Indonesien Rundreise Gruppenreise

Indonesien

BEST OF – Die Höhepunkte von Sumatra, Java und Bali

Natur- und Erlebnisreise

Auf dieser 20-tägigen Rundreise entdecken Sie die Höhepunkte der indonesischen Inseln Sumatra, Java und Bali. Lassen Sie sich von der atemberaubenden Natur und von den faszinierenden Orang Utans auf Sumatra in den Bann ziehen und besuchen Sie den weltweit größten Kratersee, den Tobasee. Erleben Sie die grandiosen Kulturschätze Borobudur und Prambanan sowie die imposante Vulkanlandschaften auf Java. Auf der Götterinsel Bali erwarten Sie dann sattgrüne Reisterrassen, eine einzigartige Kultur und einmalige Tempelanlagen.

20 Tage  ab 3.069,00€

Diese Reise können Sie auch zum Wunschtermin als Privatreise buchen: Hier anfragen

Indonesien

BEST OF – Die Höhepunkte von Sumatra, Java und Bali

Natur- und Erlebnisreise
Best of
  • Rundreise zu den wichtigsten Höhepunkten der Inseln Sumatra, Java & Bali
  • UNESCO Weltkulturerbe: faszinierende buddhistische Tempelanlage Borobudur, hinduistischer Tempelkomplex von Prambanan & malerische Reisterrassen auf Bali
  • Tobasee, weltweit größter Kratersee und die Heimat des Batak-Volkes erleben
  • Yogyakarta, Zentrum javanischer Kultur & Künstlerort Ubud
Reisebarometer
Naturerlebnisse
Aktivitäten
Genuss & Kulinarisches
Freizeit & Erholung
Kultur
Gruppenreise
20 Tage
Flug inklusive
Deutsch
Mittelklasse

Tag 1: Flug nach Singapur

Heute fliegen Sie mit Singapore Airlines nach Singapur.
Indonesien Rundreise - Die große Moschee Masijd Raya - Medan

Tag 2: Singapur - Medan

Am frühen Morgen landen Sie in Singapur und fliegen mit Silk Air weiter nach Medan auf die Insel Sumatra. Hier begrüßt Sie Ihr lokaler Reiseleiter mit einem freundlichen „Selamat datang“ und gemeinsam fahren Sie nach Medan, die Hauptstadt von Nord-Sumatra. Die Stadt ist ein interessanter Schmelztiegel von Chinesen, Malaien und Batak Leuten, die friedlich miteinander leben. In Medan unternehmen Sie im Stadtzentrum einen Spaziergang durch das koloniale Viertel, das die holländische Architektur bewahrt hat. In Medan besichtigen Sie zudem den Maimonn Sultanspalast, der bis heute vom Sultan bewohnt wird. Nicht allzu weit entfernt ist die große Moschee, die ohne Zweifel eine der schönsten Moscheen in Indonesien ist. Am Ende besichtigen Sie auch noch den beeindruckenden chinesischen Tempel Vihara Gunung Timur. 1 Nacht in Medan. (M) (Fahrtstrecke von Kuala Namu Airport nach Medan: ca. 30 km, Fahrtzeit: ca. 1 Std.)
Git Git Falls - Bali - Indonesien

Tag 3: Medan – Bukit Lawang

Nach einer Wanderung erreichen Sie Ihr heutiges Ziel: die Fütterungsplattform der Orang Utans im Rehabilitation Center. Mit etwas Glück können Sie die rotbraunen, zotteligen Menschenaffen beobachten, wie Sie sich von Ast zu Ast hangeln, auf Nahrungssuche gehen und wie man sie auf die freie Wildbahn vorbereitet. Besucher werden gebeten, die Orang Utans nicht zu berühren, zu füttern und auf Lärm zu verzichten. Auf Ihrer weiteren Wanderung lernen Sie dann Wissenswertes über die verschiedenen Arten der einheimischen Flora und Fauna kennen (gesamte Tageswanderzeit: ca. 3 Std.). Anschließend fahren Sie in den Gebirgsort Berastagi und können einzigartige Ausblicke auf die über 2.000 m hohen Vulkane Siayak und Sinabung bewundern. 1 Nacht in Berastagi (F)
Reisfelder in Tana Toraja - Sulawesi - Indonesien

Tag 4: Bukit Lawang – Berastagi

Nach einer Wanderung erreichen Sie Ihr heutiges Ziel: die Fütterungsplattform der Orang Utans im Rehabilitation Center. Mit etwas Glück können Sie die rotbraunen, zotteligen Menschenaffen beobachten, wie Sie sich von Ast zu Ast hangeln, auf Nahrungssuche gehen und wie man sie auf die freie Wildbahn vorbereitet. Besucher werden gebeten, die Orang Utans nicht zu berühren, zu füttern und auf Lärm zu verzichten. Auf Ihrer weiteren Wanderung lernen Sie dann Wissenswertes über die verschiedenen Arten der einheimischen Flora und Fauna kennen (gesamte Tageswanderzeit: ca. 3 Std.). Anschließend fahren Sie in den Gebirgsort Berastagi und können einzigartige Ausblicke auf die über 2.000 m hohen Vulkane Siayak und Sinabung bewundern. 1 Nacht in Berastagi (F)
Bajau village - Sulawesi - Indonesien

Tag 5: Berastagi – Tobasee – Insel Samosir

Lernen Sie den Gebirgsort Berastagi auf einer kleinen Stadtbesichtigung kennen und nutzen Sie die Möglichkeit auf dem lokalen Obstmarkt exotische Früchte zu erstehen. In einem Dorf sehen Sie die traditionellen Langhäuser und erhalten einen Einblick in die einzigartigen Rituale und Traditionen der Karo Batak Volksgruppe. Danach setzen Sie Ihre Reise fort zum Tobasee, dem weltweit größten Kratersee. Unterwegs halten Sie am imposanten Sipisopiso Wasserfall, der sich aus etwa 120 m Höhe in die Tiefe stürzt. Der wunderschöne Wasserfall bildet sich aus einem unterirdischen Fluss, der aus einer Höhle in den Tobasee stürzt. Von hier aus gewinnen Sie einen ersten Eindruck vom atemberaubenden Tobasee. Nach Ihrer Ankunft in Parapat, am östlichen Ufer des Sees, setzen Sie mit einer lokalen Fähre zur Insel Samosir über (Fahrzeit ca. 1 Std.), die in der Mitte des Tobasees liegt. Die Insel Samosir entstand vor rund 75.000 Jahren. 2 Nächte auf der Insel Samosir. (F) (Fahrtstrecke: von Berastagi nach Parapat via Dokan, Sipiso-Piso, Pematang Purba: ca. 130 km, Fahrtzeit: ca. 4,5 Std.)
Indonesien Gruppenreise - Bali Rundreise - Indonesien Bali Sulawesi Rundreise -Indonesien individuell - Affe auf Mauer - Monkey Forest 

Tag 6: Insel Samosir

Nach dem Frühstück erkunden Sie die Insel und besichtigen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel die 400 Jahre alten Steinsarkophage der Königsfamilie Sidabutar. In einem Dorf können Sie die megalithischen Baudenkmäler sowie die typischen Langhäuser erkunden. Zu einer traditionellen Batak-Tanzaufführung sind Sie im Dorf Samanindo eingeladen, bevor Sie gegen Nachmittag wieder zur Ihrem Hotel zurückkehren und Ihnen der Rest des Tages zur freien Verfügung steht. (F)
Bali Rundreise - Indonesien individuell - Reisterrassen - bei Ubud - Bali Indonesien

Tag 7: Insel Samosir – Medan – Yogyakarta

Das Fährschiff am frühen Morgen bringt Sie wieder zurück nach Parapat und von dort aus geht die Fahrt entlang an kleinen Ortschaften und Reisterrassen weiter zum Flughafen nach Medan. Von Medan fliegen Sie dann via Jakarta weiter nach Yogyakarta. Transfer zu Ihrem Hotel. 3 Nächte in Yogyakarta. (F/A) (Fahrtstrecke: ca. 140 km, Fahrtzeit: ca. 4 Std.)
Indonesien Erlebnisreise - Markt - West Papua - Indonesien

Tag 8: Yogyakarta

Der Tag fängt mit einer Stadtbesichtigung in Yogyakarta, das Zentrum javanischer Kultur und Traditionen, an. Die City-Tour führt Sie u.a. zum Sultanspalast und zu den Ruinen des Taman Sari Wasserschlosses. Am Nachmittag erwartet Sie ein Meisterwerk der Steinmetzkunst: der hinduistische Tempelkomplex Prambanan (UNESCO Weltkulturerbe). Die Heiligtümer von Prambanan, die für die Götter Brahma, Vishnu und Shiva gewidmet wurden, gehören zu den schönsten und wertvollsten des Hinduismus. (F)
Borobudur Temple - Yogyakarta - Java -Indonesien

Tag 9: Yogyakarta - Candirejo - Borobudur - Yogyakarta

Heute erleben Sie bei einem Besuch in einer Batikfabrik hautnah das Können eines der bekanntesten Kunsthandwerke Indonesiens. Danach unternehmen Sie einen Ausflug nach Candirejo. Neben einem typischen Mittagessen erkunden Sie per Pferdekutsche das Dorf und erfahren mehr über die Traditionen der javanischen Dorfbewohner. Schauen Sie zu, wie sie Gemüse ernten, Gebäck herstellen, Vanille- oder Chilischoten trocknen und dabei Gamelan-Musik spielen. Anschließend setzen Sie Ihre Fahrt zu der berühmten Tempelanlage von Borobudur (UNESCO Weltkulturerbe) fort. (F/M)
Indonesien Bali Sulawesi Rundreise - Indonesien Individuell - Meerestempel - Tannah Lot - Bali Indonesien

Tag 10: Yogyakarta - Jombang - Trowulam – Malang

Früh am Morgen setzen Sie heute Ihre Reise fort. Per Zug fahren Sie nach Jombang in Ostjava. Von Jombang fahren Sie dann nach Trowulan, einer riesigen archäologischen Ausgrabungsstätte der Hauptstadt des Majapahit-Königreiches des 14. und 15. Jahrhunderts. Dort besuchen Sie das archäologische Museum sowie die Tempel Candi Bajang Ratu und Candi Tikus. 1 Nacht in Malang. (F)
Bali Rundreise - Felsengraeber - Kawi - Bali Indonesien

Tag 11: Malang - Mt. Bromo

Beginnen Sie Ihren Tag mit einer Tour durch Malang mit Fahrradrikschas. Die Stadt mit ihrem kolonialen Flair liegt auf einer Hochebene und ist eingerahmt von Vulkanmassiven. Danach fahren Sie durch atemberaubende Landschaften mit malerischen Reisfeldern und imposanten Vulkankegeln in Richtung des Vulkans Mt. Bromo. Sie übernachten heute in einer einfachen Unterkunft, die jedoch ideal für den morgendlichen Sonnenaufgang am Mt. Bromo am nächsten Tag ist. (F)
Bali Rundreise - Indonesien individuell - Sonnenaufgang am Strand - Mount Agung - Bali Indonesien

Tag 12: Mt. Bromo - Kalibaru

Heute werden Sie ein ganz besonderes Naturschauspiel beobachten: der spektakuläre Sonnenaufgang bei dem Vulkan Mount Bromo. Der rote Feuerball geht über der meist rauchenden Vulkankette von Bromo, Batok und Semeru auf und wirft die surreale Kraterlandschaft in ein besonderes Licht. Mit einem Geländefahrzeug geht es bis zum Fuß des Bromo Vulkans. Von hier haben Sie die Gelegenheit entweder per Pferd oder zu Fuß zum aktiven Kraterrand zu wandern. Genießen Sie die Morgenstimmung vom Vulkan aus bevor Sie zum Frühstück ins Hotel zurückkehren. Im Laufe des Vormittags brechen Sie zu Ihrer Tagesfahrt nach Kalibaru auf. Das kleine Dorf ist für seine zahlreichen Kaffee- und Kakao-Plantagen in ganz Indonesien bekannt. 1 Nacht in Kalibaru. (F)
Borobodur Tempel - Insel Java - Indonesien

Tag 13: Kalibaru - Ketapang – Pemuteran

Nach dem Frühstück erwartet Sie ein gemütlicher Rundgang durch Kalibaru bevor Sie eine Plantagentour in der Umgebung besuchen. Am Ende der Tour können Sie noch eine kleine Kaffeeprobe genießen. Danach fahren Sie zum Hafen von Ketapang an der Küste Ostjavas, wo Sie die Fähre zur Überfahrt nach Bali nehmen, auf die sogenannte Götterinsel. Die weitere Überlandfahrt führt Sie dann bis Pemuteran, wo Sie heute übernachten werden. (F)
Mount Bromo - Java - Indonesien

Tag 14: Pemuteran – Umabian

Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung, bevor Sie am frühen Nachmittag entlang schöner Reisterrassen und tropischen Wäldern bis zum Bratan-See fahren, einem der vier Kraterseen der Insel Bali. Am Westufer werden Sie den Tempel Pura Ulun Danu Bratan aus dem 17. Jahrhundert besuchen. Mit seinen beiden Schreinen, die sich malerisch im See spiegeln, bildet er eine wunderschöne Kulisse und gehört zu den Hauptheiligtümern der Balinesen. Danach fahren Sie nach Umabian, einem traditionellen balinesischen Dorf, wo Sie in Ihr Hotel einchecken. Umgeben von Reisfeldern und spektakulären Ausblicken, ist dies ein idealer Ort zum Entspannen. 1 Nacht in Umabian. (F)
Bali Rundreise - Indonesien Bali Sulawesi Rundreise -Boote am Strand - Sanur - bali Indonesien

Tag 15: Umabian - Mengwi – Ubud

Am Morgen setzen Sie Ihre Reise Richtung Ubud fort. Bei einem Zwischenstop in Tabanan lernen Sie interessante Dinge über die Reisproduktion. Der Reisanbau hat auf Bali eine lange Tradition: ein Viertel der Inselfläche ist mit Reis kultiviert! Außerdem ist Reis das Grundnahrungsmittel in Indonesien und wird auch auf Bali als Zahlungsmittel genutzt. Bei einem kleinen Spaziergang entlang der Reisfelder können Sie, entsprechend dem Reisanbauzyklus, entweder beim Pflanzen von jungen Reissetzlingen oder bei der Ernte selbst Hand anlegen. Nach dem Mittagessen geht es weiter nach Mengwi, wo Sie den königlichen Taman Ayun Tempel besichtigen. Dieser wird auch als der „Tempel des schwimmenden Gartens“ genannt und gilt als der prachtvollste der Insel. Der Tag endet mit dem Sonnenuntergang am berühmten Meerestempel Tanah Lot an der Südküste. Bei Flut wird der Tempel komplett vom Meer umspült und ist stets ein beliebtes Fotomotiv. 2 Nächte in Ubud. (F/M)
Monkey Forest - Ubud - Bali

Tag 16: Ubud

Beginnen Sie Ihren Tag mit einer Tour durch den Künstlerort Ubud. Sie besichtigen u.a. den berühmten Affenwald, das ARMA-Kunstmuseum sowie den königlichen Palast (Außenbesichtigung). Der Vormittag endet mit einem Spaziergang über den Markt von Ubud, wo Sie das bunte Treiben und lokales Kunsthandwerk hautnah erleben. Den Nachmittag in Ubud können Sie dann nach Ihren eigenen Vorstellungen gestalten. (F)

Tag 17: Ubud - Kintamani – Sanur

Nach dem Frühstück besuchen Sie den Felsentempel Gunung Kawi mit den berühmten Königsgräbern. Danach besichtigen Sie das schöne Quellheiligtum Pura Tirta Empul. Das Quellwasser des Tempels gilt als heilig und wird noch heutzutage für rituelle Waschungen benutzt. Die hinduistischen Pilger kommen regelmäßig hierher, um sich zu reinigen und von Krankheiten und sonstigen Problemen zu befreien. Auf dem Weg nach Kintamani können Sie schöne Landschaften genießen und die einmalige Szenerie des Baturvulkans mit dem mystischen Batursee bewundern. Die anschließende Fahrt führt Sie dann zum berühmten Muttertempel Besakih. Der größte, älteste und heiligste Tempel der Insel liegt am Hang des Agung Vulkans, dem Zentrum der balinesischen Weltordnung und Sitz der Götter. Am Nachmittag erreichen Sie Ihr Strandhotel in Sanur. 2 Nächte in Sanur. (F)
Bali Rundreise - Landschaft - Mount Batur - Bali Indonesien

Tag 18: Sanur

Heute führen Sie Programmregie! Nehmen Sie ein Bad im Meer, genießen Sie das Strandleben, entspannen Sie in der Hotelanlage oder suchen Sie in Sanur nach den letzten Souvenirs. Zu empfehlen ist am Abend der Besuch des belebten und beliebten Nachtmarkts. Hier wird eine Vielzahl von einfachen indonesischen Gerichten an unterschiedlichen Marktständen verkauft. (F)
Indonesien Gruppenreise - Traditionelles Weben - Flores - Indonesien Reisen

Tag 19: Sanur - Denpasar - Rückflug

Spazieren Sie noch einmal am Strand entlang, bevor es anschließend zum Flughafen geht und Sie sich von Indonesien mit einem „Sampai jumpa lagi“ verabschieden. Sie treten Ihren Rückflug von Denpasar Richtung Heimat an. Alternativ besteht die Möglichkeit Ihren Aufenthalt in Sanur noch um einige Tage zu verlängern. (F)
Boote am Meer - Flores - Indonesien

Tag 20: Rückflug in Ihr Heimatland

Mit vielen tollen Eindrücken aus Südostasien landen Sie heute wieder in Ihrem Heimatland.
Von
Bis
Hinweise
Preis
04.04.2020
23.04.2020
3319€
25.04.2020
14.05.2020
3069€
06.06.2020
25.06.2020
3319€
04.07.2020
23.07.2020
3519€
01.08.2020
20.08.2020
3519€
05.09.2020
24.09.2020
3379€
19.09.2020
08.10.2020
3069€
03.10.2020
22.10.2020
3069€
27.03.2021
15.04.2021
3379€
17.04.2021
06.05.2021
3149€
23.08.2020
11.09.2020
3069€
21.06.2020
10.07.2020
3069€
24.05.2020
12.06.2020
3069€

Unsere Leistungen

  • kleine Gruppe mit max. 12 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 2 Gästen
  • Linienflug (Economy) mit Singapore Airlines von Frankfurt/M. nach Singapur und weiter mit Silk Air nach Medan, zurück von Denpasar via Singapur nach Frankfurt/M. (inkl. Steuern & Gebühren). Sondertarif, Platzangebot begrenzt. Aufpreise möglich. Weitere Abflugorte in Deutschland, Österreich & der Schweiz auf Anfrage!
  • Inlandsflug (Economy) mit Garuda von Medan via Jakarta nach Yogyakarta
  • Transfers und Transporte in klimatisierten Fahrzeugen; Jeepfahrt am 11. Tag am Mt. Bromo
  • Zugfahrt laut Programm (Executive Klasse)
  • öffentliche Fähre von Ketapang/Java nach Gilimanuk/Bali
  • alle Bootstouren lt. Programm
  • 15 Nächte im Doppelzimmer mit Dusche oder Bad/WC wie beschrieben
  • zwei Nächte in einem einfachen Hotel in Bukit Lawang und am Mt. Bromo
  • Mahlzeiten lt. Programm
  • Besichtigungen inkl. Eintrittsgelder lt. Programm
  • deutschsprachige, örtliche Reiseleitung jeweils auf Sumatra, Java und Bali

Wunschleistungen

  • Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn
Newsletter bestellen
Spannende Neuigkeiten zu den spektakulärsten Naturerlebnissen!
Kontakt
Kostenlos & unverbindlich maßgeschneiderte Angebote

Köln: 0221 2919178-0

Das meinen unsere Kunden

Ihre Traumreise beginnt hier