Bangladesch Reisen – Bangladesch Rundreisen
Schnellanfrage

Bangladesch Reisen – Rundreisen

Bangladesch - Rundreisen

Spezialist für Natur- und Erlebnisreisen in Bangladesch

Lernen Sie auf Ihrer Rundreise durch Bangladesch eine einzigartige Kultur, spannende Geschichte und atemberaubende Natur kennen. Erleben Sie dieses spektakuläre Land während einer Individualreise oder Gruppenreise. Bangladesch wird Sie in Ihren Bann ziehen!

Natürlich Reisen – Luxus Natur Naturreisen & Erlebnisreisen Kleingruppenreisen & Privatreisen
  • Reiseexperten beraten persönlich & umfassend
  • Rundreisen in kleinen Gruppen oder privat
  • Schnelle Bearbeitungszeit
  • Innovative Reisekonzepte
  • Großes Partnernetzwerk
  • Naturerlebnisexperten
  • Faire Preise

Unsere Bangladesch-Rundreisen

Bangladesch
BEST OF – Natur, Kultur und Begegnungen
Natur- und Erlebnisreise

  • Überall freudig strahlende Gesichter beim Dorfbesuch
  • Stammeseinführung bei den Marma-Ureinwohnern
  • Mangroven, Affen und farbenfrohe Vögel in den Sunderbans
  • Leben am Ganges erfahren: Ruinen des Paharpur und Puthia
  • Gutes tun: Besuch im Hilfsprojekt „Mikrokredite für Frauen“
  • Im Eco-Resort die Seele baumeln lassen am Cox’s Bazar
Best of
16 Tage  ab 2.990,00€
  • Gruppenreise (14 max.)
  • 16 Tage
  • Flug inklusive
  • Englisch
  • Einfach
Zur Reise-Detailseite
Weitere Reisen

Warum wir eine Reise nach Bangladesch empfehlen

Viele Touristen haben Bangladesch als ein wunderbares Urlaubsziel oftmals nicht auf dem Schirm, aber das sollten Sie ändern. Mit einer abwechslungsreichen Natur, unglaublich freundlichen Menschen und schönen kulturellen und spirituellen Erfahrungen eignet sich Bangladesch besonders gut für einen Urlaub.
Touristen können sich in Bangladesch wie Stars fühlen, denn Sie werden herzlich in der Mitte der Einheimischen aufgenommen. Sie sind sehr gastfreundlich und laden dich ein mit Ihnen etwas zu essen und zu trinken. Dafür erwarten Sie keine Gegenleistung, da sie sich einfach an der Gegenwart des Anderen erfreuen.
Genießen Sie die Schönheit Bangladeschs mit einer vielfältigen Flora- und Fauna und betrachten Sie Affen, bunte Vögel und Mangroven. Auch die Landschaften in Bangladesch sollten Sie einmal ausgiebig betrachten.
Erleben Sie eine Stammeseinführung bei den Marma-Ureinwohnern und lernen Sie mehr über deren Kultur und Lebensweisen. Bei Gesprächen mit den Ureinwohnern erfahren Sie nicht nur Wissenswertes über die Kultur der Marma, sondern auch über das Land selbst.
Kontakt
Kostenlos & unverbindlich maßgeschneiderte Angebote
Köln: 0221 2919178-0

Das meinen unsere Kunden

Wissenswertes über Bangladesch

Bangladesch Reisen: Allein oder in der Gruppe?

Für die Reise nach Bangladesch stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Wenn Sie jemand sind, der beim Reisen gern seine Ruhe hat und sich ausschließlich auf sich oder seine Familie konzentrieren möchte, ist die Bangladesch Individualreise sicherlich die perfekte Variante. Bei dieser Reiseform reisen Sie nicht gemeinsam mit anderen Besuchern, sondern alleine, mit der Familie oder mit Freunden. Damit Sie sich in Bangladesch zurechtfinden und garantiert die schönsten Sehenswürdigkeiten und Highlights erleben, werden Sie von einem erfahrenen Reiseleiter begleitet. Ein weiterer Vorteil der Individualreise: Sie bestimmen, wann die Reise unternommen wird. Sind Sie ein Mensch, der gern mit anderen Leuten reist, weil Sie beispielsweise keine mitreisenden Angehörigen oder Freunde haben, erweist sich die Gruppenreise durch Bangladesch für Sie möglicherweise als perfekte Reiseform. Sie touren in Gruppen von maximal 10 Personen durch das Land und werden dabei ebenfalls von einem Reiseleiter begleitet. Viele Alleinstehende nutzen die Gelegenheit auf eine Gruppenreise, um hierbei nette, neue Bekanntschaften zu machen.

Lernen Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten in Bangladesch kennen

Zweifelsohne ist Bangladesch ein Land, welches zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu bieten hat. Als überaus interessant erweist sich beispielsweise ein Besuch des Bangladesch National Museums, in welchem Sie einen fabelhaften Einblick in Geschichte und Kultur des Landes erhalten. Wenn Ihnen der Sinn eher danach steht, die Einheimischen und deren Lebensstil direkter kennen zu lernen, können Sie auch den New Market besuchen, welcher in der Hauptstadt Dhaka ansässig ist. Verbinden Sie den Einkauf von Souvenirs mit einem kulturellen Einblick. Aufgrund des zumeist herrlichen Wetters empfiehlt sich während der Rundreise durch Bangladesch auch der eine oder andere Strandtag, den Sie beispielsweise auf St. Martins Island verleben können. Zu den architektonischen Highlights einer jeden Bangladesch Reise gehören das Kriegsdenkmal „Jatiyo Sriti Shoudho“, der Dhakeswari-Tempel sowie das Lalbag-Fort und das Liberation War Museum.

Bangladesch Reisen: Beste Reisezeit

Bangladesch wird vom tropischen Klima beherrscht, sodass Sie ganzjährig mit extremen Temperaturen rechnen müssen. Aufgrund der hohen Niederschlagsmengen wird eine Reise während der Monate Juni bis Oktober – der Monsunzeit – nicht empfohlen. Während der Hitzeperiode wiederum erreichen die Temperaturen ein unerträgliches Niveau, welches wir Europäer nicht gewöhnt sind. Als beste Reisezeit kann daher die Zeit zwischen November und Februar erachtet werden, in welcher verhältnismäßig kühle Temperaturen bei vergleichsweise geringer Luftfeuchtigkeit herrschen. Dennoch reichen die Grad-zahlen aus, um ein Bad im kühlen Nass zu genießen.

Die wichtigsten Reiseinformationen für Bangladesch

Deutsche Staatsangehörige, die auf Bangladesch Reise gehen möchten, benötigen laut auswärtigem Amt hierzu einen Reisepass oder einen vorläufigen Reisepass. Personalausweis und vorläufiger Personalausweis werden hingegen nicht anerkannt. Sollten Sie in Familie mit Kindern reisen, benötigen auch diese einen Kinderreisepass. Beachten Sie, dass es nicht mehr möglich ist, die Kinder im Reisepass der Eltern eintragen zu lassen. Für die Einreise benötigen Sie des Weiteren ein Visum.