Madeira Inseldurchquerung- Gruppen-Wanderreise Madeira

Portugal

Madeira – Inseldurchquerung mit Gusto


Ein Traum zum Greifen nah! Nach etwa vier Flugstunden erreichen Sie die „schwimmenden Gärten im Atlantik“, die „Blume des Ozeans“. Madeira ist ganzjährig ein Paradies für aktive Menschen.

11 Tage  ab 1.550,00€

Diese Reise können Sie auch zum Wunschtermin als Privatreise buchen: Hier anfragen

Portugal

Madeira – Inseldurchquerung mit Gusto

Into the Wild
Reisebarometer
Naturerlebnisse
Aktivitäten
Genuss & Kulinarisches
Freizeit & Erholung
Kultur
Gruppenreise
11 Tage
Flug inklusive
Deutsch
Aussicht -Madeira - Portugal

Tag 1: Ankunft in Porto da Cruz

Wir holen Sie am Flughafen ab. Wer früh ankommt, kann im Strandbad des Ortes noch baden. Wenn alle da sind, lädt Ihr Reiseleiter Sie ein zu einem Willkommensgetränk ein. Anschließend gemeinsames Abendessen.2 Übernachtungen in einem 3-Sterne-Landhotel Porto da Cruz (-/-/A)

Tag 2: Auf dem Weg der Weinbauern

Unsere Einstiegswanderung führt durch im Sonnenlicht schillerndes Tuff- und Basaltgestein bis zur Ostkapspitze. Anschließend gehen wir einen alten Küstenpfad, der als Transportweg der Weinbauern diente. Hier sind Trittsicherheit und Schwindelfreiheit gefragt. Bei gutem Wetter erwarten uns phänomenale Ausblicke bis zu den Desertas-Inseln.(F/-/A)Wanderung: Gehzeit ca. 6 Stunden, + 300 Hm / - 500 Hm, anspruchsvoll

Tag 3: ​Auf dem Weg der Weinbauern

Unsere Wanderung startet entlang der Levada Marocos und führt anschließend auf einen alten Küstenpfad, der den Weinbauern als Transportweg diente. Hier sind Trittsicherheit und Schwindelfreiheit gefragt. Bei gutem Wetter erwarten uns phänomenale Ausblicke bis zur Insel Porto Santo.Wanderung: Gehzeit ca. 6 Stunden, + 300 Hm /- 500 Hm, anspruchsvoll.3 Übernachtungen in einem 3-Sterne-Hotel in Santana.
Strand - Madeira - Portugal

Tag 4: Der gründe Kessel Caldeirao Inferno

Wir starten bei Fajã do Nogeira und gehen durch einen langen Tunnel, durch den grünen Kessel Caldeirão Inferno und weiter in den Caldeirão Verde füht. Der Weg durch die Schluchten führt uns auf einsamen Wegen bis in ein grünes Paradies. Die Tour endet beim Naturpark von Queimadas. (F/-/A)Wanderung: Gehzeit ca. 6 Stunden, +/- 500 Hm, anspruchsvoll3 Übernachtungen in einem 3-Sterne-Hotel in Santana

Tag 5: Von Ilha auf den Pico do Arieiro

Die heutige Tour beginnt mit einem knackigen Aufstieg - doch die grandiose Aussicht vom Dach der Insel entschädigt für alles. Wir laufen den Panorama-Höhenweg bis zum dritthöchsten Gipfel Pico do Arieiro. (F/-/A)Wanderung: Gehzeit ca. 7 Stunden, anspruchsvoll
Steilkueste - Madeira - Portugal

Tag 6: Auf einsamen Wegen

Wir starten am Pico das Pedras und laufen über den Gipfel Pico Ruivo bis zum Torrinhas-Pass. Von hier führt unser Weg abwärts nach Boaventura. Der Weg über den Hauptkamm der Insel wechselt immer wieder zwischen Nord und Südseite und ermöglicht spektakuläre Blicke auf die Küste. (F/-/A)Wanderung: Gehzeit ca. 6 Stunden, + 1.300 Hm / - 600 Hm, anspruchsvoll1 Übernachtung in einer Pension in São Vicente
Landschaft - Madeira - Portugal

Tag 7: Tag zur freien Verfügung

Wir haben uns eine Pause verdient. Wer Lust hat, unternimmt eine Kurzwanderung (fakultativ) entlang der Nordküste von Santana nach São Jorge oder besucht den Themenpark in Santana. (F/-/-)Wanderung (fakultativ): Gehzeit ca. 2 Stunden, + 350 Hm / - 300 Hm, moderat
Weg - Madeira - Portugal

Tag 8: Botanisieren in Folhadal

Wir beginnen in São Vicente und wandern ca. 20 Minuten aufwärts bis zur Levada da Ama. Dann geht es über Serpentinen bis zur nächsten Levada. Unser Weg führt durch abenteuerliche Tunnels, vorbei an kleinen Wasserfällen bis wir unser Tagesziel, den Encumeada-Pass erreichen. Ein grandioser Ausblick auf die Bergwelt Madeiras belohnt uns. (F/-/A)Wanderung: Gehzeit ca. 5 Stunden, + 900 Hm / - 150 Hm, anspruchsvoll1 Übernachtung in einer Bergpension am Encumeada-Pass

Tag 9: Durch das zentrale Bergmassiv ins Nonnental

Eine rasssige Bergtour führt uns vorbei an knorriger Baumheide auf den Pico do Jorge. Vom Nonnental und geht es noch ein letztes Mal 450 m aufwärts bis nach Eira do Serrado, wo uns spektakuläre Ausblick und gegrillte Fleischspieße erwarten. (F/-/A)Wanderung: Gehzeit ca. 6 Stunden,  + 1.150 Hm / - 1.100 Hm, anspruchsvoll1 Übernachtung in einer Pension in Eira do Serrado
Kueste - Madeira - Portugal

Tag 10: Über den Pass der Verliebten

Wir laufen ca. 50 Minuten abwärts und kommen dann auf den Kastanienweg, der über den Pass der Verliebten bis nach Estreito führt. Unser Ziel ist eine urige Adega mitten in den Weinbergen von Estreito mit grandioser Aussicht und bester madeirensischer Küche. Und mit etwas Glück können wir nach dem Essen noch das Tanzbein schwingen. (F/-/A)Wanderung: Gehzeit ca. 4 Stunden, + 600 Hm / - 1.050 Hm, moderat1 Übernachtung in der Quinta do Estreito

Tag 11: Abreise

Nu​n heißt es Abschied nehmen von Madeira. Wir bringen Sie zum Flughafen und Sie fliegen zurück. Alternativ können Sie Ihren Aufenthalt auch individuell verlängern. (F/-/-)
Von
Bis
Hinweise
Preis

Unsere Leistungen

  • Qualifizierte Reiseleitung in Deutsch
  • Flug Frankfurt–Funchal und zurück mit TAP Portugal über Lissabon in der Economy Class (andere Abflughäfen auf Anfrage)
  • Alle Transfers laut Programm
  • Insg. 10 Übernachtungen (DZ, 6x mit Pool): 8x 3- bis 4-Sterne-Hotel (Landeskategorie) und 2x Pension (jeweils Du/WC)
  • 10x Frühstück, 10x Abendessen
  • Programm-Details: 8-tägiges Trekking.
  • Infomaterial
  • Partnerveranstalter

Wunschleistungen

  • Verpflegung, soweit nicht anders im Programm erwähnt
  • fakultative Ausflüge
  • Reiseversicherungen

Hinweise

Generelle Hinweise zu unserer Madeira Gruppenreise:

Änderungen, die den Charakter der Reise nicht beeinträchtigen, sind vorbehalten.

Programmhinweise:

Während der Wanderungen tragen Sie in Ihrem Tagesrucksack nur das Wichtigste, z. B. Trinkflasche, Regenschutz, Fotoapparat usw.
Sie übernachten vorwiegend in kleinen Landgasthäusern und Berghotels in ruhigen, ländlich geprägten Orten oder in den Bergen. Nach der Trekkingtour verbringen Sie 5 Tage im 4-Sterne-Hotel Four View Oasis mit direktem Meerzugang und Pool. Das Hotel ist ideal für ein paar entspannte Erholungstage. Änderungen vorbehalten!


Preisinformationen:

Höhe der Anzahlung in % des Reisepreises: 20%
Restzahlung in Tagen vor Reisebeginn: 21 Tage
Letzte Rücktrittsmöglichkeit durch den Veranstalter: 21 Tage vor Reisebeginn
Früh buchen lohnt sich!
Auf jede Buchung, die 3 Monate vor Reisebeginn eingeht, gewähren wir einen Frühbucherrabatt von 35 Euro.

Und hier finden Sie noch weitere Portugal und Madeira Reisen.
Persönliche Beratung:
Köln: 0221 2919178-0

Das meinen unsere Kunden