Wo kann man Wale beobachten? Reiseziele für Whale Watching

Wo kann man Wale beobachten?

Interesse an Walbeobachtungen?

Finden Sie hier unsere Angebote

   

Wo und wann kann man Walbeobachtungen auf Reisen machen?

  Ob man es glaubt oder nicht, Wale kann man an fast allen Orten dieser Welt sehen. Ob auf einer Europa Rundreise, einer Individualreise nach Neuseeland oder im Afrika Urlaub – An all diesen Orten ist Whale Watching möglich.  

Walbeobachtungen auf einer Individualreise durch Europa

  Wer auf einer Europa Reise Wale beobachten will, der kann dies auf einer Portugal Rundreise oder auch während einer Gruppenreise durch Deutschland machen. Denn hier sind im Sommer und Frühling verschiedene Walarten, wie Blauwale, Schweinswale, Pottwale oder auch Finnwale Zuhause. Auf der deutschen Insel Sylt kann man Schweinswale vom Spätsommer bis zum Frühjahr besichtigen. Auf einer Individualreise durch Portugal, kann man die Tiere direkt an zwei Orten sehen – Nahe der Azoren und Madiera. Dort tummeln sich nicht nur Pottwale oder Seiwale, sondern auch Blauwale und Brydewale. Und wer jetzt glaubt man könne die Wale nur in einem ganz bestimmten Monat beobachten, der hat sich abermals getäuscht. Die Tiere sind das ganze Jahr über in Madiera zu sehen, und von Mai bis Oktober nahe den Azoren. Einer Walsafari nach Portugal oder Whale Watching auf Sylt steht also nichts im Weg.  

Waltourismus in Neuseeland in Australien

  In Australien oder Neuseeland kann man eine ganze Reihe an Walen beobachten. Auf einer Rundreise durch Neuseeland ist Whale Watching das ganze Jahr über und auf der gesamten Südinsel möglich. Wale die man auf einer Exkursion sehen kann sind zum Beispiel Orcas, Zwergwale, Pottwale oder Buckelwale. Die zahlreichen Walsafari Spots locken tausende Walbeobachter nach Neuseeland. In Australien kann man ebenfalls Orcas, Pottwale oder Zwergwale beobachten. An der Ostküste sind sie von Juni bis Oktober, an der Hervey Bucht von August bis November, an der Südküste von Juli bis September und in Monkey Mia von November bis März. Während einer Rundreise durch Australien findet sich also fast immer ein Ort an dem man Wale besichtigen kann.  

Walsafaris in Afrika

  Auch in Afrika leben viele der schon erwähnten Walarten. Dazu gehören Glattwale, Buckelwale und Orcas. Besonders Südafrika ist berühmt für seine Tauchspots. Auf Südafrika Rundreisen kann man die Tiere von Mai bis Dezember beobachten. Afrika wurde in den letzten Jahren immer beliebter für Walsafaris und Whale Watching und ist heute eines der Hauptreisedestinationen für Walbeobachtungen. Um mehr über Whale Watching auf Reisen und Walbeobachtungen im Urlaub zu erfahren, lesen Sie unsere weiteren Artikel.
9. Mai 2016
Ihre Traumreise beginnt hier