Madeira Rundreise – Wanderurlaub und Erlebnisurlaub auf der Blumeninsel

Portugal

Madeira – Porto Santo – Gesichter der Inseln


Als Teil der makaronesischen („glückseligen“) Inseln schwimmt Madeira wie ein botanischer Garten im Atlantik. Die Blütenpracht und Vielfalt an jedweden Pflanzen lässt jedes Botanikerherz höher schlagen.

10 Tage  ab 2.100,00€

Diese Reise können Sie auch zum Wunschtermin als Privatreise buchen: Hier anfragen

Portugal

Madeira – Porto Santo – Gesichter der Inseln

Face to Face
  • Levadawanderung in ein smaragdgrünes Paradies - Einmalige Lorbeerwälder, traumhafte Landschaft und ein grandioser Wasserfall
  • Abwechslungsreiche Genusstour im Südwesten Madeiras
  • Gemeinsames schlendern durch die malerischen Gassen der Altstadt Funchals
  • Führung durch eines der Weingüter und die anschließende Weinprobe
Reisebarometer
Naturerlebnisse
Aktivitäten
Genuss & Kulinarisches
Freizeit & Erholung
Kultur
Gruppenreise
10 Tage
Flug inklusive
Deutsch
Kueste - Madeira - Portugal

Tag 1: Anreise nach Madeira

Sie fliegen nach Funchal. Wir holen Sie am Flughafen ab und bringen Sie zum Hotel. Sobald alle Teilnehmer angekommen sind, begrüßt Sie Ihr Reiseleiter an der Hotelbar. (-/-/-)
Strand - Madeira - Portugal

Tag 2: Die Halbinsel São Lourenco

Die heutige Geologische Tour führt uns auf den östlichsten Zipfel Madeiras, auf die Halbinsel São Lourenco. Die karge Landschaft ist Heimat seltener Pflanzen und die bizarren Felsformationen bieten spektakuläre Fotomotive. Auf der Rückfahrt besuchen wir das neu gestaltete Walmuseum in Caniçal. Eindrucksvoll und mit neuester Technik werden uns die Geschichte der Wale und deren Bedeutung für das Leben der Inselbewohner näher gebracht.Wanderung: Gehzeit ca. 2,5 Stunden, +/- 170 Hm, moderat.
Wanderung - Madeira - Portugal

Tag 3: In den „grünen Kessel“ Caldeirão Verde

Unsere Wanderung in den „grünen Kessel“ Caldeirão Verde, führt durch tiefe Schluchten die das Wasser über Jahrhunderte in den Fels gegraben hat. Die hohe Feuchtigkeit in dieser Gegend ist auch für die eindrucksvolle Vegetation verantwortlich: immergrün und urwaldartig säumt sie die Pfade. Das Highlight der Tour ist der 300 m hohe Wasserfall, der sich tief hinunter stürzt.Wanderung: Gehzeit ca. 4,5 Stunden, keine nennenswerten Höhenunterschiede, moderat.
Hafen - Madeira - Portugal

Tag 4: Gipfelaufstieg mit Aussichten

Die Wanderung zum höchsten Punkt der Insel, dem Pico Ruívo (1.862m) beginnt in der kleinen Ortschaft Achada do Teixeira und führt auf einem gut gepflasterten Pfad durch die verschiedenen Vegetationszonen zum Gipfel. Vom Gipfelkreuz ist der Ausblick über die Insel spektakulär!  Am Nachmittag besuchen Sie das Weinmuseum in São Jorge und können den hiesigen Wein probieren.Wanderung: Gehzeit ca. 2,5 Stunden, +/- 350 Hm, leicht.
Landschaft - Madeira - Portugal

Tag 5: Unter die Erde und hoch auf die Berge

Nach dem Frühstück fahren wir entlang der Nordküste nach São Vicente. Das schmucke Städtchen mit seinen malerischen Gassen lernen wir auf einem kurzen Spaziergang kennen, bevor wir unter der Erde in den Lavahöhlen einiges über den Vulkanismus erfahren. Über den Encumeada Pass fahren wir nach Prazeres. Hier erwartet uns ein Eco-Hotel, das mit seiner einzigartigen Lage über dem Atlantik besticht.2 Übernachtungen im 4-Sterne-Eco-Hotel in Prazeres.
Aussicht -Madeira - Portugal

Tag 6: Märchenhafte Landschaften am Risco-Wasserfall

Im bezaubernden Tal von Rabaçal unternehmen Sie eine der schönsten Wanderung der Insel. Sie laufen entlang von 3 Levadas, jede mit ihrem ganz eigenen Charakter, aber alle mit einer Vielzahl von Wasserfällen. Rabaçal ist wie ein verzaubertes Märchenland mit sprudelnden Quellen und kleinen Seen. Ein wahrhaftiges Paradies für Naturliebhaber.Wanderung: Gehzeit ca. 3 Stunden, +/- 320 Hm, moderat.
Weg - Madeira - Portugal

Tag 7: Durch die Weinberge zum Cabo Girão

Entlang der Levada do Norte reihen sich die Weinberge farbenfroh aneinander. An den Hängen der Küste und in klimatisch bester Lage werden hier die besten Weine Madeiras angebaut und gekeltert. Eine Weinprobe darf natürlich nicht fehlen auf unserer Wanderung zur spektakulären Kliffküste Cabo Girão. Auf der spektakulären Abfahrt mit dem Panorama-Lift gelangen wir zur Fajã dos Padres, die durch ihre Lage nur von wenigen Touristen besucht wird. Auf der familiengeführten Obstplantage gedeihen viele tropische Früchte, wie Magos, Papayas und Avocados.Wanderung: Gehzeit ca. 2,5 Stunden, - 100 Hm, leicht.3 Übernachtungen in einer Quinta in Caniço.
Steilkueste - Madeira - Portugal

Tag 8: Buntes Treiben in Funchal und Blumenpracht

Nach dem Frühstück starten wir unsere Tour durch die lebendige Inselhauptstadt Funchal. In der Altstadt besuchen wir das Fort São Tiago und den Mercado dos Lavradores, einen bunten Markt auf dem täglich frische Früchte, Blumen und Fisch angeboten werden. Auf den Hügeln Funchals erwartet uns dann einer der schönsten Parks Madeiras, der Palheiro Gardens. Nirgendwo sonst auf der Insel findet man solch eine Artenfülle wie hier.
Strand - Madeira Insel Porto Santo - Portugal

Tag 9: Bootsfahrt entlang der Südküste

Auf unserer halbtägigen Bootstour entlang der Südküste haben Sie die Möglichkeit Madeira vom Wasser aus kennen zu lernen. Ein Highlight ist dabei die kleine Landzunge Fajã dos Padres, unterhalb der Steilküste gelegen. Nicht selten begegnen einem Delfinschulen bei der Fahrt über die Wellen. Der Nachmittag steht für Sie zur freien Verfügung. Abschiedsessen in einem typisch madeirensischen Lokal.
Botanischer Garten - Funchal - Madeira - Portugal

Tag 10: Abreise oder individuelle Verlängerung

Heute endet das 10-tägige Programm der Rundreise. Transfer zum Flughafen von Funchal und Rückflug nach Frankfurt oder Verlängerung.
Wald - Madeira - Portugal

Tag 11: Madeira - Entspannung in tropischer Umgebung (optional)

Genießen Sie die Zeit im Herrenhaus Quinta Splendida in Caniço. Entspannen Sie in der großen Wellnesslandschaft mit Außenpool oder lassen Sie sich im Spa verwöhnen. Der Botanische Garten lädt zu einem wundervollen Sparziergang zwischen zahlreichen tropischen Pflanzen.4 Übernachtungen im Doppelzimmer im 4-Sterne-Hotel Quinta Splendida F/-/-
Weinfaesser-Madeira - Portugal

Tag 12: Porto Santo – Auszeit am langen Sandstrand

Die kommenden Tage haben Sie Zeit um am 9 km langen, feinsandigen, weißen Sandstrand von Porto Santo die Seele baumeln zu lassen und den malerischen Ort Vila Baleia und seine Geschichten kennen zu lernen. Ihr 4-Sterne-Hotel Torre Praia, direkt am Strand gelegen, bietet Ihnen dafür das perfekte Ambiente mit Außenpool und Sauna. Die Nacht vor dem Rückflug verbringen Sie in einem 3-Sterne-Hotel in Funchal3 Übernachtungen im Doppelzimmer im 4-Sterne-Hotel Torre Praia und 1 Übernachtung im 3-Sterne-Hotel in Funchal.
Kueste - Madeira - Portugal

Tag 13: Heimreise nach Verlängerung

Transfer zum Flughafen von Funchal und Rückflug nach Frankfurt.
Von
Bis
Hinweise
Preis

Unsere Leistungen

  • Flug Frankfurt/Hamburg/München/Berlin–Funchal und zurück mit TAP Portugal in der Economy Class
  • Insgesamt 9 Übernachtungen (DZ, Du/WC, 9x mit Pool): 4x 4-Sterne Resort, 5x 4-Sterne-Hotel (jeweils Landeskategorie)
  • 9x Frühstück, 5x Lunchpaket, 9x Abendessen
  • Alle Transfers laut Programm
  • Programm-Details: 5 geführte Wanderungen. Spaziergänge und Stadtrundgang Funchal. Bootsausflug. Besuch Lavahöhlen, Palheiro Garden, Wein- und Walmuseum. Weinprobe.
  • Besichtigungen und Eintritte laut Detailprogramm
  • Qualifizierte Reiseleitung in Deutsch
  • Infomaterial
  • Verlängerung Madeira (optional): 4 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel, 4x Frühstück, Transfer zum Flughafen
  • Verlängerung Porto Santo (optional): 3 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel auf Porto Santo und 1 Übernachtung im 3-Sterne-Hotel in Funchal. Alle Transfers. Fährüberfahrt nach Porto Santo und zurück.

Wunschleistungen

  • An- und Abreise zum innerdeutschen Flughafen
  • fakultative Ausflüge und persönliche Ausgaben (Telefon, Souvenirs,…)
  • Getränke und weitere bzw. nicht angegebene Verpflegung
  • Reiseversicherungen
  • Optionale Zusatzleistungen
  • Zuschlag für die 14-tägige Variante auf Porto Santo (im Doppelzimmer) 350 €
  • Flug ab/an Hamburg 0 €
  • Flug ab/an München 0 €
  • Flug ab Berlin 0 €
  • Flug ab Wien 0 €
  • Zuschlag Flug ab/an Zürich 150 €
  • Rail&Fly-Ticket 79 €
  • Zuschlag für die 14-tägige Variante auf Madeira (im Einzelzimmer) 410 €
  • Zuschlag für die 14-tägige Variante auf Porto Santo (im Einzelzimmer) 435 €
  • Zuschlag für die 14-tägige Variante auf Madeira (im Doppelzimmer) 285 €
  • Flug ab/an Düsseldorf 0 €

Hinweise

Generelle Hinweise zu unserer Madeira Rundreise:

Änderungen, die den Charakter der Reise nicht beeinträchtigen, sind vorbehalten.


Programmhinweise:

Die ersten 6 Nächte verbringen Sie in einer freundlich-familiären Pension auf São Jorge, oberhalb von Velas. Auf Faial schlafen Sie für 3 Nächte in einer zentral gelegenen Stadtpension in Horta. Auf Pico erwartet Sie für vier Nächte ein komfortables Naturhotel in Lajes do Pico.
Während der Wanderungen tragen Sie in Ihrem Tagesrucksack nur das Wichtigste, z. B. Trinkflasche, Regenschutz, Fotoapparat usw.


Preisinformationen:

Höhe der Anzahlung in % des Reisepreises: 20%
Restzahlung in Tagen vor Reisebeginn: 21 Tage
Letzte Rücktrittsmöglichkeit durch den Veranstalter: 21 Tage vor Reisebegin
Früh buchen lohnt sich!
Auf jede Buchung, die 6 Monate vor Reisebeginn eingeht, gewähren wir einen Frühbucherrabatt von 4%! Bei Buchungen, die 4 Monate vor Reisebeginn bei uns eingehen, immerhin noch 2%.
Der Rabatt gilt nur für den Grundreisepreis. Zusatzleistungen wie Einzelzimmer, Visa, Zubringerflüge oder Ähnliches werden nicht berücksichtigt.

Und hier finden Sie weitere Portugal Reisen.
Persönliche Beratung:
Köln: 0221 2919178-0

Das meinen unsere Kunden