forfamily-vietnam

Vietnam

FOR FAMILY – Die Highlights des Landes mit Kindern

Natur- und Erlebnisreise

Neben viel Infos zu Kultur und tollen Naturerlebnissen haben Ihre Kinder bei dieser Reise jede Menge Spaß. Sie lernen Drachen zu Basteln, Lampignons herzustellen, vietnamesisch zu kochen und die Teller kunstvoll zu dekorieren. Und an das Toben in den Reisfelder werden sie bestimmt lange zurückdenken. Eine tolle Reise, bei der die Interessen aller Familienmitglieder berücksichtigt sind. Gerne kann man diese Reise auch noch mit einem Strandurlaub verlängern und/oder bestimmte Bausteine austauschen.

14 Tage  ab 1.700,00€

Diese Reise können Sie nach Ihren Wünschen anpassen lassen: Hier anfragen

Vietnam

FOR FAMILY – Die Highlights des Landes mit Kindern

Natur- und Erlebnisreise
For Family
  • Hanoi
  • Halong Bucht
  • Hue
  • Hoi An
  • Saigon
  • Mekong Delta
  • Long Hai/Ho Tram
Reisebarometer
Naturerlebnisse
Aktivitäten
Genuss & Kulinarisches
Freizeit & Erholung
Kultur
Individualreise
14 Tage
Flug zubuchbar
Deutsch
Mittelklasse
Vietnam Rundreise - Vietnam individuell - Strohmaske - Hanoi - Vietnam

Tag 1: Ankunft in Hanoi

Abholung am Flughafen Hanoi und Transfer vom Flughafen zum Hotel (Fahrzeit: ca. 45 – 60 Minuten; kein Early Check-in; offizieller Check-in ab 14.00 Uhr möglich). Zeit zur freien Verfügung, zum Beispiel für eine erste Erkundung der Hauptstadt Vietnams zu Fuß mit Ihrem Guide. Genießen Sie ein lokales Frühstück. Zuerst besuchen Sie den Literatur-Tempel, die erste Universität Vietnams aus dem 11. Jahrhundert. Hier kann man die Ruhe vom Rummel der Großstadt genießen. Machen Sie dann einen Spaziergang entlang des Hoan Kiem Sees und besichtigen Sie den Ngoc Son Tempel. Entdecken Sie weitere interessante Sehenswürdigkeiten und Viertel bei einer Elektrowagen-Fahrt und einem Spaziergang durch die Altstadt mit ihren quirligen 36 Zunftstrassen. Am Abend sind Sie zu einem Willkommensabendessen in einem lokalen Restaurants eingeladen. 02 Übernachtung in Hanoi.
Vietnam Rundreise - Mausoleum  Ho Chi Minh - Hanoi

Tag 2: Ausflug zum alten Bat Trang Keramik-Dorf – Intensive Erkundung Hanoi

Am Morgen fahren Sie in das Keramikdorf Bat Trang, das für die Töpferkunst bekannt ist. Hier lernen Sie mehr über das Handwerk, welches landesweit bekannt ist. Gegen Mittag kehren Sie dann zurück nach Hanoi. Anschließend Besuch des Mausoleums von Ho Chi Minh (von außen, geschlossen am Montags und Freitags und Nachmittags), dem sogenannten „Vater Vietnams“. Hinter dem Mausoleum befindet sich Ho Chi Minhs Wohnhaus, ein traditionelles und einfaches Stelzenhaus aus Teakholz. Die nahe gelegene Ein-Säulen-Pagode (auch Ein-Pfahl-Pagode genannt) wurde ursprünglich im 11. Jahrhundert in Form einer Lotusblüte auf einem Holzpfahl erbaut. Heute steht die Rekonstruktion der Pagode, die zugleich ein wichtiges Symbol der ehemaligen Kaiserdynastie darstellt, auf einem Betonsockel. Im Anschluss sehen Sie sich eine tausend Jahre alte Tradition an. Beim Wasserpuppentheater, welches im Norden Vietnams sehr beliebt ist, werden meistens Volksmärchen, berühmte Schlachten und religiöse Themen gespielt. Besuchen Sie einen Wasserpuppenspieler bei sich zu Hause, der Ihnen eine private Vorstellung gibt.
Vietnam individuell - Vietnam Rundreise - Boote im Hafen - Halong Bucht

Tag 3: Dschunkenkreuzfahrt durch die Halong mit Bootsübernachtung

Am frühen Morgen werden Sie vom Hotel abgeholt und fahren zur Halong Bucht, wo Sie gegen Mittag an Bord gehen. Auf der Fahrt zu einer Bucht und einem Fischerdorf genießen Sie ein köstliches vietnamesische Mittagsbuffet. Benutzen Sie das Kayak (gegen Aufpreis, Zahlung vor Ort), um das schwimmende Dorf zu erkunden oder schwimmen in der Nähe des Bootes. Entspannen Sie auf dem Sonnendeck oder bei einer Massage, während die Dschunke durch die Bucht zum abendlichen Ankerplatz gleitet. An Deck zeigt der Chefkoch seine vietnamesischen Kochkünste, dabei haben Sie auch die Gelegenheit Ihr Können unter Beweis zu stellen.  Erholsam ist es auch, einfach an Deck die abendliche Stille in der Bucht bei einem Glas Wein zu genießen (individuelles Programm des Schiffes, Änderungen vorbehalten. Auf dem Schiff befinden sich noch andere Passagiere, kein privater Guide an Bord – nur englischsprechende Reiseleitung).
Traditionelle Dschunke in der Halong Bucht - Vietnam

Tag 4: Halong und Weiterreise

Im Morgengrauen, der magischsten Zeit in der Bucht, optional Meditation oder Yoga auf dem Oberdeck. Während des Frühstücks fahren Sie allmählich wieder zurück nach Halong und besuchen unterwegs noch eine Höhle und verschiedene Inseln, an welchen Sie noch einmal baden können. Nach einem leckeren Brunch an Bord erreichen Sie am frühen Mittag Halong, wo Sie das Boot verlassen. Transfer zurück zum Bahnhof in Hanoi für den Nachtzug nach Hue. Übernachtung im Nachtzug in einer 4er Bett-Kabine. Kein Guide an Bord.
Vietnam Reise - Vietnam Rundreise - Königliche Graeber - Hue

Tag 5: Hue – die ehemalige Kaiserstadt

Ankunft am frühen Morgen in Hue. Ihr neuer Reiseleiter holt Sie am Bahnhof ab und bringt Sie zu einem Lokal für ein herzhaftes authentisches Frühstück (z.B. traditionelle Hue Suppe). Anschließend fahren Sie zum Hotel, um das Gepäck zu verstaunen (Early Check-in ab 09.00 Uhr inkl.). Am Vormittag besuchen Sie den lokalen Markt in Hue und das weniger besuchte Royal Antiquities Museum im Long An Palast mit ihrer Sammlung von Antiquitäten aus der Nguyen Dynastie. Am Nachmittag besuchen Sie dann die imposante kaiserliche Zitadelle und die Verbotene Stadt von Hue. Schließlich sehen Sie das Wahrzeichen der Stadt, die Thien Mu Pagode. Mit dem Boot kehren Sie dann auf dem Parfümfluss zurück nach Hue, um den Sonnenuntergang zu sehen.
Vietnam Reise - Vietnam Rundreise - Koenigliche Greaber - Hue

Tag 6: Königsgräber von Hue

Heute unternehmen Sie eine weitere Entdeckung in Hue und besichtigen die sehenswerten Königsgräber von Tu Duc und Khai Dinh. Auf dem Weg zum Tu Duc Grabmal halten Sie an kleinen Räucherstäbchen-Manufakturen und in der Tu Hieu Pagode, wo der Zen-Meister Thich Nhat Hanh wohnt. Am Nachmittag werden wir unseren eigenen Drachen basteln – so etwas bringt sicher nicht jeder mit nach Hause (nur die Kinder bringen die Drachen nach Hause)! Das naheliegende grüne Reisfeld wird der perfekte Spielplatz zum Drachensteigen lassen sein!
Kambodscha Laos Vietnam Reise - Vietnam Rundreise - Tempel - Hoi An

Tag 7: Über den Wolkenpass nach Hoi An

Nach dem Frühstück nehmen Sie Abschied von Hue und fahren über den Wolkenpass, vorbei an den schönen Lang Co Beach nach Hoi An. In Danang halten Sie an den Marmorbergen. In der Hafenstadt Hoi An lernen Sie am Nachmittag die charmante Altstadt bei einem geführten Rundgang kennen. Sie sehen die berühmte Japanische Brücke, zahlreiche Pagoden und auch Gemeinschaftshäuser. Intensive Eindrücke in die lokale Handwerkskunst erhalten Sie bei der Besichtigung einer kleinen Lampionmanufaktur und haben Gelegenheit, selbst kreativ zu sein.
Gemüsehandler - Mekongdelta - Vietnam

Tag 8: Kochkurs in Hoi An

Heutigen Nachmittag beginnen Sie Ihren Kochkurs auf gemütlicher Weise mit einem Willkommensgetränk (Non-alcoholic) im Cafe. Danach besuchen Sie Hoi Ans farbenfrohen Markt und genießen die einzigartige Atmosphäre mit all den verschiedenen Farben und Aromen, welche von Stand zu Stand wechseln. Hier erfahren Sie mehr über die verschiedenen Zutaten, die Sie selber kaufen und später zubereiten werden. Danach geht es mit dem Red Bridge Boot auf eine gemütliche Rundfahrt über den Hoi An Fluss bis hin zur Red Bridge Kochschule. Beobachten Sie das rege Treiben am Fluss und halten Sie Ihre Kamera bereit für einige unvergessliche Erinnerungsfotos. Nachdem Sie in der Kochschule angekommen sind, folgt eine kurze Führung durch den Kräutergarten der Schule bevor Sie mehr über Hoi Ans und Vietnams bekannteste Gerichte lernen. Während des etwas 2 stündigen Kochkurses demonstriert Ihnen der Koch zuerst die Zubereitungsweise und anschließend bereiten Sie die Speise selber zu. Darüber hinaus erhalten Sie interessante Einblicke in die Kunst der vietnamesischen Tellerdekoration und Essenspräsentation. Am Ende der Kochstunde genießen Sie zusammen Ihre selbst zubereiteten Speisen.

Tag 9: Hoi An Individuell

Tag zur freien Verfügung (kein Guide und kein Auto).
beladenes Fahrrad - Saigon - Vietnam

Tag 10: Flug in die lebhafte Stadt

Heute nehmen Sie den Vormittagsflug nach Saigon. In Saigon angekommen fahren Sie weiter zu den Cu Chi Tunnel. Cu Chi ist jener legendäre Ort unweit Saigons, der die Tunnelanlagen im Gebiet des damaligen Hauptquartiers der Vietcong inmitten dichten Dschungelgebietes beherbergte. Hier haben sich die vietnamesische Partisanen im Vietnamkrieg versteckt. Zu seiner Hochzeit gab es ein Tunnelnetz von ca. 250 km von Saigon bis zur Grenze in Kambodscha, dieses war auf 3 Ebenen angelegt. Das Netzwerk bestand aus vielen Falltüren, Waffenlagern, Küchen, Krankenhäusern, Kommandozentralen und Wohnräumen. Heute ist es ein einmaliges Erlebnis durch diese Anlage und manche Tunnel zu gehen, sofern Sie keine Platzangst haben. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.
rotes Boot auf dem Mekong Fluss - Laos

Tag 11: Ausflug ins Mekong Delta

Am Morgen (gegen 08.00 Uhr) Abholung vom Hotel in Saigon und Fahrt nach Ben Tre im Mekong Delta (ca. 2 Stunden). In Ben Tre angekommen unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf Fluss und den schmalen, schattigen Kanälen, um die ruhige und schöne Naturlandschaft zu genießen. Unterwegs haben Sie die Möglichkeit die lokalen Handwerks-Familien, wie z.B. die Produktion von Backsteinen, Süßreispapier, Matten-Webereien oder Kokosnussverarbeitung für den Export zu besuchen. Beim Stopp in einem lokalen Haus können Sie mit den Einheimnischen sprechen und näheren Blick in das tägliche Leben bekommen. Gegen Mittag machen Sie eine kurze Pause zum Mittagessen bei einer Familie mit authentischen Spezialitäten.

Am Nachmittag fahren Sie zurück nach Saigon und machen einen Stop im China Town. Hier besichtigen Sie den Cho Lon (großer Markt) und den taoistischen Thien Hau Tempel. Hier erzählt Ihre Reiseleitung uns hier mehr über den Glauben und die Wünsche der einheimischen Tempelbesucher. Wer möchte, kann seine Wünsche auf einen Glückzettel schreiben und an eine Räucherspirale hängen (exkl.). Schließlich geht es zurück zum Hotel.

schoener Sonnenuntergang am Mekong - Laos

Tag 12: Fahrt nach Long Hai oder Ho Tram

Nach dem Frühstück im Hotel erleben Sie einen atemberaubenen Überblick über Saigon vom höchsten Gebäude der Stadt – dem Bitexco Financial Tower. Bei einem anschließendem Stadtrundgang zu Fuß lernen Sie die lebhafte Metropole näher kennen. Spazieren Sie in der neuen Fußgängerzone zum Rathaus. Entlang der ehemaligen Rue Catinat geht es zum kolonialen Postamt und der Kathedrale Notre Dame (von außen wegen de Renovierung), sowie dem Wiedervereinigungspalast (von außen). Danach fahren Sie nach Long Hai oder Ho Tram (je nach Hotel; Fahrzeit ca. 2.5 Std.). Einchecken im Hotel und Freizeit.
Vietnam Individuell - Strand - Phu Quoc - Vietnam

Tag 13: Long Hai Individuell

Tag zur freien Verfügung (kein Guide und kein Auto)
Individualreise Thailand - Aktivreise Vietnam Kambodscha - Vietnam Reise - Vietnam Rundreise - Goldener Budda - Saigon

Tag 14: Rückfahrt nach Saigon und Ausreise

Sie haben den Tag frei (offizieller Check-out um 12.00 Uhr; Late Check-out auf Anfrage). Treff mit dem Guide in der Hotellobby und Transfer zurück zum Flughafen in Saigon, von wo aus Sie in die Heimat fliegen.
Von
Bis
Hinweise
Preis
01.10.2018
31.12.2019
1600€

Unsere Leistungen

  • • Transfers im privaten klimatisierten Bus
  • • Unterbringung in den o.g. Hotel inkl. Frühstück
  • • 01 Übernachtung auf einer Dschunke in der Halong Bucht inkl. Vollpension
  • • Kein privater Guide an Bord des Schiffes
  • • Lokale deutschsprachige Reiseleitung laut Programm
  • • Mahlzeiten: lt. Programm (F = Frühstück / M = Mittagessen / A = Abendessen)
  • • Alle Eintritte / Bootsfahrten / Besichtigungspunkte laut Programm
  • • Erfrischungstücher und Trinkwasser im Fahrzeug an den Tourtagen

Wunschleistungen

  • • Internationale und Inlandflüge inkl. Flughafensteuern bzw. Ausreisesteuer (siehe Aufpreis)
  • • Versicherungen und Visagebühr für Vietnam
  • • Nicht aufgeführte Mahlzeiten
  • • Getränke, Trinkgelder, persönliche Ausgaben
  • • Early Checkin & Late Checkout, die nicht im Programm erwähnt sind
  • • Optionale Aufpreise
Persönliche Beratung:
Köln: 0221 2919178-0

Das meinen unsere Kunden