Kanaren Wanderreise – La Gomera – Wanderungen im Nationalpark Garajonay

Spanien

Kanaren – Genusswandern auf La Gomera


„Klein, aber oho!“ Eine Redensart, die für La Gomera wohl kaum passender sein könnte. Obwohl sie die zweitkleinste der Kanarischen Inseln ist, begeistert sie vor allem Wanderer mit ihren unterschiedlichen Landschaftsformen.

15 Tage  ab 2.690,00€

Diese Reise können Sie nach Ihren Wünschen anpassen lassen: Hier anfragen

Spanien

Kanaren – Genusswandern auf La Gomera

  • Wanderungen im Nationalpark Garajonay
  • Erholungstage zwischen den traumhaften Wanderungen
  • Vielseitige Auswahl an individuellen Aktivitäten
  • Kulinarische Genüsse - typisch spanisch-kanarisch-mediterran
Reisebarometer
Naturerlebnisse
Aktivitäten
Genuss & Kulinarisches
Freizeit & Erholung
Kultur
Individualreise
15 Tage
Flug inklusive
Deutsch
San Sebastian - La Gomera - Spanien

Tag 1: Ankunft auf La Gomera

Nach kurzer Fährüberfahrt von Teneriffa nach La Gomera treffen wir im 4-Sterne-Parador-Hotel in San Sebastián ein. Das Hotel liegt ruhig auf einem Felsen mit Panoramablick auf die Bucht, das Meer, das kleine Städtchen und bis zum Teide auf Teneriffa.
Strand Alojera - La Gomera - Spanien

Tag 2: San Sebastian und verschwiegene Badebucht

Wir erkunden La Gomeras pittoreske Inselhauptstadt. Eine Stadtführung lässt uns auf den Spuren von Columbus, den Ureinwohnern der Insel und der spanischen Eroberung Gomeras wandeln. Eine Küstentour bringt uns von San Sebastián zu einer schönen Badebucht. Gehzeit: 3-4 Stunden

Tag 3: Der Tag steht zur freien Gestaltung

Vor Ort kann man sich für viele fakultativ angebotenen Aktivitäten entscheiden, die dann auch an allen anderen Relaxtagen wahrgenommen werden können.
Dschungel - La Gomera - Spanien

Tag 4: Mächtige Felsen und tropisches Palmental

Wir wandern von der Degollada de Peraza zum Roque Agando und steigen danach in das traumhafte, palmengesäumte Tal von Benchijigua ab. Nach einer Mittagspause wandern wir eine Piste leicht bergan zur Straße, wo wir vom Bus abgeholt werden. Gehzeit: 4-5 Stunden
Haus -La Gomera - Spanien

Tag 5: Der Tag steht zur freien Gestaltung

Vor Ort kann man sich für viele fakultativ angebotenen Aktivitäten entscheiden, die dann auch an allen anderen Relaxtagen wahrgenommen werden können.
Tal - La Gomera - Spanien

Tag 6: Bergidylle im Inselsüden

Vom höchsten Berg aus, dem Pico de Garajonay (1487 m), wandern wir durch den Nationalpark bis zum traditionellen Bergdorf Imada. Die idyllische Lage des Ortes, mit seinen vielen Terrassenfeldern und Kulturlandschaft, wird jeden begeistern. Wir kehren in der berühmten Bar von Arcilia ein und lassen uns mit Inselspezialitäten verwöhnen. Gehzeit: 3-4 Stunden
Sonnenuntergang - La Gomera - Spanien

Tag 7: Der Tag steht zur freien Gestaltung

Vor Ort kann man sich für viele fakultativ angebotenen Aktivitäten entscheiden, die dann auch an allen anderen Relaxtagen wahrgenommen werden können.
Bananen - La Gomera - Spanien

Tag 8: Wanderung im Inselnorden

Über eine Piste am Hang entlang mit traumhaften Ausblicken auf Hermigua, gelangen wir zu einem Stausee und zum größten Wasserfall der Insel. Wir steigen ab zum Roque San Pedro und in das Tal mit seinen weitläufigen Bananenplantagen. Gehzeit: 3-4 Stunden
Wegweise - La Gomera - Spanien

Tag 9: Der Tag steht zur freien Gestaltung

Vor Ort kann man sich für viele fakultativ angebotenen Aktivitäten entscheiden, die dann auch an allen anderen Relaxtagen wahrgenommen werden können.
Wald - Garajonay - La Gomera - Spanien

Tag 10: Bergdörfer, Märchenwald, Valle Gran Rey

Heute wandern wir von Las Hayas durch den Jardín de las Creces, den Märchenwald, bis ins Bergdorf Arure. Wir erleben eine Landschaft voller Kontraste und Vielfalt. Mit dem Bus gelangen wir hinunter ins grandiose Valle Gran Rey. Es bleibt genügend Zeit für ein Bad im Atlantik. Danach bringt uns der Bus wieder zurück nach San Sebastián. Gehzeit: 4-5 Stunden
Kueste -La Gomera - Spanien

Tag 11: Der Tag steht zur freien Gestaltung

Vor Ort kann man sich für viele fakultativ angebotenen Aktivitäten entscheiden, die dann auch an allen anderen Relaxtagen wahrgenommen werden können.
Wandern - La Gomera - Spanien

Tag 12: Nationalpark Garajonay und El Cedro

Wir durchqueren den Nationalpark Garajonay mit seinem einzigartigen Lorbeerwaldbestand und wandern bis in den Weiler El Cedro. Dort kehren wir in einer urigen Bar ein, wo uns eine schmackhafte Kressesuppe erwartet. Gehzeit: 2-3 Stunden
Meer - La Gomera - Spanien

Tag 13: Der Tag steht zur freien Gestaltung

Vor Ort kann man sich für viele fakultativ angebotenen Aktivitäten entscheiden, die dann auch an allen anderen Relaxtagen wahrgenommen werden können.
Meer - La Gomera - Spanien

Tag 14: Rundwanderung im Nordwesten

Wir wandern rund um Vallehermoso, übersetzt "das schöne Tal”. Es ist der Obst- und Gemüsegarten der Insel. Die Tour bietet uns Panoramablicke auf den majestätisch thronenden Vulkanfels "Roque Cano” und das ganze Tal mit Orangen- bzw. Bananenplantagen und Weinfeldern. Gehzeit: 4-5 Stunden
Sonnenuntergang - La Gomera - Spanien

Tag 15: Abreise

Abreise.
Von
Bis
Hinweise
Preis
01.01.2017
31.12.2019
0€

Unsere Leistungen

  • Qualifizierte lokale Reiseleitung in Deutsch
  • Flug Düsseldorf–Teneriffa und zurück in der Economy Class. Andere Abflughäfen
  • gegen Aufpreis möglich
  • Alle Transfers laut Programm
  • Fähre Teneriffa–La Gomera–Teneriffa
  • Insg. 14 Übernachtungen (DZ) im 4-Sterne Hotel Parador
  • 14x Frühstück, 7x Lunchpaket, 14x Abendessen
  • Programm-Details:7 geführte Wanderungen und Ausflüge im Nationalpark Garajonay, in der Umgebung von Hermigua und Vallhermoso. Stadtführung in San Sebastián
  • Infomaterial

Wunschleistungen

  • Reiseversicherungen
  • Verpflegung, soweit nicht anders im Programm erwähnt
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Hinweise

Generelle Hinweise zu unserer Kanaren Wanderreise:

Änderungen, die den Charakter der Reise nicht beeinträchtigen, sind vorbehalten.

Preisinformationen:

Höhe der Anzahlung in % des Reisepreises: 20%
Restzahlung in Tagen vor Reisebeginn: 21 Tage
Letzte Rücktrittsmöglichkeit durch den Veranstalter: 21 Tage vor Reisebegin
Früh buchen lohnt sich!

Und hier finden Sie weitere Spanien Reisen.


Persönliche Beratung:
Köln: 0221 2919178-0

Das meinen unsere Kunden