Vietnam aktiv Rundreise – Gruppenreise durch Vietnam – Unsere Erlebnisreise führt Sie vom quirligen Saigon in das fruchtbare Mekongdelta

ACTIVE – Mit dem Fahrrad den Süden des Landes erkunden

Vietnam / Fahrrad- und Erlebnisreise

16 Tage ab 2.740,00€

Diese Reise können Sie auch zum Wunschtermin als Privatreise buchen
Hier anfragen

ACTIVE – Mit dem Fahrrad den Süden des Landes erkunden

Vietnam / Fahrrad- und Erlebnisreise
Active
  • Radlerglück bei Touren durch Reisfelder, Regenwald, im Hochland und an der Küste
  • Frischer Fisch aus dem Krokodilsee im Dschungel
  • Übernachtung auf Vietnamesisch bei Einheimischen im Farmhaus
  • Tee pflücken und im Wasserfall baden im Hochland bei Dalat
  • Strandpicknick und Relaxen mit Insel-Feeling

Reisebarometer

Naturerlebnisse
Group 9 Group 9 Group 9 Group 9 Group 9
Aktivitäten
Group 9 Group 9 Group 9 Group 9 Group 9
Genuss & Kulinarisches
Group 9 Group 9 Group 9 Group 9 Group 9
Freizeit & Erholung
Group 9 Group 9 Group 9 Group 9 Group 9
Kultur
Group 9 Group 9 Group 9 Group 9 Group 9
Gruppenreise
16 Tage
Flug inklusive
Deutsch
Mittelklasse

Tag 1 - 2: Abflug in Deutschland und Ankunft in Saigon

Gegen Mittag Abflug in Frankfurt - Ankunft in Saigon am nächsten Tag. Nach Ankunft in Saigon – der Metropole des Südens - werden wir von unserer Reiseleitung abgeholt und mit dem Bus in ein gemütliches, zentrumsnahes Hotel gebracht. Anschließend steht ein erster genüsslicher Erkundungsspaziergang durch die Stadt auf dem Programm. Unter anderem besuchen wir das Zentrum der Stadt, das Hafenviertel und die Backpacker-Area. Den Tag lassen wir bei einem Welcomedrink auf der Dachterrasse eines kolonialen Hotels ausklingen.
Individualreise Thailand - Aktivreise Vietnam Kambodscha - Vietnam Reise - Vietnam Rundreise - Goldener Budda - Saigon

Tag 3: Saigon

Vormittags geht es zu Fuß durch die Stadt: Wir besichtigen Märkte, Museen, buddhistische Tempel und lassen die Eindrücke Saigons auf uns wirken. Nach einem leichten Mittagessen fahren wir mit Fahrradrikschas, den sogenannten Cyclos, Richtung Cholon. In dem quirligen Chinesenviertel ist immer etwas los! Besuch des „Seeing Hands“ Projektes, hier können Sie sich eine herrlich entspannende Massage gönnen. Abend zur freien Verfügung. Bummeln Sie noch etwas weiter oder lassen Sie bei einem Cocktail im berühmten Innenhof des historischen Continental Hotels die vielen Eindrücke des Tages und das besondere Ambiente dieses Originalschauplatzes auf sich wirken. Saigon bietet viele Möglichkeiten.
Laos Kambodscha Rundreise - Laos Rundreise - Mekong Fluss - Vang Vieng - Laos.

Tag 4: Tai Chi im Park / Auf ins Mekongdelta

Frühmorgens können wir unter Anleitung eines Tai Chi Lehrers an morgendlichen Übungen teilnehmen. Nach einem stärkenden Frühstück im Hotel brechen wir ins fruchtbare Mekongdelta auf, den „Reiskorb Vietnams“. Der Bus bringt Sie nach Ben Luc, wo wir eine erste Radtour durch ländliche Gebiete beginnen. Anschließend geht es wieder mit dem Bus in die Stadt My Tho, wo wir die Vinh Trang Pagode besuchen. Sie dient nicht nur buddhistischen Mönchen als Heim, sondern ist auch gleichzeitig Zufluchtsort für kranke und behinderte Kinder, sowie Waisen. Hier genießen wir ein vegetarisches Mittagessen, bevor wir nach Ben Tre weiterfahren. Am Nachmittag erkunden wir die ländliche Umgebung nochmals per Fahrrad.
Laos Erlebnisreise - Laos individuell - Laos Kambodscha Gruppenreise - Boote am Flussufer - Mekong

Tag 5: Mekongdelta pur erleben

Transfer über die Ham Luong Brücke nach Thanh Ngai, wo wir per Rad die Umgebung erkunden und kleine Handwerksbetriebe besuchen. Nach einem leichten Mittagsessen in einem Garten (auf eigene Regie) fahren wir mit dem Bus weiter nach Vinh Long und überqueren mit der Fähre den Co Chien Fluss, um nach Cai Be zu kommen. Mit dem Fahrrad fahren wir weiter bis zur Unterkunft am Fluss und haben dann den Nachmittag zur freien Verfügung. Am Abend können Sie Ihr Abendessen am Fluss genießen.
Vietnam Kreuzfahrt - Vietnam Individualreise - Vietnam Radreise - Vietnam Rundreise - Fahrrad - Mekongdelta

Tag 6: Radtour zwischen Mekongarmen

Nach dem Frühstück fahren wir mit dem Fahrrad an Feldern entlang in das benachbarte Cai Lay und weiter durch schöne Landschaft, kleine Dörfer und üppige Früchtegärten. Wir erhalten näheren Einblick in das tägliche Leben der Einheimischen. Unterwegs stoppen wir in Obstgärten und verkosten frische Früchte bei einem lokalen Farmer. Weiter geht es zu einem alten Mandarinhaus, wo wir schon zum Mittag erwartet werden. Nach einem Mittagessen mit lokalen Spezialitäten bei der Familie geht es per Auto zurück zum Resort bei Cai Be.

Tag 7: Schwimmender Markt und Rückkehr nach Saigon

Der Vormittag steht zur freien Verfügung. Optional können Sie am frühen Morgen den Schwimmenden Markt von Cai Be und einige kleine Manufakturen besuchen.
Am Nachmittag fahren wir zurück nach Saigon.

Bei einem gemeinsamen Abendessen besteht die Möglichkeit, sich mit einem eingeladenen Gast auszutauschen.
Laos Vietnam Gruppenreise - Wohnhaus - Vietnam

Tag 8: Plantagen, Radtour, Tri An-See und Farmhaus

Frühmorgens Fahrt vorbei am Tri An See in der Provinz Dong Nai zum Nam Cat Tien Park, unterwegs machen wir Halt an Kautschukplantagen und dem Schwimmenden Dorf La Nga. Außerdem wird auf dem Weg in den Nationalpark eine Radtour unternommen, welche uns vorbei an kleinen Pfefferplantagen und durch ethnische Minderheitendörfer bis hin zu einem traditionellen Langhouse in Ta Lai führt. Hier stärken wir uns bei einem frisch zubereiteten Mittagessen. Entspannen Sie sich oder nehmen Sie die Möglichkeit wahr und fahren Sie mit dem Kajak über den See (wenn die Zeit es erlaubt, buchbar vor Ort). Am Nachmittag geht es weiter zum Nam Cat Tien Park mit dem Rad oder Auto. Am Park angekommen beziehen wir die Unterkunft für die Nacht. Abendessen und Übernachtung in einfachen Unterkünften in Parknähe.

Tag 9: Nam Cat Tien Nationalpark / Wanderung zum Krokodilsee

Frühmorgens brechen wir auf und durchqueren mit der Fähre den Dong Nai Fluss zum Nam Cat Tien Nationalpark. Von hier Transfer mit dem Jeep zum Ausgangspunkt für einen 6 km langen Treck durch den Wald zum Krokodilsee. Entspannen Sie sich nach der Ankunft am See und genießen Sie die Idylle, während das Mittagessen mit frischem Fisch für uns zubereitet wird. Anschließend begeben wir uns auf den Rückweg. Falls es die Zeit erlaubt, können wir noch eine Bärenaufzuchtstation besuchen (zusätzlich 3 km).
Vietnam Individualreise - See - Dalat

Tag 10: Von Nam Cat Tien nach Dalat

Am nächsten Morgen können wir die Natur auf uns wirken lassen, bevor wir uns auf dem Weg nach Dalat machen. Wir radeln auf sehr schöner Strecke in der Nähe vom Park zurück zum Highway 20.

Anschließend fahren wir mit dem Bus nach Dalat. Unterwegs stoppen wir am Pongour-Wasserfall. Dalat gilt als das Juwel des zentralvietnamesischen Hochlandes und hat sich als ehemaliges „Petit Paris“ viel von seinem kolonialen Charme erhalten. In einer wohltemperierten Region gelegen und von Seen, Wäldern und Wasserfällen umgeben, hat sich der ehemalige Kurort zu einem beliebten Ziel sowohl einheimischer als auch ausländischer Touristen entwickelt.
Teeplantange - Sri Lanka

Tag 11: Radtour Dalat und Wanderung durch eine Teeplantage

Nach dem Frühstück radeln wir zum ehemaligen Palast des Kaisers Bao Dai, sowie um den Xuan Huong-See. Im Anschluss besuchen wir die Zen-Pagode am Tuyen Lam-See.

Am Nachmittag fahren wir nach Cau Dat, wo wir einen Spaziergang durch eine Teeplantage unternehmen und mehr über die Teeproduktion erfahren. Genießen Sie die grüne Landschaft. Anschließend geht es zurück ins Hotel.
Vietnam Individualreise - Meer - Nha Trang - Vietnam

Tag 12: Über den Pass an die Küste

Mit dem Bus geht es hinauf auf den Bidup Nui Ba-Pass, einem der schönsten in ganz Vietnam. Dort steigen wir auf unsere Räder und brausen ca. 40 km Richtung Meer hinab. Ankunft in Nha Trang am Nachmittag. Ein kurzer Spaziergang beginnend am Rathaus entlang der Strandpromenade bringt uns die Stadt näher. Am späten Nachmittag besuchen wir die Ponagar Türme aus der Cham-Zeit, bevor es zum Hotel geht. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.
Vietnam Individuell - Unterwasserwelt - Vietnam

Tag 13: Salz und Sand unterwegs zur Walinsel

Nach dem Frühstück brechen auf nach Norden. Unterwegs sehen wir wie Meersalz gewonnen wird und halten am weniger besuchten Strand von Doc Let. Hier können wir Schwimmen und Wasseraktivitäten unternehmen (nicht inkludiert).
Nachmittags fahren wir weiter nördlich zur Whale Island.
Ankunft am späten Nachmittag und Abendessen im Resort.
Fahrt gesamt: ca. 110 km, 2,5 Std.
2 Übernachtungen im Whale Island Resort auf Whale Island.
Korb Boot - Mui Ne - Vietnam

Tag 14: Entspannung pur… Gestalten Sie den Tag

Ob Sie den Tag am Strand verbringen und einfach mal abschalten, einen Ausflug unternehmen oder die Stadt erkunden – die Zeit gehört ganz Ihnen! Es besteht die Möglichkeit, eine Boots- oder Schnorcheltour zu unternehmen (fakultativ, vor Ort buchbar). Abschiedsessen auf der Insel.
Insel im Mekong - Laos

Tag 15: Heute heißt es Abschied nehmen…

Den Morgen können Sie noch gemütlich am Strand verbringen bevor wir zum Flughafen gebracht werden und via Saigon oder Hanoi den Heimflug antreten.
Kreuzfahrt - Halong Bucht - Vietnam

Tag 16: Ankunft in Frankfurt

Morgens Ankunft in Frankfurt.
Von
Bis
Hinweise
Preis

Unsere Leistungen

  • Linienflug Frankfurt–Saigon, Cam Ranh–Frankfurt mit Vietnam Airlines in der Economy Class
  • Alle Transfers im klimatisierten Privatfahrzeug
  • Insg. 13 Übernachtungen (DZ; 3x Pool): 11x Mittelklassehotel mit Du/WC, 2x Farmhaus (Gemeinschaftsraum u. -bad)
  • Verpflegung: 13x Frühstück, 6x Mittag-, 5x Abendessen (tlw. mehrgängig)
  • Programm-Details: 7-8 geführte Radtouren mit Begleitfahrzeug, 2 geführte Wanderungen, Stadtführungen in Saigon und Dalat, Bootstouren, Blinden-Massage, Tai Chi Übung.
  • Eintritte laut Detailprogramm
  • Qualifizierte lokale Insider-Reiseleitung in Deutsch
  • Infomaterial

Wunschleistungen

  • An- und Abreise zum Flughafen Frankfurt
  • Reiseschutz
  • Getränke und Verpflegung, soweit nicht anders im Programm erwähnt
  • Trinkgelder und sonstige persönliche Ausgaben
  • fakultative Ausflüge

Hinweise

Alles in Vietnam scheint in Bewegung. Die Wirtschaft boomt, die Städte wandeln sich und die Vietnamesen beeindrucken durch fröhliche Betriebsamkeit. Doch nach wie vor prägen in Kanälen badende Wasserbüffel, grün schimmernde Reisfelder, lang gestreckte Strände mit bunten Fischerbooten und der klassische Kegelhut das Bild. Entdecken Sie mit uns aktiv den Süden Vietnams. Raus aus dem klimatisierten Reisebus, rein in die Pedale und Wanderschuhe. Beeindruckend sind die Kontraste: das Rattern der Mofas in der quirligen Metropole Saigon und die Ruhe im fruchtbaren Mekongdelta. Wenig begangene Pfade am Nam-Cat-Tien-Nationalpark, kolonialer Charme, Berge und weite Teeplantagen bei Dalat sowie kilometerlange, helle Strände an der Küste. Begeben Sie sich mit uns auf die Reise und erleben Sie die faszinierenden Facetten Südvietnams. Sicher werden Sie im Flugzeug nach Hause versonnen an die vielen Erlebnisse und Begegnungen denken und man wird ein typisch vietnamesisches Lächeln auf Ihrem Gesicht entdecken können.

Und hier finden Sie unsere weiteren Vietnam Reisen

Warum wir Vietnam lieben

Hanoi

Konfuzianischer Literaturtempel, Mausoleum
von Ho Chi Minh und Tran Quoc Pagode

Kaiserstadt Hoa Lu und Tam Coc

Besichtigung der Tempelanlage von Dinh Le,
der Mua Höhle und der Bich Dong Pagode
Vietnam Urlaub im Januar

Halong Bucht

Eindrucksvolle Kalkfelsen, unbewohnte
Inseln und kleine Fischerdörfer
Saigon - Vietnam

Saigon

Hai Thuong Lan Ong Straße, Thien Hau
Pagode und Ben Thanh Markt

Cu Chi Tunnel

Tunnelanlagen im Gebiet des damaligen
Hauptquartiers der Vietcong

Mekong Delta

Schwimmende Märkte von Cai Rang, mit Obst
beladenen Boote, lokale Produkte und Früchte

Das meinen unsere Kunden

Ihre Traumreise beginnt hier