Bhutan Gruppenreisen – Kleingruppenreisen Bhutan

Bhutan Gruppenreisen

Schnellanfrage

Was ist das Besondere an einer Bhutan Gruppenreise?

Das Land zeichnet sich durch eine großartige Landschaft aus, die zu großen Teilen als Nationalparkgebiet einen besonderen Schutz genießt. Alleine schon die sagenhafte Kulisse des Himalajas sorgt für eine außergewöhnliche Atmosphäre. Unberührte Waldgebiete mit einer einzigartigen Flora und Fauna, einsame Bergdörfer, herzliche Menschen und eine interessante Geschichte sorgen für unvergessliche Eindrücke. Natürlich führen Gruppenreisen durch Bhutan auch immer in die belebte Hauptstadt Thimphu, in der bereits der westliche Lebensstil verbreitet ist. Die Eindrücke, die sich in der Hauptstadt sammeln lassen, bilden einen interessanten Gegensatz zu den authentischen Ortschaften in den Bergen, in denen die Bevölkerung des Königreichs noch sehr traditionell lebt und ohne Luxus auskommt. Doch eine Gruppenreise durch Bhutan führt auch zu den geschichtsträchtigen Palästen und buddhistischen Klosteranlagen des Landes.

Warum sind wir Spezialist für Bhutan Gruppenreisen?

Als Spezialist für Bhutan Reisen verfügen wir über ein hervorragendes Netzwerk im Königreich Bhutan. Wir organisieren geführte Gruppenreisen durch Bhutan nicht, ohne auf die Details zu achten, und so verfügen wir als Reiseveranstalter über ein Netzwerk erfahrener Partner vor Ort. Egal ob eine Bhutan Wanderreise oder eine Luxus Gruppenreise Bhutan wir setzen bewusst auf kleine Gruppen und auf erfahrene Guides und Fahrer, denn wir wissen darum, wie wichtig eine deutschsprachige Betreuung vor Ort ist.

Was muss man auf einer Bhutan Kleingruppenreise beachten?

Die Einreise nach Bhutan im Rahmen einer Gruppenreise erfordert einen Reisepass, der mindestens noch 6 Monate Gültigkeit aufweist. Wer eine Bhutan Rundreise mit Kindern plant, sollte beachten, dass jedes Kind für die Einreise einen gültigen Kinderreisepass benötigt. Zudem ist für die Einreise ein Visum nötig, dieses wird durch die Mitarbeiter des Tourism Council of Bhutan ausgestellt. Touristenvisa können jedoch nur über eines der im Bhutan registrierten Reiseunternehmen beantragt werden. Bei einer Bhutan Gruppenreise unterstützen wir Sie als Spezialist für Bhutan Gruppenreisen gern bei der Beantragung der Visa.

Was sind die besten Sehenswürdigkeiten auf einer Bhutan Gruppenreise?

Je nachdem ob Sie sich für eine Sikkim Bhutan Gruppenreise, eine Nepal Bhutan Tibet Gruppenreise, eine Bhutan Tibet Rundreise oder eine Bhutan Indien Gruppenreise entschieden und ob es sich um eine Bhutan Erlebnisreise oder eine Bhutan Wanderreise handelt können sich die Sehenswürdigkeiten, die Sie während Ihrer Gruppenreise durch Bhutan besuchen unterscheiden. Jedoch sind die Routen unserer geführten Gruppenreisen durch Bhutan so geplant, dass Sie sowohl die atemberaubend schöne Natur genießen können als auch einzigartige Sehenswürdigkeiten wie das Bergkloster „Tigernest“, eindrucksvolle Pilgerorte, authentische Bergdörfer und natürlich die Hauptstadt kennenlernen werden. Dank Kleingruppen können Sie über den Basar in Thimphu bummeln und die spirituelle Atmosphäre der schönsten Klosteranlagen des Landes genießen.

Wie lange dauert der Flug nach Bhutan?

Je nachdem ob die Bhutan Rundreise ab München, Wien oder Zürich gebucht wird, unterscheidet sich die Flugdauer leicht. In der Regel handelt es sich bei den Gruppenreisen um Kombireisen in Asien, das heißt Rundreisen nach Bhutan in Kombination mit Indien, Tibet oder Nepal. Entsprechend vielfältig sind die Möglichkeiten nach Bhutan zu reisen. Ein kleines Beispiel: Sie fliegen z.B. von Frankfurt in die indische Hauptstadt Delhi. Von Frankfurt nach Delhi beträgt die Flugzeit rund 7 Stunden und 30 Minuten. Die Weiterreise nach Thimphu, der Hauptstadt Bhutans, erfolgt im Anschluss auf dem Landweg.

Was ist das Besondere an einer Bhutan Gruppenreise?

Das Land zeichnet sich durch eine großartige Landschaft aus, die zu großen Teilen als Nationalparkgebiet einen besonderen Schutz genießt. Alleine schon die sagenhafte Kulisse des Himalajas sorgt für eine außergewöhnliche Atmosphäre. Unberührte Waldgebiete mit einer einzigartigen Flora und Fauna, einsame Bergdörfer, herzliche Menschen und eine interessante Geschichte sorgen für unvergessliche Eindrücke. Natürlich führen Gruppenreisen durch Bhutan auch immer in die belebte Hauptstadt Thimphu, in der bereits der westliche Lebensstil verbreitet ist. Die Eindrücke, die sich in der Hauptstadt sammeln lassen, bilden einen interessanten Gegensatz zu den authentischen Ortschaften in den Bergen, in denen die Bevölkerung des Königreichs noch sehr traditionell lebt und ohne Luxus auskommt. Doch eine Gruppenreise durch Bhutan führt auch zu den geschichtsträchtigen Palästen und buddhistischen Klosteranlagen des Landes.

Warum sind wir Spezialist für Bhutan Gruppenreisen?

Als Spezialist für Bhutan Reisen verfügen wir über ein hervorragendes Netzwerk im Königreich Bhutan. Wir organisieren geführte Gruppenreisen durch Bhutan nicht, ohne auf die Details zu achten, und so verfügen wir als Reiseveranstalter über ein Netzwerk erfahrener Partner vor Ort. Egal ob eine Bhutan Wanderreise oder eine Luxus Gruppenreise Bhutan wir setzen bewusst auf kleine Gruppen und auf erfahrene Guides und Fahrer, denn wir wissen darum, wie wichtig eine deutschsprachige Betreuung vor Ort ist.

Was muss man auf einer Bhutan Kleingruppenreise beachten?

Die Einreise nach Bhutan im Rahmen einer Gruppenreise erfordert einen Reisepass, der mindestens noch 6 Monate Gültigkeit aufweist. Wer eine Bhutan Rundreise mit Kindern plant, sollte beachten, dass jedes Kind für die Einreise einen gültigen Kinderreisepass benötigt. Zudem ist für die Einreise ein Visum nötig, dieses wird durch die Mitarbeiter des Tourism Council of Bhutan ausgestellt. Touristenvisa können jedoch nur über eines der im Bhutan registrierten Reiseunternehmen beantragt werden. Bei einer Bhutan Gruppenreise unterstützen wir Sie als Spezialist für Bhutan Gruppenreisen gern bei der Beantragung der Visa.

Was sind die besten Sehenswürdigkeiten auf einer Bhutan Gruppenreise?

Je nachdem ob Sie sich für eine Sikkim Bhutan Gruppenreise, eine Nepal Bhutan Tibet Gruppenreise, eine Bhutan Tibet Rundreise oder eine Bhutan Indien Gruppenreise entschieden und ob es sich um eine Bhutan Erlebnisreise oder eine Bhutan Wanderreise handelt können sich die Sehenswürdigkeiten, die Sie während Ihrer Gruppenreise durch Bhutan besuchen unterscheiden. Jedoch sind die Routen unserer geführten Gruppenreisen durch Bhutan so geplant, dass Sie sowohl die atemberaubend schöne Natur genießen können als auch einzigartige Sehenswürdigkeiten wie das Bergkloster „Tigernest“, eindrucksvolle Pilgerorte, authentische Bergdörfer und natürlich die Hauptstadt kennenlernen werden. Dank Kleingruppen können Sie über den Basar in Thimphu bummeln und die spirituelle Atmosphäre der schönsten Klosteranlagen des Landes genießen.

Wie lange dauert der Flug nach Bhutan?

Je nachdem ob die Bhutan Rundreise ab München, Wien oder Zürich gebucht wird, unterscheidet sich die Flugdauer leicht. In der Regel handelt es sich bei den Gruppenreisen um Kombireisen in Asien, das heißt Rundreisen nach Bhutan in Kombination mit Indien, Tibet oder Nepal. Entsprechend vielfältig sind die Möglichkeiten nach Bhutan zu reisen. Ein kleines Beispiel: Sie fliegen z.B. von Frankfurt in die indische Hauptstadt Delhi. Von Frankfurt nach Delhi beträgt die Flugzeit rund 7 Stunden und 30 Minuten. Die Weiterreise nach Thimphu, der Hauptstadt Bhutans, erfolgt im Anschluss auf dem Landweg.

Bhutan Gruppenreisen von Natürlich Reisen

Ihr Spezialist für Natur- und Erlebnisreisen

Bhutan - Thailand - Thailand
BEST OF – Bangkok und die Highlights von Bhutan
Natur- und Erlebnisreise

  • Bangkok City
  • "Tiger's Nest", ein wunderschönes Kloster auf über 3000
  • Lernen Sie den Nationalsport, das Bogenschießen, kennen
  • Besuch einer Mönchsschule mit einer Einführung in die Meditation
  • Aufenthalt bei einer Gastfamilie
Best of
16 Tage  ab 5.199,00€
  • Gruppenreise (12 max.)
  • 16 Tage
  • Flug inklusive
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Bhutan - Indien - Indien
BEST OF – Berglandschaften und Klöster
Natur- und Erlebnisreise

  • eindrucksvolle Himalaya-Berglandschaft in Sikkim
  • 6 Tage im traditionellen Königreich Bhutan
  • die schönsten Klöster, u.a. das Pemayangtse Kloster, Rumtek Kloster in Gangtok und das Bergkloster „Tigernest“
  • der sitzende Buddha von Ravangla
  • Tradition, Brauchtum & Gastfreundschaft
Best of
15 Tage  ab 3.499,00€
  • Gruppenreise (12 max.)
  • 15 Tage
  • Flug inklusive
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite
Weitere Reisen

Warum wir eine Bhutan Gruppenreise lieben

Eine Bhutan Reise eröffnet Ihnen die Möglichkeit den Himalaja, grüne Wälder und Tiger zu sehen. Lernen Sie das vom tantrischen Buddhismus geprägte Leben in Bhutan kennen und lieben!

Das Land zeichnet sich durch seine ergreifenden Landschaften, legendären Tempel und Feste, scharfes, deliziöses Essen, farbenfrohe Festivals und Authentizität aus. Bhutan ist ein Land, in dem man den Alltagsstress vergessen und in eine neue Welt eintauchen kann.

Die wunderschöne Nation zeigt Touristen die Wunder der Natur. Egal, ob man entlang der Berg Passagen unterwegs ist oder die weite Flora und Fauna eines jeden Ortes erkundet, es gibt immer etwas zu sehen wie zum Beispiel Säugetiere und Vögel, die in verschiedensten Nationalsparks geschützt werden.

Bhutan ist ein Land mit rotem Reis und Chilis sind nicht nur eine saisonale Komponente. Das Nationalgericht Ema Datshi besteht aus feurigen grünen Chilis überbacken mit Käse.

Newsletter bestellen

Spannende Neuigkeiten zu den spektakulärsten Naturerlebnissen!

Kontakt

Kostenlos & unverbindlich maßgeschneiderte Angebote

Köln: 0221 2919178-0

Fragen und Antworten rund um Ihre Gruppenreise nach Bhutan

Warum wir eine Reise nach Bhutan empfehlen

Die optimale Reisezeit für eine Bhutan Rundreise in der Gruppe liegt in den Monaten März bis Mai und September bis November. In den Monaten Juni bis August kommt es in Bhutan zu starken Regenfällen, während im Dezember und Januar mit Kälte und Schneefällen gerechnet werden muss.

Solange allgemeingültige Regeln beachtet werden, ist Bhutan durchaus ein sicheres Reiseziel. Reisewarnungen durch das Auswärtige Amt vor möglichen Gefahrensituationen werden tagesaktuell veröffentlicht. Grundsätzlich brilliert Bhutan allerdings mit einer sehr niedrigen Kriminalitätsrate, sodass keine besonderen Sicherheitsmaßnahmen im Rahmen einer Bhutan Gruppenreise nötig sind.

Wichtige Adressen rund um Ihre Bhutan-Gruppenreise

Die Kontaktdaten der Botschaften und der Konsulate erhalten Sie auf folgenden Seiten:
Vertretung der Bundesrepublik Deutschland in Bhutan: Embassy of the Federal Republic of Germany: www.new-delhi.diplo.de (Die nächste deutsche Botschaft befindet sich in New Delhi)
Botschaft von Bhutan: Die Botschaft von Bhutan befindet sich in Brüssel
Vertretung von Österreich in Bhutan: Embassy in Austria: www.aussenministerium.at (Die nächste österreichische Botschaft befindet sich in New Delhi)
Vertretung der Schweiz: Embassy of Switzerland: www.eda.admin.ch (Die nächste schweizerische Botschaft befindet sich in New Delhi)

Einfuhr- und Einreisebestimmungen sowie aktuelle Sicherheitshinweise für Bhutan finden Sie auf den Seiten der Außenministerien:
www.auswaertiges-amt.de (Auswärtiges Amt Deutschland)
www.bmeia.gv.at (Auswärtiges Amt Österreich)
www.eda.admin.ch (Auswärtiges Amt Schweiz)

Für nähere Informationen oder eine unserer Bhutan Gruppenreisen zu buchen können Sie gerne unser Team via E-Mail oder Telefon kontaktieren. Alternativ können Sie auch gerne einen Termin mit uns vereinbaren und uns in unserem Büro persönlich besuchen. Auf unserer Webseite halten wir umfängliche Informationen, Erfahrungen, Tipps und Angebote zu Bhutan Gruppenreisen bereit.

Wir setzen auf eine deutschsprachige lokale Reiseleitung, deshalb werden die meisten unserer Bhutan Gruppenreisen von deutschsprachigen Guides geführt. Wir bieten aber auch geführte Rundreisen in Gruppen mit englischsprachigen Reiseführern an.

Generell sind keine Pflichtimpfungen vorgeschrieben, die Sie für Ihre Gruppenreise nach Bhutan brauchen. Personen, die über eines der Gelbfieberländer einreisen wollen, müssen allerdings eine gültige Gelbfieberimpfung in Ihrem Impfpass nachweisen.

Für die Einreise nach Bhutan besteht für Deutsche, Österreicher und Schweizer eine Visumspflicht. Die Vergabe beschränkt sich auf Touristen und Gäste der Regierung. Visa werden durch das Tourism Council of Bhutan ausgestellt. Gern helfen wir Ihnen als Reiseveranstalter bei der Beantragung.

Wir setzen bewusst auf Kleingruppen bestehend aus Einzelreisenden und Paaren. Diese Kombination hat sich bewährt, denn sie sorgt für eine angenehme Atmosphäre innerhalb der Gruppe und für gute Stimmung.

Unsere Bhutan Gruppenreisen sind bestens organisiert und so setzen wir auf Unterkünfte, die sich bereits bewährt haben. Sie werden meist in guten Mittelklassehotels mit landestypischer bis gehobener Ausstattung untergebracht.

Grundsätzlich werden während einer Bhutan Gruppenreise Ausflüge und Touren gemeinsam absolviert. Jedoch sind unsere Gruppenreisen so angelegt, dass Sie auch immer wieder die Möglichkeit für kleine Auszeiten haben. So können Sie zum Beispiel alleine oder zu zweit über den Basar schlendern oder sich auch einfach einmal einige Momente für sich selbst nehmen.

Das Königreich Bhutan zeichnet sich durch seine atemberaubende Berglandschaft aus und entsprechend durch sehr unterschiedliche Höhenlagen auf relativ engem Raum. Dies bringt mit sich, dass die klimatischen Verhältnisse nicht einheitlich sind und sich das Klima auf relativ geringer Entfernung deutlich ändert. Dennoch lässt sich das Land grob in drei Klimazonen einteilen. Im Bereich der südlichen Ebene herrscht ein subtropisches bis tropisches Klima mit Temperaturen von 17°C bis 28°C vor, während in Zentralbhutan ein gemäßigtes Klima für Temperaturen zwischen 0°C und 15°C sorgt. Hinzu kommt noch das Hochgebirge mit deutlich niedrigeren Temperaturen.

Ihre Traumreise beginnt hier