BEST OF – Die Seren

BEST OF – Die Serengeti für Junge und Junggebliebene

Kenia - Tansania /

8 Tage ab 1.445,00€

Diese Reise können Sie auch zum Wunschtermin als Privatreise buchen
Hier anfragen

BEST OF – Die Serengeti für Junge und Junggebliebene

Kenia - Tansania /
Best of
  • Camp direkt am Victoriasee
  • Die Big Five Afrikas hautnah
  • Entdecken Sie das Great Rift Valley
  • Naturerlebnis Ngorongo Krater

Reisebarometer

Naturerlebnisse
Group 9 Group 9 Group 9 Group 9 Group 9
Aktivitäten
Group 9 Group 9 Group 9 Group 9 Group 9
Genuss & Kulinarisches
Group 9 Group 9 Group 9 Group 9 Group 9
Freizeit & Erholung
Group 9 Group 9 Group 9 Group 9 Group 9
Kultur
Group 9 Group 9 Group 9 Group 9 Group 9
Gruppenreise
8 Tage
Flug zubuchbar
Englisch
Einfach

Tag 1: Nairobi

JJambo! Willkommen in Kenia. Ihr Abenteuer beginnt mit einem Begrüßungstreffen um 18 Uhr. Sie können jederzeit anreisen, da bis zu dieser wichtigen Besprechung keine Aktivitäten geplant sind. Wenn Sie früher ankommen, können Sie das Nationalmuseum von Kenia, das Karen-Blixen-Museum oder die sehr empfehlenswerten Bomas of Kenya besuchen, wo traditionelle Gehöfte verschiedener kenianischer Stämme in einem Dorf im Freien ausgestellt sind.

Tag 2: Kisii

​Board your safari vehicle and travel west (approximately 8–9 hours). Today’s destination is near the hilltop town of Kisii, which will be the last chance to stock up on supplies before heading into Tanzania. Crossing the incredibly scenic Great Rift Valley on your way to the tea-growing highlands is a fantastic introduction to the landscapes of Kenya. You will pass through the ancient homeland of the Maasai. Keep a look out for these tall tribesmen dressed in distinctive scarlet robes as they tend to their prized herds of cattle. The roads on the way are pretty rough, but there will be chances to stop and stretch your legs, including a local homestead lunch in the town of Kaprong. The food for the lunch is grown and sourced locally, plus the lunch is a great way to learn from and interact with the women from the local village.
Tansania Safari - Spiegelung im Wasser -Serengeti National Park - Tansania

Tag 3: Lake Victoria

Fahren Sie in Richtung der kenianisch-tansanischen Grenze und zum Ufer des Viktoriasees (ca. 7-8 Stunden). Dies ist nicht nur der größte See Afrikas, sondern auch der größte tropische See der Welt. Seine Ufer werden von Kenia, Tansania und Uganda gemeinsam genutzt. Der geführte Fahrradausflug ist eine großartige Aktivität, um sich die Beine zu vertreten, etwas über die Stadt zu erfahren, einen afrikanischen Markt zu besuchen und Einheimische zu treffen. Oder Sie entspannen sich einfach am Strand des Sees mit einem kühlen Getränk. Nutzen Sie den Geldautomaten und den örtlichen Markt, um sich für Ihre nächsten drei Tage in der Wildnis einzudecken. Sie übernachten heute am Ufer des Sees, auf einem der am wenigsten besuchten Campingplätze am Rande der kleinen Stadt Musoma.

Tag 4: Serengeti National Park

Fahrt vom Viktoriasee zum Tor des Serengeti-Nationalparks auf einer ebenen Straße (ca. 3 Stunden). Sie betreten die Serengeti und genießen eine Pirschfahrt und ein Picknick auf dem Weg zu Ihrem Campingplatz. Die weiten Ebenen der Serengeti zeigen sich im Laufe des Jahres in den unterschiedlichsten Farben - grün nach den Regenfällen, braun und verbrannt in der Trockenzeit - aber eines ist konstant: Diese endlose Landschaft ist die Heimat von Tausenden von Tieren, die in Herden über die Ebenen ziehen. Der Name dieser Region leitet sich von dem lokalen Maasai-Wort "siringet" ab, was so viel bedeutet wie "der Ort, an dem das Land ewig weiterzieht". Genießen Sie ein Picknick-Mittagessen und begeben Sie sich dann zu Ihrem Campingplatz, der mitten im Geschehen liegt - im Park selbst! Lauschen Sie nachts auf die Geräusche der nachtaktiven Tiere, wenn Sie in den Schlaf gleiten.

Tag 5: Serengeti National Park

Beginnen Sie den Tag ganz früh mit einer Pirschfahrt im Morgengrauen. Sie fahren hinaus, wenn die Tiere am aktivsten sind, und kehren dann gegen 11 Uhr zum Brunch ins Camp zurück. An diesem Morgen haben Sie auch die Möglichkeit, eine Ballonfahrt über den Park zu unternehmen. Wenn Sie diese Aktivität im Voraus gebucht haben, werden Sie noch vor Sonnenaufgang abgeholt und zum Startplatz gefahren. Nach einer Sicherheitseinweisung gleiten Sie durch die Morgendämmerung, manchmal in Baumhöhe, wo sich Ihnen tolle Fotomotive bieten. Manchmal steigen Sie auf und erhalten einen Überblick über die Weite der Ebenen und die frühmorgendlichen Bewegungen der Herden. Nach der Landung genießen Sie ein köstliches Buschfrühstück und kehren dann zu Ihrem Camp zurück. Nachdem Sie den wärmeren Teil des Tages damit verbracht haben, sich mit Ihrer Herde zu entspannen - so wie es die Tiere tun - brechen Sie in der Abenddämmerung zu einem weiteren Abenteuer in der Wildnis auf und kehren rechtzeitig zum Abendessen zurück.

Tag 6: Ngorongoro Crater

Genießen Sie heute eine gemütliche Pirschfahrt und ein Picknick auf dem Weg aus dem Park. Genießen Sie die letzten Blicke auf die Tiere und Landschaften, die den Nationalpark zu einem so unglaublichen Ort machen, bevor Sie in das Ngorongoro-Schutzgebiet fahren. Ihr heutiges Ziel ist der Kraterrand, etwa 3 Stunden entfernt. Von Ihrem Campingplatz aus überblicken Sie die zerklüfteten Vulkangipfel und das hügelige Grasland, das Tausende von Metern unter Ihnen liegt - Sie können sicher sein, dass es nur wenige Campingplätze auf der Welt gibt, die eine bessere Aussicht bieten als dieser!


Tag 7: Ngorongoro Crater – Mto wa Mbu

Der Ngorongoro ist ein gigantischer, vollkommen intakter Vulkankrater, in dem etwa 30 000 Tiere leben. Darunter sind vom Aussterben bedrohte Spitzmaulnashörner, Löwen, Leoparden, Elefanten, Impalas, Zebras und Flusspferde. Der Kraterboden bietet das ganze Jahr über hervorragende Tierbeobachtungen, und die Fotomöglichkeiten sind hier unvergleichlich. Später unternehmen Sie mit den Einheimischen einen geführten Nachmittagsspaziergang durch die landwirtschaftlichen Gebiete, die Mühlen und die Häuser der Einheimischen, bevor Sie eine traditionelle Mahlzeit genießen. Ihr Campingplatz für den heutigen Abend befindet sich in Mto wa Mbu.

Tag 8: Arusha/Nairobi

Heute Morgen brechen Sie früh auf, gegen 7.30 Uhr, und machen sich auf den Weg zur kenianischen Grenze, nachdem Sie Arusha passiert haben, um sich von einigen Reisenden zu verabschieden. Sie haben auch die Möglichkeit, zurück nach Nairobi zu fahren, wenn dies für Sie bequemer ist (ca. 7-8 Stunden). Bei Ihrer Ankunft werden Sie an einem zentral gelegenen Hotel abgesetzt, und da für die heutige Nacht keine Unterkunft vorgesehen ist, steht es Ihnen frei, jederzeit abzureisen. Wenn Sie Ihren Aufenthalt in Nairobi verlängern möchten, organisieren wir Ihnen gerne eine zusätzliche Unterkunft (je nach Verfügbarkeit).
Von
Bis
Hinweise
Preis
27.11.2021
04.12.2021
1590€
04.12.2021
11.12.2021
1590€
11.12.2021
18.12.2021
1590€
18.12.2021
25.12.2021
1590€
25.12.2021
01.01.2022
1655€
01.01.2022
08.01.2022
1670€
15.01.2022
22.01.2022
1670€
12.02.2022
19.02.2022
1670€
26.02.2022
05.03.2022
1586€
19.03.2022
26.03.2022
1670€
16.04.2022
23.04.2022
1670€
07.05.2022
14.05.2022
1670€
04.06.2022
11.06.2022
1805€
11.06.2022
18.06.2022
1805€
18.06.2022
25.06.2022
1805€
02.07.2022
09.07.2022
1805€
09.07.2022
16.07.2022
1805€
16.07.2022
23.07.2022
1805€
30.07.2022
06.08.2022
1805€
06.08.2022
13.08.2022
1805€
13.08.2022
20.08.2022
1805€
20.08.2022
27.08.2022
1805€
24.08.2022
31.08.2022
1805€
27.08.2022
03.09.2022
1805€
03.09.2022
10.09.2022
1735€
10.09.2022
17.09.2022
1735€
17.09.2022
24.09.2022
1735€
24.09.2022
01.10.2022
1735€
01.10.2022
08.10.2022
1735€
08.10.2022
15.10.2022
1735€
15.10.2022
22.10.2022
1735€
22.10.2022
29.10.2022
1735€
29.10.2022
05.11.2022
1735€
12.11.2022
19.11.2022
1670€
26.11.2022
03.12.2022
1670€
03.12.2022
10.12.2022
1700€
10.12.2022
17.12.2022
1700€
17.12.2022
24.12.2022
1700€
24.12.2022
31.12.2022
1670€
05.02.2022
12.02.2022
1670€
14.01.2023
21.01.2023
1620€
04.02.2023
11.02.2023
1620€
11.02.2023
18.02.2023
1620€
25.02.2023
04.03.2023
1620€
18.03.2023
25.03.2023
1620€
15.04.2023
22.04.2023
1620€
06.05.2023
13.05.2023
1620€
03.06.2023
10.06.2023
1755€
10.06.2023
17.06.2023
1755€
17.06.2023
24.06.2023
1755€
01.07.2023
08.07.2023
1755€
08.07.2023
15.07.2023
1755€
15.07.2023
22.07.2023
1755€
29.07.2023
05.08.2023
1755€
05.08.2023
12.08.2023
1755€
12.08.2023
19.08.2023
1755€
19.08.2023
26.08.2023
1755€
23.08.2023
30.08.2023
1755€
26.08.2023
02.09.2023
1755€
02.09.2023
09.09.2023
1685€
09.09.2023
16.09.2023
1685€
16.09.2023
23.09.2023
1685€
23.09.2023
30.09.2023
1685€
30.09.2023
07.10.2023
1685€
07.10.2023
14.10.2023
1685€
14.10.2023
21.10.2023
1685€
21.10.2023
28.10.2023
1685€
28.10.2023
04.11.2023
1685€
11.11.2023
18.11.2023
1620€
25.11.2023
02.12.2023
1620€
02.12.2023
09.12.2023
1685€
09.12.2023
16.12.2023
1685€
16.12.2023
23.12.2023
1620€
23.12.2023
30.12.2023
1620€

Unsere Leistungen

  • Unterkunft
  • 1 x Hotel, 5 x Camp, 1 x Mehrbettzimmer
  • Transport
  • Overland Truck, 4 x 4 Safari Fahrzeug
  • Mahlzeiten
  • 7x Frühstück
  • 7x Mittagessen
  • 6x Abendessen
  • Eingeschlossene Aktivitäten:
  • Kisii - Soapstone carving cooperative
  • Serengeti National Park - Overland Vehicle Game Drive
  • Serengeti National Park - Overland Vehicle Game Drive
  • Serengeti National Park - Overland Vehicle Game Drive
  • Ngorongoro Crater - 4x4 Game Drive
  • Mto Wa Mbu - Village walk & local dinner

Wunschleistungen

  • internationaler Flug

Warum wir Kenia - Tansania lieben

Heimat der Big Five
Elefanten, Löwen, Leoparden,
Nashörner und Büffel
Große Tierwanderung Kenia Tansania

Great Migration

Tausende Gnus, Zebras und
Gazellen hautnah erleben

Traumhafte Strände

Schnorcheln, Tauchen und Entspannen

Farbenfrohe Kultur

Heimat von Maasai und
Samburu

Vogelparadies

Mehr als Tausend
verschiedene Arten

Das meinen unsere Kunden

Ihre Traumreise beginnt hier