Namibia Familienurlaub – Familienreise durch Namibia

Vorfreude ist die schönste Freude!

Ab sofort können Sie mit Natürlich-Reisen Ihre Traumreise 2021 planen und buchen! Umbuchungsmöglichkeiten bis 2 Monate vor Abreise garantiert. Reise bis Ende 2021 zu Preisen von 2020.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Namibia

FOR FAMILY – Selbstfahrerreise zu den Highlights des Landes für Familien

Natur- und Erlebnisreise kindgerecht

Auf dieser familienfreundlichen Namibia Rundreise gehen Sie auf Entdeckungsreise zu den größten Highlights Namibias. Enstspanntes Reise und familienfreundliche Unterkünfte sind auf dieser Tour garantiert!

14 Tage  ab .0,00€

Diese Reise können Sie nach Ihren Wünschen anpassen lassen: Hier anfragen

Namibia

FOR FAMILY – Selbstfahrerreise zu den Highlights des Landes für Familien

Natur- und Erlebnisreise kindgerecht
For Family
  • Lebende Wüste-Tour
  • Großer Namib-Naukluft-Park
  • Sesriem-Canyon
  • Swakopmunds großer traditionellener Straßenmarkt
  • Damaraland
  • Tierbeobachtung im Etosha Nationalpark
  • Waterberg Plateau National Park
Reisebarometer
Naturerlebnisse
Aktivitäten
Genuss & Kulinarisches
Freizeit & Erholung
Kultur
Individualreise
14 Tage
Flug zubuchbar
Deutsch
Mittelklasse
Namibia Gruppenreise - Namibia Suedafrika Botswana Rundreise - Wuestenstrasse - Kalahari

Tag 1: Mariental

Ankunft in Windhoek. Sie werden am Flughafen von einem Mitarbeiter von Natürlich Reisen empfangen, mit dem Sie Ihren Mietwagen übernehmen und Ihre gesamte Reiseroute besprechen.
Im Anschluss machen Sie sich auf den Weg zu Ihrer ersten Unterkunft.
Über den Wendekreis des Steinbocks fahren Sie Richtung Süden in Richtung Kalahari Wüste. Die roten Dünen der Kalahari werden immer zahlreicher. Nach einer ca. 3 Stunden langen Tour erreichen Sie dann Ihre Lodge. Die Lodge liegt wunderschön zwischen den roten Dünen der Kalahari. Der stahlblaue Himmel bietet einen wunderschönen Kontrast zu den roten Dünen. Erleben Sie eine wunderschöne Sundowner Tour auf dem Gelände der Lodge und sehen Sie vielleicht Ihre ersten Springböcke oder Oryx Antilopen.

Tag 2: Mariental

Ein weiterer Tag in der Kalahari und somit die ideale Gelegenheit um diese einmalige Umgebung weiter zu erkunden.
Nutzen Sie eine der Aktivitäten aus dem Angebot Ihrer Lodge (vor Ort buchbar) oder entspannen Sie gemutlich an einem der Pools und kommen erst einmal so richtig in Namibia an.

Die Kalahari - eine alte lebende Wüste
Ein raues Land, ein Land unerbittlicher Sonne und sengendem Wind - ein Land mit großem Durst und Geheimnis. Nach den ersten Regenfällen verwandelt sich ein Land in eine wunderschöne Schönheit, in der die Dünen in einem Farbenmeer ausbrechen!
Die Kalahari beschwört unterschiedliche Bilder in den Köpfen verschiedener Menschen herauf. Manche sehen es als eine glühende Wüste. Andere sehen es als ihre Zukunft, auf Rinder und Schafe, Strauße und Wildtiere gebaut. Die Kalahari ist all dies, aber auch etwas mehr.
Das Wort "Kalahari" bedeutet Wildnis! Seine relative Unzugänglichkeit, die harten unnachgiebigen roten Sanddünen, der unsichere Regen und das Fehlen von Oberflächenwasser machen es wirklich zu einer der letzten Grenzen Afrikas.

Tag 3: Sossusvlei

Fahrt in das Dünengebiet der großen Namibwüste. Der große Namib-Naukluft-Park bietet spannende Ausflugsziele, wie zum Beispiel das Sossusvlei mit den höchsten Sanddünen der Welt oder das Dead Vlei, eine Lehmbodensenke, auf welcher hunderte Kameldornbaum-Skelette stehen. Im Namib Naukluft Park können einige einzigartige geführte Wanderungen unternommen werden. Auch der Sesriem-Canyon ist einen Besuch wert.

Tag 4: Sossusvlei

Die Sossusvleiregion liegt im südlichen Teil Namibias und wird dominiert vom Namib-Naukluft Park mit den touristischen Höhepunkten Sossusvlei und Dead Vlei. Dabei ist die Region landschaftlich sehr vielfältig. Im Westen findet der Reisende die atemberaubende Namibwüste, die älteste Wüste der Welt. Ganz im Osten der Region liegt das namibische Binnenhochland und zwischen Wüste und Hochland liegt die große Randstufe.
Die Namibwüste ist eine echte Wüste, das heißt, hier regnet es weniger als 50 mm im Jahr. Im Osten der Sossusvlei-Region kann es dagegen bis zu 150 mm regnen. Das Klima ist ein typisches Wüstenklima, sehr heiße Tage im Sommer (mehr als 36°C durchschnittliche Höchsttemperatur im heißesten Monat) und recht kalte Nächte im Winter bis hin zu Frost.
Namibia Kleingruppenreise - Namibia Erlebnisreise - Namibia Botswana Rundreise -Swakopmund Jetty - Swakop

Tag 5: Swakopmund

Heute heist es Tschüss Wüste und Hallo MEER !!!
Fahrt zum Küstenstädtchen Swakopmund. Swakopmund ist Hauptstadt der Region Erongo und hat etwa 34000 Einwohner. Swakopmund hat als wichtiger Fremdenverkehrsort große touristische Bedeutung. Die Stadt gilt als Aktivitätenhauptstadt Namibias. Nirgendwo sonst in Namibia gibt es mehr Möglichkeiten zur Zerstreung als in Swakopmund und in der Nachbarstadt Walvis Bay. Ferner gibt es unzählige Pensionen, Hotels, Gästehäuser und Selbstversorgerunterkünfte.
In Swakopmund lohnt sich der Besuch der Strandpromenade, des Aquariums und des Swakopmunder Museums. Es gibt zahlreiche Flanier- und Einkaufsmeilen, sowie einen großen traditionellen Straßenmarkt, auf dem Souvenirs gekauft werden können.

Tag 6: Swakopmund

Besonders zu empfehlen und bereits im Angebot enthalten:
Die Lebende Wüste-Tour, von Tommy selbst über mehrere Jahre zusammen gestellt, ist eine einmalige Allrad-Abenteuerfahrt durch die Dünen außerhalb Swakopmund. Allein die Fahrt durch die Dünen (etwa 30 km) ist eine unvergessliche Erfahrung, denn Tommy ist darin erfahren, den Spuren von lebenden Wesen zu folgen und sie aufzuspüren: Seitenwinder, Palmatogeckos, Wüstenchamäleons, FitzSimons Sandskinks (Glattechsen), Sandtaucheidechsen, Skorpione usw. Tommy wird Ihnen alles über das Pflanzenreich als auch die Insekten und Mineralien erzählen, und Sie werden eine Brummdüne erleben. Die Fahrt durch die Dünen bringt Sie von der an Leben reichen Ostseite zum Atlantischen Ozean im Westen. Die Fahrt ist nicht nur ökobewusst und informativ, sondern bietet auch Spaß. Kinder sind willkommen. Es gibt viel zu sehen, zu erleben und zu fotografieren!
Namibia gefuehrte Reise - Landschaft Spitzkoppe - Damaraland - Namibia

Tag 7: Damaraland

Heute heisst es Abschied nehmen vom Meer und es geht weiter ins Damaraland!!
Das „Damaraland“ ist Teil der Kuneneregion im Nordwesten Namibias, gelegen etwa zwischen dem Brandberg und dem Örtchen Sesfontein. Das Damaraland besticht durch eine felsenreiche und zerklüftete Landschaft von rauer, bezaubernder Schönheit.
In dieser Region leben viele Menschen der Damara-Sprachgruppe, daher auch der alte Name „Damaraland“, der heute nur noch im touristischen Bereich als geografische Abgrenzung seinen Nutzen hat und aus diesem Grund auch auf dieser Website verwendet wird.
Interessantes im Damaraland
Brandberg
Damara Lebendes Museum
Khorixas
Twyfelfontein
Versteinerter Wald
Vingerklip
Spitzkoppe - Damaraland - Namibia

Tag 8: Damaraland

Twyfelfontein, das übersetzt zweifelhafte Quelle oder auch Quelle des Zweifels bedeutet, ist der Name einer Quelle und eines Tales im Damara-Bergland, etwa 70 km westlich von Khorixas. Das Tal wurde von den Damara bewohnt, welche das Tal in ihrer Sprache Uri-Ais (springende Quelle) nannten. 1947 ließen sich weiße Farmer in dem Tal nieder, aber die Quelle erwies sich als unzuverlässig und brachte nur wenig Ertrag. Im Zuge des Odendaal Plans (Umsiedlung der einheimischen Bevölkerung in Homelands) wurde die Farm im Jahre 1964 wieder aufgegeben.
Besuchen Sie das Lebende Museum der Damara 10 km nördlich von Twyfelfontein, der berühmten Felsgravurenstätte, ist das erste traditionelle Damara - Projekt in Namibia und das Einzige seiner Art - weltweit!
Namibia Abenteuerreise - Namibia Suedafrika Rundreise - Trinkende Giraffe - Etosha Park - Namibia

Tag 9: Etosha South

Heute geht es auf in Richtung Etosha Nationalpark mit seiner bunten Tierwelt.
Das Etosha Safari Camp liegt nur 7 km entfernt vom südlichen Eingang des Etosha Nationalparks, dem Andersson Gate. Machen Sie sich daher direkt auf in den Park um die ersten Wasserlöcher zur Tierbeobachtung anzufahren und geniessen Sie das Schauspiel der Natur.
Am Nachmittag haben wir eine Wildbeobachtungsfahrt eingeplant auf einem offenen Jeep.
Kaempfende Zebras - Etosha National Park - Namibia

Tag 10: Etosha South

Tierbeobachtung PUR!!!
Der heutige Tag steht wieder ganz im Zeichen der Tierbeobachtung.
Unternehmen Sie Ausflüge in den Etosha Nationalpark entweder mit eigenem Fahrzeug oder rnehmen Sie an einer geführten Wildbeobachtungsfahrt aus dem Angebot Ihrer Lodge teil, um den südlichen Teil des Parks weiter zu erkunden und hoffentlich jede Menge Tiere zu sehen zu bekommen.
Am Morgen haben wir eine Wildbeobachtungsfahrt eingeplant auf einem offenen Jeep.
Springbock am Wasserloch - Etosha National Park  - Namibia

Tag 11: Etosha East

Heute durchqueren Sie die Etosha einmal von Süden nach Osten. Unterwegs fahren Sie die auf dem Weg liegenden Wasserlöcher zur Tierbeobachtung an.
Sie verlassen den Park durch das östlichen Tor, dem von Lindequist Gate wieder um zum angrenzenden Mushara Game Reserve und Ihrer heutigen Unterkunft zu gelangen..
Berg - Waterberg Plateau - Namibia

Tag 12: Waterberg Plateau National Park

Die heutige Etappe führt Sie zum Waterberg...

Waterberg
eine der größten Sehenswürdigkeiten im nördlichen Zentrum Namibias
50 km langer und 16 km breiter Tafelberg
ragt bis zu 200 m aus der Ebene heraus
faszinierende geologische Entstehung
ganzjährig sprudelnde Quellen an den süd-östlichen Hängen
eine der artenreichsten Flora-Gebiete im südlichen Afrika (500 Arten)
Plateau 1972 zum Nationalpark erklärt
Heimat seltener Wildarten wie Rappenantilope, Büffel, Spitzmaul- und Breitmaul-Nashorn

Tag 13: Greater Windhoek

Sie fahren heute in Richtung Windhoek. Nur 1 Stunde entfernt liegt die Farm Düsternbrook.
Düsternbrook ist die erste und somit älteste Gästefarm in Namibia, in der Nähe von Windhoek gelegen. Ein idealer Aufenthaltsort für die ersten und/oder letzten Nächte in Namibia. Wir bieten Ihnen 8 Zimmer, 2 eingerichtete Safari-Zelte, 4 Chalets und einen kleinen Campingplatz.
Das Herz von Düsternbrook ist das historische, im Kolonialstil aus Naturstein erbaute Farmhaus. Von hier genießen Sie eine atemberaubende Aussicht über das unterhalb gelegene Trockenflussbett.
Hier können Sie an einer sehr spannenden Leoparden und Geparden Fahrt teilnehmen. Die Tour dauert 45 bis 50 Minuten. Hier können Sie hervorragende Fotos machen, Der Abstand zu den Katzen ist 15 bis 20 Meter. Abfahrtszeit 14.30 Uhr (April bis September); 15.30 (September bis April).

Tag 14: Ende der Reise

Heute endet Ihre Reise leider.
Bitte denken Sie daran rechtzeitig Ihr Mietfahrzeug zurück zu geben.
Im Anschluss werden Sie zum Flughafen gefahren und treten ab hier Ihre individuelle Heimreise an.
Von
Bis
Hinweise
Preis
01.01.2019
31.12.2021
Reise zum Wunschtermin/ Kinderpreis ab 1200 €
0€

Unsere Leistungen

  • Persönlicher Empfang am Flughafen in Windhoek durch einen Mitarbeiter von Natürlich Reisen/ Meet & Greet
  • Deutschsprachige Vertretung in Namibia mit 24 Stunden erreichbarer Notfallnummer
  • Alle Uebernachtungen wie angegeben
  • Verpflegung wie angegeben
  • Umfangreiches Reisepaket mit Strassenkarte
  • Detaillierte Routenbeschreibung
  • Leben der Wüste Tour in Swakopmund
  • 2 Wildbeobachtungsfahrten auf offenen Jeeps im Etosha Park
  • Cats Unlimited Tour
  • Mietwagen wie nachstehend

Wunschleistungen

  • Internationale Flüge
  • Eintrittsgebühren Nationalparks
  • Verbrauchskosten Fahrzeug
  • Optionale Zusatzleistungen vom Mietwagenanbieter
  • Optionale Ausflugsaktivitäten vor Ort
  • Getränke
  • Trinkgelder & andere persönliche Ausgaben
  • Reiserücktrittsversicherung

Hinweise

Auf dieser familienfreundlichen Namibia Rundreise gehen Sie auf Entdeckungsreise zu den größten Highlights Namibias. Kommen Sie entspannt in Windhoek an und erleben Sie die Gastfreundschaft der Onjala Lodge, entspannen Sie im kleinen, hauseigenen Spa, oder unternehmen Sie verschiedene Ausflüge im eigenen Wildpark, zu Fuß, auf dem Pferderücken oder im offenen Geländewagen. Nächstes Ziel ist der Namib Naukluft National Park, wo Sie die höchsten und ältesten Dünen Namibias sehen werden. Wenn Sie möchten können Sie diese erklimmen oder im Deadvlei über die Wunder der Natur staunen, bevor Sie nach Swakopmund an die Atlantiküste aufbrechen. Erleben Sie in Swakopmund ein Stück deutsche Kolonialgeschichte und spazieren Sie über den Sandstrand, besuchen Sie einen Markt und kaufen ein paar Souvenirs für Zuhause. Fahren Sie ins nahegelegene Walvis Bay und beobachten hunderte von rosafarbenden Flamingos am Strand, Pelikane und die Robbenkolonie. Von den kleinen Tieren geht es in den Etosha National Park, wo Sie auf riesige Elefanten, Löwen, Zebras und Co. Treffen. Unternehmen Sie Pirschfahrten durch den Park und erspähen die Tiere, oder beobachten Sie das bunte Getümmel am Wasserloch, wo sich die Tiere versammeln. Besonders in der Trockzeit ist ein Tag am Wasserloch ein Spektakel. Namibia Familienurlaub der Extraklasse.

Hier finden Sie alle Mietwagenrundreisen durch Namibia im Überblick.
Newsletter bestellen
Spannende Neuigkeiten zu den spektakulärsten Naturerlebnissen!
Kontakt
Kostenlos & unverbindlich maßgeschneiderte Angebote

Köln: 0221 2919178-0

Das meinen unsere Kunden

Ihre Traumreise beginnt hier