FOOD SAFARI - Köstlichkeiten und kulturelle Begegnungen

FOOD SAFARI – Köstlichkeiten und kulturelle Begegnungen

Mexiko / Kulinarische Erlebnisreise

9 Tage ab 1.245,00€

Diese Reise können Sie auch zum Wunschtermin als Privatreise buchen
Hier anfragen

FOOD SAFARI – Köstlichkeiten und kulturelle Begegnungen

Mexiko / Kulinarische Erlebnisreise
Food Safari
  • Late night Taco Tour in Mexico City
  • Für Naschkatzen: die Straße der Süßigkeiten
  • Pueblas Küche bei einem Kochkurs kennenlernen
  • Besuch in einer Mezcal-Destillerie
  • Mexikanisches Frühstück am Strand

Reisebarometer

Naturerlebnisse
Group 9 Group 9 Group 9 Group 9 Group 9
Aktivitäten
Group 9 Group 9 Group 9 Group 9 Group 9
Genuss & Kulinarisches
Group 9 Group 9 Group 9 Group 9 Group 9
Freizeit & Erholung
Group 9 Group 9 Group 9 Group 9 Group 9
Kultur
Group 9 Group 9 Group 9 Group 9 Group 9
Gruppenreise
9 Tage
Flug zubuchbar
Englisch
Mittelklasse

Tag 1 - 2: Mexico City

Als Auftakt Deiner Reise tauchst Du mit einer late-night Taco-Tour in Mexico Citys Nachtleben ein.
Marktstand - Wochenmarkt Tlacolula - Mexiko

Tag 3: Puebla

Wir nehmen einen der bunten lokalen Busse nach Puebla, der kulinarischen Hauptstadt Mexikos. Die Stadt erkundet man am besten zu Fuß. Mittagessen gibt es auf dem Mercado de Sabores Poblanos, wo wir Streetfood wie tacos arabes und cemitas (gefüllte Brötchen) probieren. Naschkatzen sollten sich auf den Weg zur Calle de los Dulces (der Straße der Süßigkeiten) machen.

Tag 4 - 6: Oaxaca

Nutze den Morgen um Puebla zu erkunden und vielleicht noch ein paar Chalupas zu genießen, bevor wir einen lokalen Bus nach Oaxaca nehmen (ca. 4-6 Stunden je nach Verkehr) – eine wunderschöne Kolonialstadt, die den Spitznamen „Land der sieben Maulwürfe“ trägt. Besuchen Sie den fabelhaften Mercado Benito Juarez, einen großzügigen Markt, der einen ganzen Stadtblock einnimmt und voller regionaler Produkte, Türmen aus Oaxaca-Käse und Spezialitäten wie Chapulines (Heuschrecken) ist!
Schokoholics sollten sich einen Abstecher in die Geschäfte in der Calle Mina nicht entgehen lassen, um echte Oaxaca-Schokolade zu probieren – kein Wunder, dass sie als Essen der Götter angesehen wird! Zum Abendessen gibt es die Möglichkeit, in einem traditionellen lokalen Restaurant mit regionalen Spezialitäten zu speisen.

Nimm an einem traditionellen Frühstück mit Schokolade, Tamales und Pan Yemas teil. Der Nachmittag steht dann zur freien Verfügung, um die vielen anderen kulinarischen Köstlichkeiten von Oaxaca zu erkunden. Alle Fleischesser werden den Pasillo de Carnes Asadas (Halle für gegrilltes Fleisch) genießen, wo frisch gekauftes Fleisch direkt für euch gegrillt wird. Naschkatzen finden in der Calle Mina (südlich vom Mercado 20 de Noviembre) mehrere Geschäfte, um sich über die Herstellung echter Oaxaca-Schokolade zu informieren – und natürlich diese regionale Spezialität zu probieren. Alternativ können Sie die archäologische Stätte von Monte Alban besuchen, ein herausragendes Beispiel für ein präkolumbianisches Zeremonialzentrum. Die Terrassen, Dämme, Kanäle, Pyramiden und künstlichen Hügel des Monte Alban wurden aus dem Berg gehauen.

Heute verlassen Sie Oaxaca, um einen Einblick in das regionale Leben zu erhalten. Besuchen Sie Mercado Tlacolula, einen der ältesten Märkte in Mesoamerika. Dies ist eine einzigartige Gelegenheit die alten kulturellen Traditionen der Zapoteken in Bezug auf Kleidung, Küche und Sprache zu erleben, während sich die Gemeinschaft aus benachbarten Dörfern zusammenfindet. Vielleicht besuchen Sie auch Teotitlan del Valle, um das traditionelle Zapoteken-Teppichweben von einheimischen Familien zu sehen. Gönnen Sie sich eine Mahlzeit aus Oaxaca-Barbacoa und begeben Sie sich dann zu den antiken Ruinen von Mitla. Mitla (das Nahuatl-Wort für „Unterwelt“) ist eine wichtige archäologische Stätte der Zapoteken und war das wichtigste religiöse Zentrum der Zapoteken. Auf dem Rückweg nach Oaxaca machen Sie Halt in einer Mezcaleria (Mezcal-Brennerei). Obwohl dieser Tequila-ähnliche Tropfen in ganz Mexiko wieder an Popularität gewinnt, wird er hauptsächlich in Oaxaca hergestellt.

Tag 7 - 9: Huatulco

Steigen Sie in einen Morgenbus für die lange, aber malerische Fahrt nach Huatulco (ca. 9 Stunden). Auf dem Weg werden wir in einem lokalen Dorf zu Mittag essen. Dies ist Ihre Chance zum Entspannen und Erholen, da diese Stadt zu einem der schönsten Strandabschnitte an der mexikanischen Pazifikküste gehört. Es ist außerdem ruhiger und weniger touristisch als einige der größeren Strände, obwohl diese mit dem Taxi erreichbar sind. Nehmen Sie in einem der Restaurants Platz oder besuchen Sie die lokalen Lebensmittelmärkte. Wir übernachten in Huatulco (ca. 1 Stunde).


Begeben Sie sich auf eine Bootsexpedition am frühen Morgen. Mit etwas Glück können Sie auf dem Wasser Schildkröten, Stachelrochen oder sogar Delfine beobachten. Wieder an Land lernen Sie, mexikanische Küstengerichte zuzubereiten und genießen Sie diese zum Mittagessen. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung, um die Gegend zu erkunden oder einfach am Wasser zu entspannen. Genießen Sie an diesem Abend einen Kochkurs und genießen Sie Ihre Kreationen bei einem traditionellen Abendessen, bei dem die Prämie der Costa-Region von Oaxaca gefeiert wird. Stoßen Sie mit einem Glas Mezcal am Meer auf das Ende Ihres Abenteuers an.


Dein Abenteuer endet heute. Für den letzten Tag sind keine Aktivitäten geplant.
Von
Bis
Hinweise
Preis
16.07.2022
24.07.2022
1280€
17.09.2022
25.09.2022
1280€
22.10.2022
30.10.2022
1280€
12.11.2022
20.11.2022
1385€
19.11.2022
27.11.2022
1385€
26.11.2022
04.12.2022
1385€
10.12.2022
18.12.2022
1385€
24.12.2022
01.01.2023
1385€

Unsere Leistungen

  • 5x Frühstück, 4x Mittagessen, 3x Abendessen
  • Transport in Flugzeug, Bus, Nachtbus
  • 8x Hotel
  • Eingeschlossene Aktivitäten: Mexico City - Taco Crawl, Mexico City - Centro Historico Food Tour und Mittagessen, Puebla – Food Tour, Puebla - Lucha Libre Show, Oaxaca - Mercado Abasto Tour, Oaxaca - Mercado Tlacolula Besuch, Oaxaca - Mezcaleria Besuch, Oaxaca - Besuch der Mitla Ruinen, Zipolite - Angelausflug und Ceviche Frühstück

Wunschleistungen

  • Trinkgelder
  • Dinge des persönlichen Bedarfs
  • nicht genannte Mahlzeiten
  • Getränke

Warum wir Mexiko lieben

Historische Stätten

Die Maya-Stätte in Tulum

Eines der sieben Weltwunder

Die Ruinenstätte Chichén Itzá

Karibikstrände

Glitzerndes, blaues Meer und weißer Pudersand

Playa del Carmen

Schwimmen mit Schildkröten
und Schnorcheln am 2. größten
Korallenriff der Welt

Kulinarik

Quesadillas, Guacamole und Salsa Mexicana

Das meinen unsere Kunden

Ihre Traumreise beginnt hier