten. Auch an Unterhaltung fehlt es in der Stadt nicht. Auch hier existieren ein Markt aus schwimmenden Booten und unzählige Angebote von Thai Massagen. Am Abend kann man auf einer Gruppenreise durch Thailand verschiedene Nachtmärkte besuchen oder das Nachtleben kennen lernen. Des Weiteren laden Strände und Wasserfälle zu Besichtigungen ein.

Khon Kaen

Khon Kaen ist eine Provinz und liegt im Nordosten von Thailand. Die Provinzhauptstadt Khon Kaen ist das politische Zentrum im Nordosten von Thailand. Die Stadt beherbergt ebenso die größte Universität im Nord Osten Thailands, die Khon Kaen Universität. Die Stadt wird allein aus diesem Grund, die Stadt der Gegensetzte genannt, da sich dort die alten thailändischen Tradition finden lässt aber ebenso auch viele Junge Leute die nach Geld, Entwicklung und der Moderne streben. Khon Kae ist nicht so breühmt wie Bangkok oder Pattaya, was aber nur an der wenigen Werbung für die Stadt liegt. Eigentlich ist die Stadt der perfekte Ort, um auf dem Weg nach Laos oder Kambodscha einen Zwischenstopp zu machen.

Warum wir Thailand lieben

Thailand Reisen im März - Asien Reisen

Atemberaubende Architektur

Huay-Pla-Kang-Tempel und der "Weiße Tempel" in
Chiang Rai oder der Wat Phra That Lampang Luang
Bangkok

Hauptstadt Bangkok

Buddhistische Tempel, Labyrinthe aus Gassen &
buntes Treiben um die vielen Garküchen & Märkte

Chiang Mai

Elephant Jungle Sanctuary, Morgenmarkt,
Kad Luang Markt und Almosengang

Geheimnisvolle Tempelruinen

Historische Stadt Sukhothai Versunkenes Königreich

Traumhafte Strände

Koh Samui, Provinz Krabi und Hua Hin

Die wichtigsten Tipps auf einer Thailand Reise im Juli

  • Ein abenteuerlicher Besuch der Elefanteninsel
  • Besuch von Märkten und Bazaren in Hat Yai
  • Vielzahl von Kuluren erkunden
  • Besuch der Stadt der Gegensätze

Weitere schöne Reisemonate für Thailand

Thailand Reisen von Natürlich Reisen

Ihr Spezialist für Natur- und Erlebnisreisen

Thailand
BEST OF – Das Land des Lächelns individuell entdecken
Natur- und Erlebnisreise

  • Bangkok
  • Chiang Mai
  • Chiang Rai
  • Krabi
Best of
17 Tage  ab 1.600,00€
  • Individualreise
  • 17 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Thailand
BEST OF – Die kulturellen Höhepunkte des Landes
Natur- und Kulturreise

  • Bangkok
  • Ayutthaya
  • Sukhotai
  • Lampang
  • Nan
  • Chian Rai
  • Goldene Dreieck
  • Chiang Mai
Best of
14 Tage  ab 3.199,00€
  • Gruppenreise (12 max.)
  • 14 Tage
  • Flug inklusive
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Thailand
BEST OF – Die Highlights kennenlernen
Natur- und Erlebnisreise

  • pulsierende Metropole Bangkok
  • alte Königsstädte Sukhothai & Ayutthaya (UNESCO Weltkulturerbe) & die Ursprünglichkeit des Nordens in Chiang Mai
  • zwei Nächte in einem schönen Strandhotel in Hua Hin
Best of
15 Tage  ab 2.499,00€
  • Gruppenreise (12 max.)
  • 15 Tage
  • Flug inklusive
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Thailand
RELAX – Den Süden ausführlich mit all seinen Facetten
Natur- und Erlebnisreise

  • zwei Nächte in der pulsierenden Metropole Bangkok
  • Besuch der berühmten Brücke über den Kwai
  • Strandfreizeit auf der Trauminsel Koh Samui
Relax
14 Tage  ab 2.649,00€
  • Gruppenreise (12 max.)
  • 14 Tage
  • Flug inklusive
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Thailand - Laos - Kambodscha
BEST OF – Die ausführliche Reise durch drei Länder
Natur- und Erlebnisreise

  • monumentale Tempelanlage von Angkor (UNESCO Weltkulturerbe)
  • bedeutender Khmer-Tempel Wat Phou (UNESCO Weltkulturerbe), Phimai & Phanom Rung
  • alte Königsstadt Ayutthaya (UNESCO Weltkulturerbe)
  • pulsierende Metropole Bangkok & Phnom Penh mit der Silberpagode & dem Königspalast
Best of
18 Tage  ab 3.259,00€
  • Gruppenreise (12 max.)
  • 18 Tage
  • Flug inklusive
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite
Weitere Reisen
Ihre Traumreise beginnt hier